Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfL Wolfsburg

 - 

1. FC Nürnberg

 
VfL Wolfsburg

2:2 (2:0)

1. FC Nürnberg
Seite versenden

VfL Wolfsburg
1. FC Nürnberg
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: So. 31.03.2013 15:30, 27. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volkswagen-Arena, Wolfsburg
VfL Wolfsburg   1. FC Nürnberg
12 Platz 11
32 Punkte 35
1,19 Punkte/Spiel 1,30
32:42 Tore 31:34
1,19:1,56 Tore/Spiel 1,15:1,26
BILANZ
6 Siege 10
8 Unentschieden 8
10 Niederlagen 6
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Allofs:
Die Rolle als Bayern-Jäger nehmen sie inzwischen gerne an. Doch Wolfsburgs Macher sehen nach den jüngsten Personalentscheidungen keine zwingende Verpflichtung zum Erfolg. Der Wunsch nach Titeln ist da, größer aber ist die Freude über die Entwicklung, die der VfL in den vergangenen Jahren genommen hat. ... [weiter]
 
Alle Länderspiel-Abstellungen im Überblick
Zahlreiche Bundesliga-Profis sind dieser Tage für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. Eine Übersicht über alle Abstellungen... ... [weiter]
 
Bierhoff:
Die astronomischen Ablösesummen, die speziell englische Klubs in der abgelaufenen Transferperiode zahlten, sind auch im Lager des Weltmeisters ein Thema. Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff, der einst parallel zur aktiven Karriere ein BWL-Studium an der Fernuni Hagen absolvierte, offenbarte am Mittwoch eine überaus differenzierte Sicht der Dinge. ... [weiter]
 
Benaglio steht vor dem Comeback
Der VfL Wolfsburg kann wohl schon beim nächsten Bundesligaspiel wieder auf seinen Stammkeeper Diego Benaglio zählen. Der Kapitän der Niedersachsen ist am Dienstag wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen und bestritt das Testspiel der Profis am Mittwochmorgen gegen die eigene U 23 ohne Probleme. "Ich bin froh, dass wieder alles geht", so der Schweizer. ... [weiter]
 
DFB terminiert die Spiele der 2. Pokalrunde
Die Anstoßzeiten der zweiten Runde des DFB-Pokals stehen fest. Im Mittelpunkt steht natürlich das Aufeinandertreffen Titelverteidiger VfL Wolfsburg gegen Rekordpokalsieger Bayern München: Am Abend des 27. Oktober - einem Dienstag - kommt es zu diesem Highlight. 24 Stunden später treffen Schalke und Gladbach aufeinander. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Mössmer:
Der 1. FC Nürnberg ist mit sieben Punkten aus den ersten fünf Spielen in die neue Saison gestartet. Ein Spieler, der bislang verletzungsbedingt nicht mithelfen konnte, ist Jürgen Mössmer. Seit Mai fehlt der 26-Jährige wegen eines Knorpelschadens. Doch der Abwehrspieler arbeitet hart für sein Comeback und brennt darauf, endlich wieder auf dem Platz zu stehen. ... [weiter]
 
DFB terminiert die Spiele der 2. Pokalrunde
Die Anstoßzeiten der zweiten Runde des DFB-Pokals stehen fest. Im Mittelpunkt steht natürlich das Aufeinandertreffen Titelverteidiger VfL Wolfsburg gegen Rekordpokalsieger Bayern München: Am Abend des 27. Oktober - einem Dienstag - kommt es zu diesem Highlight. 24 Stunden später treffen Schalke und Gladbach aufeinander. ... [weiter]
 
Spieltage 10 bis 17 terminiert
Das badische Duell zwischen Karlsruhe und Freiburg (4. Oktober) ist im Wildpark eines der Highlights des 10. Spieltags. Derbyzeit ist auch am 12. Spieltag in Fürth angesagt, wenn 1860 München im Ronhof seine Visitenkarte abgibt. Ob sich Bochum auch am 11. Spieltag das Tableau noch von ganz oben ansieht? Der Heimauftritt des Revierklubs gegen RB Leipzig könnte dann der Schlager jenes Wochenendes sein. Alle Spieltage zum Durchklicken. ... [weiter]
 
Hoffnungsträger Meeske:
Der nächste Schritt beim 1. FC Nürnberg auf dem Weg zurück in ruhigeres Fahrwasser ist getan. Am Dienstag stellte der Club den neuen Kaufmännischen Vorstand vor: Michael Meeske ist sein Name - und mit ihm verbindet die Führungsebene große Hoffnungen. Das "Vakuum" sei geschlossen, so der Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Thomas Grethlein. Meeske soll aber weit mehr als nur ein Lückenfüller sein. ... [weiter]
 
VfB verpflichtet Nürnbergs Uphoff
Der VfB Stuttgart hat auf den Notstand zwischen den Pfosten reagiert und wie gewünscht Benjamin Uphoff vom Zweitligisten 1. FC Nürnberg verpflichtet. Uphoff spielte bereits in der letzten Saison auf Leihbasis im Schwabenland und wird nun fest für zwei Jahre verpflichtet. Über die Vertragsdetails vereinbarten die beteiligten Parteien Stillschweigen. Der VfB legte auf der Torhüterposition nach, weil Mitch Langerak wegen einer Knie-OP noch länger ausfallen wird und Przemyslaw Tyton wegen einer Roten Karte eine Sperre absitzen muss. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
05.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 27 65 72
 
2 27 30 52
 
3 27 15 48
 
4 27 3 42
 
5 27 3 42
 
6 27 4 39
 
7 27 2 39
 
8 27 -2 38
 
9 27 -11 38
 
10 27 3 37
 
11 27 -3 35
 
12 27 -10 32
 
13 27 -17 32
 
14 27 -9 31
 
15 27 -7 29
 
16 27 -17 24
 
17 27 -22 20
 
18 27 -27 15
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -