Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfL Wolfsburg

 - 

TSG Hoffenheim

 
VfL Wolfsburg

2:2 (1:1)

TSG Hoffenheim
Seite versenden

VfL Wolfsburg
TSG Hoffenheim
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Sa. 13.04.2013 15:30, 29. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volkswagen-Arena, Wolfsburg
VfL Wolfsburg   TSG Hoffenheim
13 Platz 17
34 Punkte 24
1,17 Punkte/Spiel 0,83
35:45 Tore 35:54
1,21:1,55 Tore/Spiel 1,21:1,86
BILANZ
6 Siege 4
3 Unentschieden 3
4 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Stöger hofft auf
Die Halbzeit-Bilanz fällt beim 1. FC Köln schon jetzt positiv aus. Mit 19 Punkten sieht man sich voll im Soll und kann völlig entspannt nach Wolfsburg reisen. Und weil der FC nach den Bayern das stärkste Auswärtssteam ist, liebäugelt Coach Peter Stöger mit einer Überraschung. Der Ausfall von Vogt bereitet dem Österreicher dabei wenig Kopfzerbrechen, schon eher ein Spieler des VfL Wolfsburg. ... [weiter]
 
Hecking hofft auf Vieirinha
Der 28-jährige Portugiese Vieirinha hat sich beim Spiel in Dortmund (2:2) einen Kapseleinriss im rechten Fuß zugezogen. Das hat die Untersuchung am Donnerstagmittag ergeben. Wolfsburg hofft trotzdem - Trainer Dieter Hecking schreibt Vieirinha fürs Hinrundenfinale am Samstagabend gegen den 1. FC Köln (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kickier.de) noch nicht ab. "Die Schwellung ist nicht so groß", sagt Hecking. ... [weiter]
 
Riberys Premiere, Wolfsburgs Doppelpack
Der ehemalige Fast-Weltfußballer Franck Ribery schaffte es am 16. Spieltag erstmals in dieser Saison in die kicker-Elf des Tages. In dieser sind sowohl der VfL Wolfsburg als auch Hannover 96 und der FC Bayern gleich doppelt vertreten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

TSG HoffenheimTSG Hoffenheim - Vereinsnews

Musona weg: Hoffenheim kassiert 500.000 Euro
Vor vier Tagen hatte der kicker über Verhandlungen in Belgien berichtet, jetzt ist der Transfer perfekt: Knowledge Musona verlässt die TSG Hoffenheim in der Winterpause und schließt sich dem Erstligisten KV Oostende an. Der Stürmer aus Simbabwe, der bis zum Sommer an die Kaizer Chiefs in Südafrika ausgeliehen war, hatte bei 1899 keine Perspektiven mehr. ... [weiter]
 
Szalai im Wechselbad der Gefühle
Im Spiel gegen Bayern scheiterte Adam Szalai mit einer Großchance an Manuel Neuer. Gegen Frankfurt (3:2) avancierte der Ungar nach seiner Einwechslung mit einem Tor und einem Assist per Hacke zum Matchwinner - am Mittwoch gegen Leverkusen erwischte der 27-Jährige wieder einen glücklosen Tag. Nach dem 0:1 sprach Kapitän Andreas Beck von einem "Scheißergebnis". ... [weiter]
 
Hopp darf Mehrheitseigner bei Hoffenheim sein
Dietmar Hopp, seit Jahrzehnten Mäzen der TSG Hoffenheim, hat am Donnerstag vom Vorstand des Ligaverbandes grünes Licht bekommen, künftig Mehrheitseigner der TSG 1899 Hoffenheim Fußball-Besitzgesellschaft mbH & Co. KG zu sein. Zwar bleibt die 50+1-Regel weiterhin bestehen, Hopp profitiert jedoch von einer neuen Ausnahmegenehmigung, die bald auch für Hannover 96 in Kraft treten könnte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
18.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 70 78
 
2 29 37 58
 
3 29 15 50
 
4 29 5 46
 
5 29 5 45
 
6 29 0 42
 
7 29 -3 41
 
8 29 -11 41
 
9 29 2 39
 
10 29 1 38
 
11 29 -6 38
 
12 29 -15 36
 
13 29 -10 34
 
14 29 -11 32
 
15 29 -10 30
 
16 29 -17 27
 
17 29 -19 24
 
18 29 -33 15
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -