Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SpVgg Greuther Fürth

 - 

Eintracht Frankfurt

 
SpVgg Greuther Fürth

2:3 (1:1)

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

SpVgg Greuther Fürth
Eintracht Frankfurt
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: So. 31.03.2013 17:30, 27. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Trolli-Arena, Fürth
SpVgg Greuther Fürth   Eintracht Frankfurt
18 Platz 5
15 Punkte 42
0,56 Punkte/Spiel 1,56
18:45 Tore 42:39
0,67:1,67 Tore/Spiel 1,56:1,44
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther Fürth - Vereinsnews

Nach Mittelhandbruch: Hesl wird operiert
Bittere Nachricht für die SpVgg Greuther Fürth: Torwart und Kapitän Wolfgang Hesl erlitt bei der 0:2-Niederlage am Freitagabend bei 1860 München einen Bruch der rechten Mittelhand. Nach der Diagnose steht auch die Behandlung fest: Hesl wird operiert und wird den Franken mehrere Wochen fehlen. ... [weiter]
 
Kramer:
Am 111. Geburtstag der SpVgg Fürth verpasste es das Kleeblatt, sich selbst mit einem Sieg zu beschenken. Gegen den VfR Aalen kamen die Franken nicht über ein 1:1 hinaus und schürten Zweifel, ob sie dem Ruf des Aufstiegsaspiranten gerecht werden. "Natürlich haben wir uns mehr erhofft", sagte Fürths Mittelfeldmann Fürstner. "Mit der Ergebnis müssen wir aber - nachdem wir dem Rückstand lange hinterhergelaufen sind - zufrieden sein." ... [weiter]
 
Stiepermann:
Seit dem 2. Spieltag wechseln sich bei der SpVgg Greuther Fürth Sieg und Niederlage zuverlässig ab. Konstanz sieht anders aus. Zuletzt landete das Kleeblatt einen glücklichen 2:1-Erfolg gegen Kaiserslautern und ist damit im eigenen Stadion noch ohne Punktverlust. Klar, dass diese Serie auch am Dienstagabend gegen Aalen (17.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) ausgebaut werden soll. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

507 Minuten musste der Hamburger SV warten, ehe Nicolai Müller die hanseatische Misere beendete und das erste Saisontor der Rothosen markierte. Zu diesem Zeitpunkt hatten die Hamburger die bis dahin gültige Bestmarke von 474 Minuten, die 1979/80 der VfL Bochum aufgestellt hatte, längst pulverisiert. Kaufen kann sich der HSV davon aber nichts, denn auch gegen die Frankfurter stand der Bundesliga-Dino am Ende mit leeren Händen da. ... [weiter]
 
Schaaf vertraut Wiedwald und Anderson
In der Frankfurter Abwehr ist die Baustelle, die Eintracht-Trainer Thomas Schaaf am Sonntag in Hamburg (LIVE! ab 17.30 Uhr) beheben muss, wohl größer als befürchtet. Nach Stammtorwart Kevin Trapp (24), der am Donnerstag erfolgreich an der abgerissenen Syndesmose im linken Knöchel operiert wurde, fällt wahrscheinlich auch noch Deckungschef Carlos Zambrano aus. ... [weiter]
 
Nach Trapps Ausfall: Frankfurt holt Hildebrand
Eintracht Frankfurt hat auf den langfristigen Ausfall von Schlussmann Kevin Trapp reagiert: Der zuletzt vereinslose Timo Hildebrand hilft den Hessen kurzfristig. Der Ex-Nationaltorhüter trainierte am Donnerstagmorgen bereits beim Bundesligisten mit. "Ich habe noch Lust und Spaß am Fußball, auch nach dieser Saison sollte noch nicht Schluss sein", sagte der 35-Jährige, der bis zum Ende der Spielzeit unterschrieb, bei seiner Vorstellung am Mittag. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 27 65 72
 
2 27 30 52
 
3 27 15 48
 
4 27 3 42
 
5 27 3 42
 
6 27 4 39
 
7 27 2 39
 
8 27 -2 38
 
9 27 -11 38
 
10 27 3 37
 
11 27 -3 35
 
12 27 -10 32
 
13 27 -17 32
 
14 27 -9 31
 
15 27 -7 29
 
16 27 -17 24
 
17 27 -22 20
 
18 27 -27 15
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -