Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SC Freiburg

 - 

TSG Hoffenheim

 
SC Freiburg

5:3 (2:1)

TSG Hoffenheim
Seite versenden

SC Freiburg
TSG Hoffenheim
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.















Spielinfos

Anstoß: So. 16.09.2012 15:30, 3. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Mage-Solar-Stadion, Freiburg
SC Freiburg   TSG Hoffenheim
8 Platz 18
4 Punkte 0
1,33 Punkte/Spiel 0,00
6:6 Tore 4:11
2,00:2,00 Tore/Spiel 1,33:3,67
BILANZ
3 Siege 2
7 Unentschieden 7
2 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SC FreiburgSC Freiburg - Vereinsnews

Tabellenführung?
Zwei Spiele, zwei Siege, 7:3 Tore, Tabellenführung - eigentlich erlebte der SC Freiburg einen perfekten Start in die 2. Liga. Doch der Sportclub drückt auf die Euphoriebremse: "Wer glaubt, dass wir jetzt da oben und den anderen Mannschaften überlegen sind, der verkennt vollständig die Realität", warnt SCF-Trainer Christian Streich, dessen Mannschaft sich nach dem Abstieg offenbar schnell in der neuen Liga akklimatisiert hat. ... [weiter]
 
Petersen führt harmlose Freiburger zum Sieg
Der SC Freiburg gewinnt auswärts beim TSV 1860 München mit 1:0. Spielerisch wenig überzeugend, erwies sich der Bundesliga-Abstieg zumindest vor dem Tor eiskalt. Petersen verwandelte eine Viertelstunde vor Schluss einen Elfmeter. Die Löwen kämpften aufopferungsvoll, zeitweise auch mutig im Angriff. Für Punkte allerdings reichte das nicht. ... [weiter]
 
Streich: Die eigene Haltung entscheidet
Nach dem 6:3-Spektakel gegen Nürnberg zum Auftakt steht für den SC Freiburg der etwas grauere Zweitligaalltag auf dem Programm. Am Samstag um 15.30 Uhr (LIVE! bei kicker.de) tritt das Team von Christian Streich bei den krisengeschüttelten Münchner Löwen an. Um dort erfolgreich zu sein, wird es laut dem Sportclub-Trainer vor allem auf die eigene Haltung ankommen. ... [weiter]
 
Petersen:
Neun Tore insgesamt, ein lupenreiner Hattrick von Nils Petersen innerhalb weniger Minuten, eine zwischenzeitliche Aufholjagd, am Ende noch ein Platzverweis - das 6:3 zwischen dem SC Freiburg und dem 1. FC Nürnberg bot für den neutralen Zuschauer beste Unterhaltung. Und für die Anhänger der Hausherren Anlass zu besonders ausgelassener Freude. Die Akteure des Sportclub treten jedoch trotz des Offensivspektakels auf die Euphoriebremse. ... [weiter]
 
"Das gibt einem als Trainer schon zu denken": Der 1. FC Nürnberg hat am ersten Zweitliga-Spieltag gleich sechs Tore kassiert, mit 3:6 ging der Club beim SC Freiburg unter. Während René Weiler nachdenklich auf das spektakuläre Torfestival reagierte, will Christian Streich das Ergebnis keinesfalls überbewerten. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

TSG HoffenheimTSG Hoffenheim - Vereinsnews

Rudy:
Seit 2010 schnürt Mittelfeldakteur Sebastian Rudy schon die Stiefel für die TSG Hoffenheim. Der 25-Jährige mauserte sich im Kraichgau zum Nationalspieler. Im Interview spricht Rudy unter anderem über seine Ziele in der neuen Saison, seine Wunschposition, Neuzugang Kevin Kuranyi und die EM 2016 in Frankreich. ... [weiter]
 
Entwarnung und Hoffnung für Uth
Das war ein Schreckmoment. Nach 13 Minuten schon musste Mark Uth die Generalprobe gegen den AFC Bournemouth (0:0) am Samstag abbrechen. Nach einem Pressschlag verließ der Neuzugang der TSG humpelnd das Feld. Mittlerweise haben eingehende Untersuchungen einen Riss des lädierten Innenbandes im linken Knie des Stürmers ausgeschlossen. ... [weiter]
 
Kuranyi:
Kevin Kuranyi ist zurück in der Bundesliga. Für ein Jahr unterschrieb der Stürmer bei der TSG Hoffenheim. Im Interview mit dem kicker (Montagsausgabe) spricht der 33-Jährige über seine Beweggründe für den Wechsel, Sturmpartner Kevin Volland und Trainer Markus Gisdol. ... [weiter]
 
Strobl:
Neulich im Golfressort Losby Gods, der Hoffenheimer Heimstatt im Trainingslager in Lilleström, war Tobias Strobl in freien Stunden in seinem Element. Mit dem Golfschläger macht ihm keiner im Kader etwas vor. Schließlich zählte der gebürtige Münchner einst zu Bayerns hoffnungsvollsten Talenten auf den Greens. Auf dem grünen Rasen hat er schließlich auch den Durchbruch zum Profisportler geschafft. Doch als Fußballer in Hoffenheim fehlt ihm das gewisse Etwas: Ein sicherer Stammplatz. ... [weiter]
 
Angreifer Colak beim FCK im Anflug
Im ersten Spiel in Duisburg klappte das Toreschießen beim 1. FC Kaiserslautern noch wie am Schnürchen. Die Sturmhoffnung Kacper Przybylko schnürte beim 3:1 einen Doppelpack. Gegen Braunschweig (0:0) war der Pole wieder gut unterwegs, blieb aber wie das gesamte Team torlos. Nun soll Antonio-Mirko Colak als zusätzliche Angriffsoption von Hoffenheim ausgeliehen werden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
05.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 10 9
 
2 3 6 9
 
3 3 5 7
 
4 3 4 7
 
5 3 4 7
 
6 3 2 7
 
7 3 2 5
 
8 3 0 4
 
9 3 0 4
 
10 3 -3 4
 
11 3 0 3
 
12 3 -2 3
 
13 3 -4 3
 
14 3 -3 1
 
15 3 -4 1
 
16 3 -6 1
 
17 3 -4 0
 
18 3 -7 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -