Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC SCHALKE 04
TSG HOFFENHEIM
15.
30.
45.

60.
75.
90.










- Anzeige -
       
FC Schalke 04
3
:
0

TSG Hoffenheim
Schlusspfiff

 
17:16
90.

Nach missglücktem Klärungsversuch von Hildebrand kommt Weis vor dem Strafraum zum Schuss, bringt diesen jedoch nicht aufs Tor.


 
17:14
87.

Raffael hat das 4:0 im Strafraumzentrum auf dem Fuß, aber Abraham jagt dem Brasilianer in letzter Sekunde den Ball ab. Nach dem anschließender Eckball köpft Höwedes in die Arme von Gomes.


 
FC Schalke 04
3
:
0

TSG Hoffenheim
17:10
83.
3:0 Pukki (Rechtsschuss, Raffael)

Es wird bitter für Hoffenheim! Raffael legt am Strafraumrand in den Lauf von Pukki, der trocken mit rechts abzieht und aus halbrechter Position mit Hilfe des linken Innenpfostens trifft!


 
17:09
83.
Spielerwechsel: Barnetta für Draxler (FC Schalke 04)

 
17:09
83.
Spielerwechsel: Schipplock für Williams (TSG Hoffenheim)

 
17:07
81.

Erst bleibt Draxler mit einem Distanzschuss hängen, dann kommt Farfan an den Ball und schießt mit links gut eineinhalb Meter über das Tor.


 
FC Schalke 04
2
:
0

TSG Hoffenheim
17:06
79.
2:0 Raffael (Rechtsschuss, Kolasinac)

Ein gelungener Spielzug bringt die Vorentscheidung! Kolasinac flankt von links fast von der Torauslinie flach in die Mitte, wo Raffael unbedrängt zum Abschluss kommt und aus kurzer Distanz flach ins rechte Eck vollendet.


 
17:02
75.

Kommen die Kraichgauer zurück? Derzeit sind die Offensivbemühungen der Kurz-Elf zu statisch, um S04 ernsthaft in Bedrängnis zu bringen.


 
17:00
74.
Spielerwechsel: Pukki für Marica (FC Schalke 04)

 
17:00
74.
Spielerwechsel: Salihovic für F. Johnson (TSG Hoffenheim)

 
FC Schalke 04
1
:
0

TSG Hoffenheim
16:59
71.
1:0 Höger (Rechtsschuss, Farfan)

Ein Konter bringt Schalke die Führung! Höger schnappt sich den Ball am eigenen Sechzehner, legt dann nach rechts raus zu Farfan. Der Peruaner passt am Strafraumrand zurück zu Höger, der gegen den Lauf von Gomes gekonnt vollendet!


 
16:57
70.

Raffael versucht es aus halbrechter Position vor dem Strafraum, trifft den Ball aber nicht richtig, der deutlich links am Tor vorbei hoppelt.


 
16:56
69.
Gelbe Karte: Roberto Firmino (TSG Hoffenheim)

Der Brasilianer hält Draxler im Zweikampf mit beiden Händen fest.


 
16:54
67.

Und wieder fehlt die Präzision. Raffael versucht einen Doppelpass mit Marica am Strafraumrand, doch dem Rumänen springt der Ball dabei zu weit weg. Die TSG-Abwehr kann klären.


 
16:51
64.

Farfans scharf in die Mitte geschlagener Eckstoß von rechts landet auf dem Kopf von Neustädter, der allerdings nur einen unkontrollierten Querschläger produziert, den Gomes dann aus dem Strafraum faustet.


 
16:49
63.
Spielerwechsel: Raffael für Michel Bastos (FC Schalke 04)

 
16:47
60.
Gelbe Karte: Neustädter (FC Schalke 04)

Der Schalker bringt Volland mit einem Tritt in die Beine unsanft zu Fall.


 
16:43
56.

Da war mehr drin. Draxler rennt sich aber nach einem Fauxpas von Abraham, der über den Ball schlägt, am Strafraumrand gegen Vestergaard fest.


 
16:39
52.

Michel Bastos kommt links im Strafraum zum Schuss, zielt aber einige Meter links am Tor vorbei.


 
16:37
51.

Hoffenheim ist offensiver gestartet, als sich das Team von Marco Kurz über weite Strecken der ersten Hälfte präsentierte.


 
16:34
48.

Weis probiert es aus halblinker Position aus der Distanz, der Ball wird zum Eckball abgefälscht, die nichts einbringt.


 
16:32
46.

Der zweite Abschnitt läuft.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
16:16

Selbst initiierte die TSG nach vorne kaum etwas, hatte aber durch Joselu dennoch die beste Gelegenheit der Partie.


 
16:15

Pünktlich geht es in die Pause. S04 hatte in den ersten 45 Minuten mit wenigen Ausnahmen Probleme, gegen die massierte Abwehr der Kraichgauer zu Torchancen zu kommen.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
16:13
44.

Noch hoher Flanke von vor dem Strafraum nimmt Michel Bastos in schwieriger Position links direkt ab. Gomes kann den ohne Druck erwischten Ball mühelos festhalten.


 
16:09
40.

Weiterhin kaum nennenwerte Szenen in Gelsenkirchen. Hoffenheim scheut nach vorne Risiko, taucht aber hin und wieder mit Tempo in Strafraumnähe auf. Schalke fehlen bislang die Mittel, um den Riegel um den TSG-Strafraum zu durchbrechen.


 
16:06
36.

Farfan wird rechts geschickt und versucht aus halbrechter Position abzuschließen. Aber Beck ist ganz nah am Mann und stört den Peruaner entscheidend.


 
16:05
35.

Nun hat Schalke vor dem Sechzehner mal ein wenig Platz. Der Ball kommt nach links an den Strafraumrand zu Michel Bastos, der mit seinem Abschlussversuch aber hängen bleibt.


 
16:03
34.

Es fehlt den Schalkern in Strafraumnähe im Moment an Genauigkeit bei den Pässen und zündenden Ideen. Die dicht gestaffelte TSG-Abwehr ist so kaum in Bedrängnis zu bringen.


 
15:59
29.

Draxler versucht es mit einem Distanzschuss aus etwa 28 Metern - genau in die Arme von Gomes.


 
15:55
26.

Die Begegnung ist weiterhin recht ausgeglichen. Schalke hat zwar ein Plus an Spielanteilen, kam bislang aber nur einige wenige Male über die rechte Seite gut durch. Die TSG lauert.


 
15:53
23.

Ochs schickt Joselu rechts in den Strafraum steil, der frei vor Hildebrand auftaucht, aus spitzem Winkel aber am schnell aus dem Tor geeilten Keeper scheitert!


 
15:51
21.
Gelbe Karte: Vestergaard (TSG Hoffenheim)

Der Däne geht mit beiden Beinen voran an der Mittellinie gegen Draxler zu Werke.


 
15:48
18.

Michel Bastos tritt den Freistoß nach dem Williams-Foul aus knapp 30 Metern. Der Flachschuss des Brasilianers geht aber knapp rechts am Tor vorbei.


 
15:47
18.

Glück für Williams, der Höger ohne Chance, den Ball zu treffen, von hinten in die Beine tritt: Er wird nur ermahnt.


 
15:44
14.

Nun auch Hoffenheim mit dem ersten Annäherungsversuch. Eine Direktabnahme von Johnson aus der Distanz wird aber abgeblockt.


 
15:40
11.

Wieder setzt sich Uchida rechts gegen Beck und durch und flankt nach innen. Im Fünfmeterraum kommt aber Farfan einen Tick zu spät!


 
15:40
10.

Beck bringt Uchida rechts vor dem Strafraum zu Fall. Das Schiedsrichter-Gespann lässt aber weiterspielen.


 
15:38
9.

Plötzlich geht es bei S04 schnell: Uchida hat rechts Platz zum Flanken, Michel Bastos legt links im Strafraum volley in die Mitte ab. Farfan schließt - ebenfalls volley - ab, zielt aber aus etwa 13 Metern deutlich über das Tor!


 
15:37
8.

Unverändertes Bild: Die TSG steht bislang gut und ist auch selbst um Offensive bemüht. Die Partie ist offen. Noch ergaben sich auf beiden Seite aber keine Strafraumszenen.


 
15:33
4.

Abwartender Beginn: Beide Teams legen zunächst wert auf die Defensive. Hoffenheim wirkt dabei hellwach und stört die Schalker früh.


 
15:30
1.

Mit Anstoß für Schalke hat Schiedsrichter Dr. Felix Brych die Partie eröffnet.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
15:29

Die Teams haben auf dem Platz Aufstellung genommen.


 
15:21

"In mein Spiel haben sich relativ viele kleine Fehler eingeschlichen. Das war man eigentlich nicht gewohnt von mir, ich selbst auch nicht", sagte Neustädter über seine verordnete Pause. Heute ist er erholt (?) wieder dabei.


 
15:19

Vor der Partie gab TSG-Manager Andreas Müller seinem Team die Richtung vor: "Es gibt noch acht Spiele, in denen die Mannschaft zeigen kann, dass sie in die 1. Liga gehört. Das Team hat sich eindeutig stabilisiert."


 
15:04

Obendrein scheint Schalke der TSG zu liegen. Denn nur gegen den FC Bayern hat S04 eine noch schlechtere Bilanz als gegen die Hoffenheimer (vier Niederlagen, drei Remis, zwei Siege).


 
15:02

Es gibt nach einer bislang verkorksten Saison Hoffnung für die TSG: Denn aus den letzten beiden Spielen holten die Kraichgauer vier Punkte.


 
14:51

Marco Kurz tauscht bei den Hoffenheimern nach dem 0:0 gegen Mainz personell nur einmal aus: Johnson kehrt für Schröck in die Anfangsformation zurück.


 
14:51

Als zentrale Spitze beginnt zudem Marica an Stelle von Obasi.


 
14:50

Uchida kommt auf der rechten Abwehrseite in die Mannschaft, Höger rückt auf die Doppelsechs, Kolasinac zurück nach links hinten, wo Fuchs aus der Startelf rutscht.


 
14:49

Bei den Schalkern stellt Jens Keller im Vergleich zum 0:3 in Nürnberg auf drei Positionen um. Neustädter kehrt nach seiner schöpferischen Pause für Jones (Fleischwunde) ins Team zurück.


 
14:44

Für die TSG zählt im Abstiegskampf heute in Gelsenkirchen nur ein Sieg. S04 wiederum will sich für das 0:3 in Nürnberg rehabilitieren, zumal bei einem Erfolg der (vorläufige) Sprung auf Rang vier winkt.


27.11.14
 
- Anzeige -
1 / 11

17:10, Veltins-Arena
Tor (83.min)
Pukki
3:0 Rechtsschuss, Vorbereitung Raffael
FC Schalke 04
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   27 65 72
2   27 30 52
3   27 15 48
4 27 3 42
5 27 3 42
6   27 4 39
7 27 2 39
8 27 -2 38
9 27 -11 38
10   27 3 37
11   27 -3 35
12 27 -10 32
13 27 -17 32
14   27 -9 31
15   27 -7 29
16   27 -17 24
17   27 -22 20
18   27 -27 15
MANNSCHAFTSDATEN
FC Schalke 04
Aufstellung:
Hildebrand (3) - 
Uchida (3) , 
Höwedes (3)    
Matip (3,5) , 
Kolasinac (3,5) - 
Höger (2)    
Neustädter (4)    
Farfan (2,5) , 
Draxler (3,5)    
Michel Bastos (4,5)    
Marica (4,5)    

Einwechslungen:
63. Raffael     für Michel Bastos
74. Pukki     für Marica
83. Barnetta für Draxler
Trainer:
TSG Hoffenheim
Aufstellung:
Gomes (3) - 
Ochs (3,5) , 
Abraham (3,5) , 
Vestergaard (4,5)    
Beck (4)    
Weis (4) , 
Williams (3)    
F. Johnson (4,5)    
Volland (4) , 
Roberto Firmino (5)    
Joselu (5)

Einwechslungen:
Trainer:
- Anzeige -
SPIELINFO
Anstoß:
30.03.2013 15:30 Uhr
Stadion:
Veltins-Arena, Gelsenkirchen
Zuschauer:
60743
Spielnote:  3,5
lange ohne fußballerische Höhepunkte, dafür immerhin intensiv. Die letzten 20 Minuten entschädigten dann auch in spielerischer Hinsicht.
Chancenverhältnis:
8:1
Eckenverhältnis:
3:3
Schiedsrichter:
 Dr. Felix Brych (München)   Note 2
nur zu Beginn etwas kleinlich, fand dann zu einer großzügigeren Linie, die er konsequent durchzog. Gute Ausstrahlung, ohne nennenswerte Fehler.

Spieler des Spiels:
 Marco Höger
Bereitete das bahnbrechende 1:0 grandios vor und vollendete selbst gekonnt. Als Sechser insgesamt sehr lauffreudig und ballsicher.

- Anzeige -