Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Werder Bremen

 - 

TSG Hoffenheim

 
Werder Bremen

2:2 (2:0)

TSG Hoffenheim
Seite versenden

Werder Bremen
TSG Hoffenheim
1.
15.
30.
45.





46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: Sa. 04.05.2013 15:30, 32. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   TSG Hoffenheim
14 Platz 17
33 Punkte 28
1,03 Punkte/Spiel 0,88
47:62 Tore 39:62
1,47:1,94 Tore/Spiel 1,22:1,94
BILANZ
7 Siege 1
5 Unentschieden 5
1 Niederlagen 7
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Freud' und Leid für Skripnik
Entwarnung, aber auch wieder neuer Kummer für Werder-Trainer Viktor Skripnik. Vor der schweren Auswärtstour nach Mönchengladbach signalisierte der beim 3:3 gegen Hannover fehlende Keeper Raphael Wolf Spielbereitschaft. Dafür muss diesmal Levent Aycicek passen. Die Chance für Cedric Makiadi oder Izet Hajrovic? ... [weiter]
 
Skripnik spricht sich für Wolf aus - vorerst
Schlechte Nachrichten musste Viktor Skripnik zuletzt im Vorfeld von Bundesligapartien seiner Elf mehr als genug verkünden. Montag gab es zur Abwechslung mal positive Kunde vom Bremer Trainer: Keeper Raphael Wolf, beim 3:3 gegen Hannover wegen einer Grippe nicht dabei, ist ins Training zurückgekehrt. "Die endgültige Entscheidung", erklärt der Coach, "fällt nach dem Abschlusstraining am Dienstag, aber es sieht gut aus." ... [weiter]
 
Werder freut sich über Lorenzen und Selke
Das kleine Nord-Derby zwischen Bremen und Hannover hielt, was es versprochen hatte: Das Publikum im Weser-Stadion erlebte ein Wechselbad der Gefühle, das am Ende in ein spektakuläres 3:3 mündete. Ein Pfostenknaller, ein Abseitstor, ein später Treffer und stechende Jünglinge gehörten ebenfalls zum Potpourri der 90 Minuten. Da staunten auch Werder-Coach Viktor Skripnik und Hannovers Trainer Tayfun Korkut nicht schlecht. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

TSG HoffenheimTSG Hoffenheim - Vereinsnews

TSG-Youngster Süle erfolgreich operiert
Das Spiel seiner Kollegen an diesem Mittwochabend gegen Bayer Leverkusen (20 Uhr, LIVE! bei kicker.de) wird sich Niklas Süle noch am Fernseher im Krankenhaus anschauen müssen. Doch wohl schon am Donnerstag wird der Innenverteidiger nach seiner Operation des gerissenen Kreuzbandes die Klinik in Straubing verlassen und in Hoffenheim mit den Rehamaßnahmen beginnen können. ... [weiter]
 
Gisdol:
Immer wenn sich Markus Gisdol in dieser Saison mit Bayer Leverkusen befasste, fühlte sich der TSG-Coach an die eigene Vergangenheit mit seiner Mannschaft erinnert. "Das habe ich tatsächlich ein paarmal gedacht", verrät Gidol, "sie spielen eine ähnliche Vorrunde wie wir letztes Jahr." Wie Hoffenheim 2013 besticht Leverkusen aktuell mit einer unglaublichen Offensivwucht, die zuweilen allerdings auch nach hinten losgeht. ... [weiter]
 
Calhanoglus Einsatz ist gefährdet
Erst am Dienstag wird sich entscheiden, ob Bayer Leverkusen bei der TSG Hoffenheim auf Hakan Calhanoglu bauen kann. Der türkische Nationalspieler, Torschütze gegen Borussia Mönchengladbach am Sonntag, leidet unter einer hartnäckigen Erkältung: "Wir werden am Dienstag entscheiden, ob er mitfährt, nachreist oder ganz zu Hause bleibt", erklärte Trainer Roger Schmidt am Montag. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
17.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 32 76 85
 
2 32 40 65
 
3 32 23 59
 
4 32 8 52
 
5 32 3 49
 
6 32 5 48
 
7 32 -13 45
 
8 32 -5 44
 
9 32 -3 42
 
10 32 0 41
 
11 32 -5 41
 
12 32 -19 39
 
13 32 -10 38
 
14 32 -15 33
 
15 32 -14 30
 
16 32 -17 30
 
17 32 -23 28
 
18 32 -31 21
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -