Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfB Stuttgart

 - 

SpVgg Greuther Fürth

 
VfB Stuttgart

0:2 (0:0)

SpVgg Greuther Fürth
Seite versenden

VfB Stuttgart
SpVgg Greuther Fürth
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Sa. 04.05.2013 15:30, 32. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Mercedes-Benz-Arena, Stuttgart
VfB Stuttgart   SpVgg Greuther Fürth
12 Platz 18
39 Punkte 21
1,22 Punkte/Spiel 0,66
33:52 Tore 24:55
1,03:1,63 Tore/Spiel 0,75:1,72
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Alle Länderspiel-Abstellungen im Überblick
Zahlreiche Bundesliga-Profis sind dieser Tage für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. Eine Übersicht über alle Abstellungen... ... [weiter]
 
Die Leiden des jungen W.
Nächste Ausfahrt Bundesliga dachte sich Marvin Wanitzek im März dieses Jahres voller Vorfreude, als er bis Ende Juni 2017 einen Profivertrag beim VfB Stuttgart unterschrieb. Doch der Traum des Mittelfeldtalents sollte sich bisher nicht erfüllen. Der 22-Jährige leidet seit Ende Mai unter einem Knochenödem im linken Mittelfuß. Wann er endlich sein großes Ziel von Neuem angreifen kann, ist im Moment noch offen. ... [weiter]
 
Harnik soll sich entscheiden
Martin Harnik, zuletzt der Buhmann bei der 1:4-Niederlage gegen Eintracht Frankfurt, hat nur noch einen Vertrag bis 2016. VfB-Manager Robin Dutt hat ihn aufgefordert, bis Ende September zu erklären, ob er verlängern oder gehen wolle. Momentan stehen die Zeichen eher auf Abschied. Mit Robbie Kruse wurde im letzten Moment bereits eine Alternative verpflichtet. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Geht Kostic im Winter?
Aufgeschoben ist bekanntermaßen ja nicht aufgehoben. Und so könnte es passieren, dass der VfB Stuttgart den heiß umworbenen Filip Kostic schon bald ziehen lässt. Kostic wollte schon in diesem Sommer weg, hatte sich bereits mit Schalke auf einen Vierjahreskontrakt (dotiert mit rund 20 Millionen Euro) geeinigt und auf seine Befreiung aus dem aktuellen, bis 2019 laufenden Kontrakt bei den Schwaben gedrängt. Doch Manager Robin Dutt blieb bei seinem Nein, zumal das Knappen-Angebot mit maximal 20 Millionen Euro weit von den über 30 Millionen abwich, die der Sportvorstand als Basis für eine mögliche Gesprächsbereitschaft ausgegeben hatte. Damit wurde das Thema aber nur verschoben. Möglicherweise schon im Winter, spätestens aber im Sommer 2016 wird Kostic den nächsten Anlauf starten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Baumgartl reist ab und ist für Berlin fraglich
Der Start für den VfB Stuttgart in die neue Saison verläuft in vielerlei Hinsicht schwierig. Drei Niederlagen mussten die Schwaben in den ersten drei Partien hinnehmen, nun droht einer der Innenverteidiger auszufallen: Timo Baumgartl, der eigentlich am Donnerstag für die U21 spielen sollte, ist von der Nationalmannschaft abgereist. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther Fürth - Vereinsnews

Kachunga:
Der FC Ingolstadt nutzte die Länderspielpause und testete gegen den Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth. Die Schützlinge von Trainer Ralph Hasenhüttl tankten dabei Selbstvertrauen und drehten einen Pausenrückstand noch in einen 3:1-Sieg um, Neuzugang Elias Kachunga konnte einige Pluspunkte sammeln. ... [weiter]
 
Spieltage 10 bis 17 terminiert
Das badische Duell zwischen Karlsruhe und Freiburg (4. Oktober) ist im Wildpark eines der Highlights des 10. Spieltags. Derbyzeit ist auch am 12. Spieltag in Fürth angesagt, wenn 1860 München im Ronhof seine Visitenkarte abgibt. Ob sich Bochum auch am 11. Spieltag das Tableau noch von ganz oben ansieht? Der Heimauftritt des Revierklubs gegen RB Leipzig könnte dann der Schlager jenes Wochenendes sein. Alle Spieltage zum Durchklicken. ... [weiter]
 
Stiepermann:
Wirklich freuen konnte sich die SpVgg Greuther Fürth nach dem Last-Minute-Punktgewinn in Duisburg am Samstag (2:2) eigentlich nicht. "Es ist natürlich bitter, dass wir zwei Punkte haben liegen lassen", gibt Torschütze Stiepermann zu. Einmal mehr brachte sich das Kleeblatt aufgrund von mangelnder Chancenverwertung, gepaart mit defensiven Aussetzern, um den verdienten Lohn. ... [weiter]
 
Trybull und das Eigentor des Jahres!
Durch ein 2:0 bei der SpVgg Greuther Fürth II bleibt Wacker Burghausen als Tabellenzweiter der Regionalliga Bayern an Jahn Regensburg dran. Den Sieg leitete Kleeblatt-Profi Trybull mit einem kuriosen Eigentor aus großer Entfernung ein. Duhnke ließ die mitgereisten Wacker-Fans mit einem sehenswerten Fernschuss in der zweiten Halbzeit nochmals jubeln. Die Hausherren rutschten auf den vorletzten Platz ab. ... [zum Video]
 
Stiepermann erstickt MSV-Jubel in letzter Sekunde
Duisburg muss weiter auf den ersten Saisonsieg warten. Es dauerte eine halbe Stunde, ehe das Duell gegen Fürth in einer zuvor zerfahrenen Partie Fahrt aufnahm und der MSV gegen einen technisch besseren Gegner die Pausenführung erzielte. Die SpVgg, die mit schlechter Chancenverwertung aufwartete, verpasste nach dem Ausgleich die Führung und rannte dann einem Rückstand hinterher. In der Nachspielzeit sorgte Stiepermann für ein Happy-End. ... [weiter]
 
 
 
 
 
05.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 32 76 85
 
2 32 40 65
 
3 32 23 59
 
4 32 8 52
 
5 32 3 49
 
6 32 5 48
 
7 32 -13 45
 
8 32 -5 44
 
9 32 -3 42
 
10 32 0 41
 
11 32 -5 41
 
12 32 -19 39
 
13 32 -10 38
 
14 32 -15 33
 
15 32 -14 30
 
16 32 -17 30
 
17 32 -23 28
 
18 32 -31 21
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -