Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayern München

 - 

FC Augsburg

 
Bayern München

3:0 (0:0)

FC Augsburg
Seite versenden

Bayern München
FC Augsburg
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Sa. 11.05.2013 15:30, 33. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Allianz-Arena, München
Bayern München   FC Augsburg
1 Platz 16
88 Punkte 30
2,67 Punkte/Spiel 0,91
94:15 Tore 30:50
2,85:0,45 Tore/Spiel 0,91:1,52
BILANZ
6 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Bayern vertraut weiter auf adidas
Der FC Bayern baut seine Zusammenarbeit mit dem Sportartikelhersteller adidas aus. Wie am Dienstag bekannt wurde, hat der Rekordmeister seinen Vertrag mit dem Ausrüster vorzeitig um zehn Jahre verlängert. ... [weiter]
 
Der moderne Klassiker - Klopps BVB fordert die Bayern
Endet der "moderne Klassiker" zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund für Jürgen Klopp zum Abschied letztlich am Borsigplatz? Viele spannende Duelle lieferten sich die Münchner und der BVB in der Ära Klopp, von den letzten drei DFB-Pokalendspielen bestritten die Kontrahenten zwei. Dortmund fertigte 2012 die Bayern ab, die revanchierten sich 2014. Zwischendrin ging es im Wembley-Stadion 2013 um den Königsklassen-Titel. Und 2015? Der FCB ist Meister, der BVB muss es im Pokal versuchen. Der Weg zur Triumphfahrt am Borsigplatz führt die Westfalen heute im Halbfinale über München. Die letzte Chance für den BVB unter Klopp, den großen Kontrahenten zu ärgern. ... [zum Video]
 
BVB-Schreck: Guardiola und das Geheimnis um Robben
Wochenlang fehlte Arjen Robben dem FC Bayern wegen einer Bauchmuskelverletzung. Wird der Flügelflitzer rechtzeitig zum Pokalschlager gegen Borussia Dortmund fit? Wie Pep Guardiola auf der Pressekonferenz am Montag verriet, stehen die Chancen gut. Robben würde gleich in der Startelf stehen - doch ob er gegen einen seiner Lieblingsgegner aufläuft, entscheidet Robben letztlich selbst... ... [zum Video]
 
Klopp will Bayern schlagen:
Zum vorerst letzten Mal wird Jürgen Klopp heute Abend im Pokal-Halbfinale als Coach von Borussia Dortmund bei Bayern München zu Gast sein. Die angebotenen Blumen als Abschiedsgeschenk hat er bereits abgelehnt, vielmehr sei er auf "Krawall gebürstet". Mit einem Titel soll seine letzten Saison beim BVB enden, und wer den DFB-Pokal gewinnen will, muss die Bayern schlagen. ... [zum Video]
 
Pokalwahnsinn im Halbfinale: 21 Tore in zwei Tagen
Pokalwahnsinn im Halbfinale: 21 Tore in zwei Tagen
Pokalwahnsinn im Halbfinale: 21 Tore in zwei Tagen
Pokalwahnsinn im Halbfinale: 21 Tore in zwei Tagen

 
 
 
 
 

FC AugsburgFC Augsburg - Vereinsnews

Weinzierl drückt Bayern die Daumen
Bei Dauerregen starteten die Profis des FC Augsburg am Dienstag in die neue Trainingswoche. Auf dem Platz blies dem Tabellensechsten der Wind ins Gesicht, in der Tabelle sitzen ihm die Verfolger aus Hoffenheim, Dortmund und Bremen im Nacken. Zudem fehlten mit Ragnar Klavan und Pierre-Emile Höjbjerg zwei Profis. ... [weiter]
 
Moravek muss weiter warten
Eigentlich sollte Jan Moravek am Samstag sein erstes Spiel nach achtmonatiger Verletzungspause bestreiten. Der Tscheche stand im Kader des FC Augsburg II, der in der Regionalliga Bayern den TSV Buchbach empfing. Doch er musste kurzfristig passen. ... [weiter]
 
Reuter:
Das 2:3 in Hamburg war für den FC Augsburg die fünfte Auswärtsniederlage am Stück. Durch zwei einfache Gegentore geriet der Tabellensechste schnell ins Hintertreffen, kämpfte sich zurück - und patzte dann erneut. Der Vorsprung auf Rang sieben schmilzt. "Wir haben uns mit dem Ballbesitz ein wenig selbst eingeschläfert und keinen Druck auf den Ball bekommen. So kriegen wir auch die ersten beiden Gegentore und spielen dem HSV super in die Karten", ärgerte sich Manager Stefan Reuter. ... [weiter]
 
Olic und Lasogga beenden HSV-Torlosmisere
Dank der Stürmer Olic und Lasogga beendete der Hamburger SV bei der Heimpremiere von Bruno Labbadia nicht nur seine Torflaute, sondern kam durch das 3:2 gegen den FC Augsburg auch zum ersten Sieg seit dem 7. Februar. Nach einem frühen Doppelschlag des HSV erarbeitete sich Augsburg nach und nach den Ausgleich, wurde kurz nach dem 2:2 von Hamburg jedoch erneut kalt erwischt. ... [weiter]
 
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler

 
 
 
 
 
28.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 79 88
 
2 33 40 66
 
3 33 25 62
 
4 33 7 52
 
5 33 6 51
 
6 33 3 50
 
7 33 -10 48
 
8 33 -3 47
 
9 33 -5 42
 
10 33 -5 42
 
11 33 -18 42
 
12 33 -2 41
 
13 33 -9 41
 
14 33 -15 34
 
15 33 -15 30
 
16 33 -20 30
 
17 33 -26 28
 
18 33 -32 21
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -