Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

1. Bundesliga - Mann des Tages

Mann des 32. Spieltages

Sven Schipplock

TSG Hoffenheim

Etwas Besonderes, räumte Trainer Markus Gisdol ein, habe er Sven Schipplock vor dessen Einwechslung nicht mit auf den Weg gegeben. Der Joker aber machte etwas Besonderes aus seinem Auftritt: Ein kluger Laufweg inklusive Abschluss, dazu ein Abstauber in der Nachspielzeit. Gisdol lobt: "Sven hat sich belohnt, weil er immer Gas gibt." Und für ein neu entdecktes Hoffenheimer Wir-Gefühl steht. "In unserer Situation muss jeder das eigene Ego zurückstecken", findet der 24-Jährige. "Ich hatte Verständnis dafür, dass ich draußen saß, schließlich hatten wir in der Formation gegen Nürnberg Erfolg. Wenn wir so die nötigen Punkte holen, setze ich mich auch noch zweimal auf die Bank." Mit der Effizienz von Bremen indes erscheint Schipplock auf dem Platz die Rettungs-Wahrscheinlichkeit zu erhöhen.

Sebastian Wolff


Sven Schipplock
Sven Schipplock
1x Mann des Tages
Spielersteckbrief

- Anzeige -
22.10.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -