Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

TSG Hoffenheim

 - 

1. FC Nürnberg

 
TSG Hoffenheim

2:1 (2:0)

1. FC Nürnberg
Seite versenden

TSG Hoffenheim
1. FC Nürnberg
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Sa. 27.04.2013 15:30, 31. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wirsol Rhein-Neckar-Arena, Sinsheim
TSG Hoffenheim   1. FC Nürnberg
17 Platz 13
27 Punkte 38
0,87 Punkte/Spiel 1,23
37:60 Tore 34:42
1,19:1,94 Tore/Spiel 1,10:1,35
BILANZ
4 Siege 3
3 Unentschieden 3
3 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

TSG HoffenheimTSG Hoffenheim - Vereinsnews

Gisdol freut sich über neue Flexibilität
Fast ein bisschen langweilig ist es mit der TSG Hoffenheim geworden. Während in der letzten Saison zum gleichen Zeitpunkt in der Statistik 12:12 Tore zu Buche standen und bei den meisten Spielen Spektakel inklusive war, zeigen sich die Kraichgauer dieses Jahr taktisch gereift und stabil (6:2 Tore). Zuletzt lockte man den VfB Stuttgart beim 2:0-Auswärtserfolg in die Falle. Nun geht es gegen den SC Freiburg und Coach Markus Gisdol freut sich über seine flexible Mannschaft, warnt aber vor dem nächsten Gegner. ... [weiter]
 
Südwest-Derby steigt ohne Salihovic
Die TSG Hoffenheim wird vor dem Derby beim VfB Stuttgart von Personalsorgen geplagt, die Einsätze zahlreicher Spieler stehen auf der Kippe. Bei Sejad Salihovic ist die Entscheidung schon gefallen. Der Bosnier wird die Partie wegen einer entzündeten Schnittwunde am Knie verpassen. ... [weiter]
 
Auch Volland fraglich: Gisdols große Personalsorgen
Das vergangene Wochenende mit dem 1:1-Unentschieden gegen den VfL Wolfsburg möchte man in Hoffenheim wohl schnell wieder vergessen. Zwei Punkte liegenlassen, dazu noch drei Verletzte. Gegen Stuttgart will die TSG wieder gewinnen, hat jedoch mit personellen Problemen zu kämpfen. Einer, der einem weiteren Einsatz entgegenblicken könnte, ist Steven Zuber, der am Wochenende sein Debüt gab. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Ismael:
Schon nach dem 0:2 gegen Düsseldorf waren die Probleme des 1. FC Nürnberg offensichtlich. Die Krise beim Traditionsklub hat sich nach der desaströsen Vorstellung beim 0:3 in Karlsruhe noch verschärft. Blutleer, leidenschaftslos, hinten anfällig, vorne harmlos. Die ambitionierten Franken, die eigentlich zu den Aufstiegsanwärtern zählen sollten, sind längst nicht angekommen in der 2. Bundesliga und müssen langsam aber sicher den Blick nach unten richten. ... [weiter]
 
Die Zuschauer wurden vom 1. FC Nürnberg in den letzten Wochen und Monaten nicht gerade verwöhnt, da kam die Kritik von Trainer Valerien Ismael an den Fans logischerweise denkbar schlecht an. Am Freitag korrigierte der Club-Coach noch einmal seine Aussagen und richtete den Blick auf die schwere Aufgabe beim noch ungeschlagenen Karlsruher SC. Seine Forderung an die Mannschaft nach dem leblosen Auftritt gegen Düsseldorf (0:2) formulierte er klar. ... [weiter]
 
Nach dem eindrucksvollen Sieg bei Union Berlin (4:0) wähnte man sich beim 1. FC Nürnberg auf einem guten Weg. Zurück auf Anfang, heißt es nach dem 0:2 am Montagabend gegen Fortuna Düsseldorf, beim Club ist Ernüchterung eingekehrt. "Wir fangen wieder bei null an", meinte der sportliche Leiter Wolfgang Wolf nach dem blutleeren Auftritt gegen die Rheinländer, die erstmals seit 1997 wieder bei den Franken gewinnen konnten - und das verdient. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
24.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 31 76 84
 
2 31 40 64
 
3 31 21 56
 
4 31 7 49
 
5 31 1 46
 
6 31 3 45
 
7 31 -4 44
 
8 31 -13 44
 
9 31 -3 41
 
10 31 0 40
 
11 31 -5 40
 
12 31 -17 39
 
13 31 -8 38
 
14 31 -15 32
 
15 31 -12 30
 
16 31 -15 30
 
17 31 -23 27
 
18 31 -33 18
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -