Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Augsburg

FC Augsburg

3
:
1

Halbzeitstand
1:0
SpVgg Greuther Fürth

SpVgg Greuther Fürth


Spielinfos

Anstoß: Sa. 18.05.2013 15:30, 34. Spieltag - Bundesliga
Stadion: SGL-Arena, Augsburg
FC Augsburg   SpVgg Greuther Fürth
15 Platz 18
33 Punkte 21
0,97 Punkte/Spiel 0,62
33:51 Tore 26:60
0,97:1,50 Tore/Spiel 0,76:1,76
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Augsburg - Vereinsnews

Hofmann:
Deutliche Worte charmant verpackt. Klaus Hofmann, der Präsident des FC Augsburg, moderierte die Mitgliederversammlung am Dienstagabend. In einer rund 30-minütigen Rede bezog er selbst Stellung zu mehreren Themen, die ihm auf dem Herzen liegen. Der FCA-Boss kritisierte FIFA- und UEFA-Funktionäre, sprach sich verstärkt für die 50+1-Regel aus und bemängelte die jüngste Schiedsrichter-Leistung. ... [weiter]
 
Gut 10 Millionen Euro Gewinn - FCA plant Internat
111 Jahre nach der Gründung des FC Augsburg stand auf der von gut 600 Menschen besuchten Mitgliederversammlung am Dienstagabend unter anderem das Thema Nachwuchsarbeit auf dem Programm. Zudem - wie gewohnt - der Finanzbericht des abgelaufenen Geschäftsjahres. Bevor es aber so richtig losgehen konnte, sorgte ein Fan für Aufregung. ... [weiter]
 
Torwartdiskussion? Baum:
Noch immer, gesteht Trainer Manuel Baum, nage die Last-Minute-Niederlage in Mainz an ihm. Auch drei Tage später sei dieses 1:2 noch nicht abgehakt. Was vor allem daran liegt, dass die beiden späten Gegentore die Folge einer "saublöden Verkettung von vielen Sachen" gewesen seien, wie der Coach sagt. Dazu zählen auch die Patzer seines Keepers Fabian Giefer. Trotzdem gäbe es keinerlei Anlass, über die Rangfolge auf dem Posten zwischen den Pfosten zu diskutieren. ... [weiter]
 
Umgeknickt beim Torjubel: Ji schwerer verletzt!
In der 82. Minute hatte Dong-Won Ji das zwischenzeitliche 1:0 beim Auswärtsspiel in Mainz erzielt, sich beim hoch angesetzten Jubelsprung allerdings beim Aufkommen verletzt. Der Rest ist bekannt: Augsburg gab die Führung noch aus der Hand, verlor 1:2 - und musste nun auch noch die bittere Diagnose verkünden: Ji hat sich beim Jubel schwerer verletzt und fehlt wochenlang. ... [weiter]
 
Onisiwo widerspricht Hinteregger:
Es war eine heikle Szene in der Nachspielzeit, so kurz vor dem 2:1-Siegtreffer von Mainz 05. Karim Onisiwo dribbelte in Richtung Strafraum, Augsburg-Verteidiger Martin Hinteregger und er prallen beim Kampf um den Ball zusammen. Schiedsrichter Martin Petersen entschied auf "Weiterspielen". Die FCA-Delegation protestierte heftig, Manger Stefan Reuter musste auf die Tribüne. Und Hinteregger draußen behandelt werden. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SpVgg Greuther Fürth - Vereinsnews

Burchert:
Nach fünf Spieltagen steht die SpVgg Greuther Fürth auf einem Aufstiegsplatz. Darauf deutete nach dem Beinahe-Abstieg in der Vorsaison sowie einer durchwachsenen Vorbereitung allerdings nur wenig hin. Doch das Kleeblatt ist in der 2. Liga noch ungeschlagen und erwies sich dabei stets als unangenehmer Gegner. Torwart Sascha Burchert, einer der Erfolgsgaranten, sprach mit dem kicker über den Höhenflug der Weiß-Grünen, seinen persönlichen Aufstieg sowie die anstehende Aufgabe in Heidenheim. ... [weiter]
 
Keita-Ruel: Fürth hat wieder einen Knipser
Vor vier Monaten beinahe noch abgestiegen grüßt die SpVgg Greuther Fürth plötzlich von ganz oben. Das noch ungeschlagene Kleeblatt ist Spitzenreiter in der 2. Liga. Der Erfolg der Mittelfranken ist eng mit dem Namen Daniel Keita-Ruel verbunden. Der Stürmer knipste fünfmal in fünf Spielen und nährt die Hoffnung, dass die Weiß-Grünen endlich den ersehnten Knipser gefunden haben. ... [weiter]
 
Fürth: Hilbert fällt aus, Wittek fraglich
Die SpVgg Greuther Fürth hat am Wochenende durch ein sattes 4:1 über Holstein Kiel die Tabellenführung zurückerobert, diese allerdings teuer bezahlt. Wie die Franken vermeldeten, zog sich Roberto Hilbert einen Muskelfaserriss zu. Während Maximilian Wittek für das Spiel am Sonntag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) beim 1. FC Heidenheim ebenfalls auszufallen droht, meldete sich Namensvetter Sauer hingegen bei Coach Damir Buric fit. ... [weiter]
 
Spitzenreiter Fürth?
Die SpVgg Greuther Fürth hat sich am Samstagnachmittag mindestens für eine Nacht zum Tabellenführer in der 2. Bundesliga gemacht. Dank eines 4:1-Siegs gegen Holstein Kiel katapultierten sich die Mannen von Cheftrainer Damir Buric zumindest vorübergehend auf den Spitzenplatz - gaben sich nach dem verdienten Heim-Dreier aber trotzdem bescheiden. Cheftrainer Buric hatte bei aller Freude trotzdem noch Verbesserungspotenzial ausgemacht. ... [weiter]
 
Keita-Ruel trifft bei Fürths Sieg doppelt
Die SpVgg Greuther Fürth hat einen auch in der Höhe verdienten 4:1-Sieg gegen Holstein Kiel eingefahren. Dabei hatte das Kleeblatt gegen zunächst aktivere Gäste einen schwachen Start erwischt, sorgte aber spätestens kurz vor der Pause für ein ausgeglichenes Spiel. Im zweiten Durchgang drehten die Hausherren schließlich auf, profitierten bei Keita-Ruels erstem Streich aber auch von einem Fehler der Gäste. Danach nahm die Partie einen rasanten Verlauf. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 80 91
 
2 34 39 66
 
3 34 26 65
 
4 34 8 55
 
5 34 5 51
 
6 34 3 51
 
7 34 -11 48
 
8 34 -4 47
 
9 34 -2 45
 
10 34 -8 44
 
11 34 -5 43
 
12 34 -18 43
 
13 34 -2 42
 
14 34 -16 34
 
15 34 -18 33
 
16 34 -25 31
 
17 34 -18 30
 
18 34 -34 21

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine