Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SpVgg Greuther Fürth

 - 

Eintracht Frankfurt

 
SpVgg Greuther Fürth

2:3 (1:1)

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

SpVgg Greuther Fürth
Eintracht Frankfurt
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: So. 31.03.2013 17:30, 27. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Trolli-Arena, Fürth
SpVgg Greuther Fürth   Eintracht Frankfurt
18 Platz 5
15 Punkte 42
0,56 Punkte/Spiel 1,56
18:45 Tore 42:39
0,67:1,67 Tore/Spiel 1,56:1,44
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther Fürth - Vereinsnews

Berisha:
Die Nadelstiche, die die SpVgg Greuther Fürth den Leipzigern am Montagabend (2:2) immer wieder verpasste, trafen den Gegner zweimal genau an der richtigen Stelle. Mindestens einmal zu wenig, findet Torschütze Veton Berisha, hatte das Kleeblatt doch das große Chancenplus. Dennoch können die Franken neben dem Punkt eine wichtige Erkenntnis mit nach Hause nehmen: Mit Neuzugang Berisha haben sie bis jetzt alles richtig gemacht. ... [weiter]
 
Forsberg bestraft Fürther Chancenverwertung
Das Montagabendspiel zwischen Leipzig und Fürth bot ein Chancenfeuerwerk. Vor allem die SpVgg erspielte sich zahlreiche hochkarätige Möglichkeiten, belohnte sich aber nicht einen mehr als ordentlichen Auftritt. Genau das bestrafte RasenBallsport am Ende und verbuchte einen schmeichelhaften Punkt. ... [weiter]
 
Baba: Chelsea bietet 25 Millionen - Einigung steht aus
Der Poker um Augsburgs Abdul Rahman Baba geht auf die Zielgerade. Fix ist ein Wechsel des 21-jährigen Linksverteidigers zum FC Chelsea aber noch nicht. "Es gibt noch keine Einigung", sagte Babas Berater Sascha Empacher dem kicker. Der Vertrag des Ghanaers läuft noch bis 2019, als Ablöse stehen 25 Millionen Euro im Raum. ... [weiter]
 
Ruthenbeck:
So etwas wie Euphorie kannte man bei Greuther Fürth nach einer Saison zum Vergessen beinahe schon nicht mehr. Nach einer guten Vorbereitung und dem ersten Dreier gegen Karlsruhe (1:0) hat sich das Blatt aber gewendet, die SpVgg ist unter ihrem neuen Coach Stefan Ruthenbeck im Aufwind. Zeit für einen neuen Angriff auf die Ligaspitze? Mitnichten, weiß Ruthenbeck. ... [weiter]
 
Greuther Fürth: Stadt hilft bei Stadion-Modernisierung
Das Stadion der SpVgg Greuther Fürth ist eine der ältesten Fußball-Spielstätten in Deutschland, seit dem Jahr 1910 residiert das Kleeblatt im Stadion am Laubenweg. Pläne für eine Modernisierung gibt es schon lange. Nun hat die SpVgg eine wichtige Hürde genommen, denn die Stadt Fürth sicherte dem Verein finanzielle Unterstützung bei der geplanten Modernisierung zu. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Veh bangt vor dem DFB-Pokal um Abraham
Ohne David Abraham, dafür aber mit Luc Castaignos startet Eintracht Frankfurt in die Trainingswoche vor dem ersten Pflichtspiel im DFB-Pokal beim Bremer SV. Trainer Armin Veh musste außerdem auf Neuzugang Mijat Gacinovic verzichten, der in seiner Heimat noch Formalitäten zu erledigen hatte. ... [weiter]
 
Veh ist von Abrahams Schnelligkeit beeindruckt
Mit dem 3:2 nach 0:2-Rückstand gegen den japanischen erstligisten FC Tokio hat Eintracht Frankfurt vor 50.000 Zuschauern in der Commerzbank-Arena erneut den "Finance Cup" bei der Saisoneröffnungsfeier gewonnen. Im letzten Vorbereitungsspiel offenbarte Eintrachts neu formierte Abwehr zwar Licht und Schatten. Strahlender Lichtblick war aber Neuzugang David Abraham, der 90 Minuten in der linken Innenverteidigung überzeugte. ... [weiter]
 
Frankfurter Comeback - Antreiber Seferovic
Die Saison ist nun auch bei Eintracht Frankfurt offiziell eröffnet. In einer mit 50.000 Zuschauern sehr gut gefüllten Commerzbank-Arena bestritt die Elf von Trainer Armin Veh eine Woche vor dem Pflichtspielauftakt im DFB-Pokal beim Bremer SV ihre Generalprobe gegen den japanischen Erstligisten FC Tokio und drehte nach schwachen ersten 30 Minuten einen 0:2-Rückstand. Eine unglückliche Figur machte Keeper Lindner, der bei seinem Heimdebüt gleich zweimal folgenschwer patzte. ... [weiter]
 
Hübner: Einigung mit Zambrano bis 2019
Am Rande der Saisoneröffnungsfeier von Eintracht Frankfurt wurden die Laufzeiten der ausgehandelten Verträge mit Carlos Zambrano, Lukas Hradecky und Mijat Gacinovic bekannt. Hradecky unterschreibt einen Dreijahresvertrag bis 2018, die beiden anderen Spieler binden sich sogar bis 2019. ... [weiter]
 
Zambrano bleibt!
Frankfurts Abwehrchef Carlos Zambrano hat sich via Instagram zu seiner Zukunft geäußert und dürfte die Eintracht-Fans glücklich machen. Der Peruaner schreibt: "Die Liebe zu meinem Club war stärker! Nach vielen Spekulationen habe ich mich entscheiden hier zubleiben, Geld ist nicht alles im Leben". Sein Vertrag bis 2020 enthält eine Ausstiegsklausel über 1,5 Millionen Euro, die bis 31. August gezogen werden kann. Diese soll gestrichen werden. Ein Statement der Eintracht gibt es noch nicht. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
04.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 27 65 72
 
2 27 30 52
 
3 27 15 48
 
4 27 3 42
 
5 27 3 42
 
6 27 4 39
 
7 27 2 39
 
8 27 -2 38
 
9 27 -11 38
 
10 27 3 37
 
11 27 -3 35
 
12 27 -10 32
 
13 27 -17 32
 
14 27 -9 31
 
15 27 -7 29
 
16 27 -17 24
 
17 27 -22 20
 
18 27 -27 15
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -