Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
SpVgg Greuther Fürth

SpVgg Greuther Fürth


Spielinfos

Anstoß: Sa. 06.04.2013 15:30, 28. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Borussia-Park, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   SpVgg Greuther Fürth
7 Platz 18
41 Punkte 15
1,46 Punkte/Spiel 0,54
36:37 Tore 18:46
1,29:1,32 Tore/Spiel 0,64:1,64
BILANZ
2 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Dank Xhaka: Gladbach winkt der nächste Umsatzrekord
45 Millionen Euro erhält Borussia Mönchengladbach aus dem Verkauf von Granit Xhaka zum FC Arsenal. Viel Geld, dessen Verwendungszweck schon klar umrissen ist. Jannik Vestergaard und die Verpflichtung von Andreas Christensen sind vorgesehen, zudem sollen noch zwei Spieler für das Mittelfeld geholt werden. ... [weiter]
 
Borussen-Duell um Rode?
Dass Sebastian Rode den FC Bayern im Sommer verlassen möchte, ist kein Geheimnis mehr. Zu wenig Einsatzzeit verbuchte der Mittelfeldspieler in der abgelaufenen Saison. Als möglicher Abnehmer gilt neben Borussia Mönchengladbach, wo Granit Xhaka durch seinen Wechsel zu Arsenal eine Lücke im Zentrum hinterlassen hat, auch Borussia Dortmund. Seit dem Karriereende von Sebastian Kehl sucht der BVB einen "Mentalitätsspieler" wie Rode. Als Ablöse stehen zehn Millionen Euro im Raum. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Doucouré-Wechsel nach Gladbach kurz vor dem Abschluss
Paris St. Germain versucht mit allen Mitteln, den Abgang seines Eigengewächses Mamadou Doucouré zu Borussia Mönchengladbach zu verhindern, bot dem 18-Jährigen "Le Parisien" zufolge unter anderem ein Handgeld von einer Million Euro - wohl zu spät! Nach kicker-Informationen befindet sich der Transfer zum VfL kurz vor dem Abschluss. Der Linksfuß, der vermutlich bis 2020 oder 2021unterschreiben wird, kann sowohl im Abwehrzentrum als auch als Linksverteidiger zum Einsatz kommen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Von Allofs bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Allofs bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Allofs bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Allofs bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge

 
Diese Profis sind bald ablösefrei
Diese Profis sind bald ablösefrei
Diese Profis sind bald ablösefrei
Diese Profis sind bald ablösefrei

 
 
 
 
 

SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther Fürth - Vereinsnews

TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter

 
Der neunte Tabellenplatz stimmt die Verantwortlichen der SpVgg Greuther Fürth eher nachdenklich, schließlich stellt das Kleeblatt den zweitjüngsten Kader der 2. Bundesliga. Im vereinseigenen Interview resümieren Trainer Stefan Ruthenbeck und Sportdirektor Ramazan Yildirim ihre erste Saison - und erkennen deutliche Mängel. ... [weiter]
 
Leihe verlängert: Rapp bleibt in Fürth
Die SpVgg Greuther Fürth hat erste Personalentscheidungen für die Saison 2015/16 getroffen. Am Mittwoch verlängerten die Kleeblättler die Leihe von Nicolai Rapp um ein Jahr. Der 19-jährige Defensivallrounder steht bei seinem Stammverein TSG 1899 Hoffenheim noch bis 2018 unter Vertrag, soll im Frankenland aber weiter Spielpraxis sammeln. ... [weiter]
 
Azemis Märchen:
Für die SpVgg endete die durchwachsene Saison 2015/16 mit einem versöhnlichen 3:1-Sieg gegen den SV Sandhausen. Gekrönt wurde die durchaus ansprechende Leistung der Mittelfranken nur von einer ganz speziellen Geschichte: Ilir Azemi, dessen Karriere nach einem schweren Autounfall im August 2014 vor dem vorzeitigen Ende gestanden hatte, feierte sein Profi-Comeback. ... [weiter]
 
3:1 - Fürth feiert versöhnlichen Saisonabschluss
In einer vor allem in Durchgang eins tempo- und ereignisreichen Partie zwischen der SpVgg Greuther Fürth und dem SV Sandhausen konnten die Hausherren dem Publikum im Ronhof einen versöhnlichen Saisonabschluss bieten und gewannen verdient mit 3:1. Emotionales Highlight der Partie war die Rückkehr von Azemi nach eineinhalb Jahren Verletzungspause. ... [weiter]
 
 
 
 
 
30.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 28 66 75
 
2 28 32 55
 
3 28 15 49
 
4 28 5 45
 
5 28 3 42
 
6 28 2 42
 
7 28 -1 41
 
8 28 3 39
 
9 28 3 38
 
10 28 -2 38
 
11 28 -12 38
 
12 28 -10 33
 
13 28 -17 33
 
14 28 -11 31
 
15 28 -10 29
 
16 28 -19 24
 
17 28 -19 23
 
18 28 -28 15