Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfB Stuttgart

 - 

Werder Bremen

 

1:4 (0:1)

Seite versenden

VfB Stuttgart
Werder Bremen
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: Sa. 09.02.2013 15:30, 21. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Mercedes-Benz-Arena, Stuttgart
VfB Stuttgart   Werder Bremen
14 Platz 11
25 Punkte 28
1,19 Punkte/Spiel 1,33
23:39 Tore 36:38
1,10:1,86 Tore/Spiel 1,71:1,81
BILANZ
33 Siege 32
31 Unentschieden 31
32 Niederlagen 33
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB Stuttgart - Vereinsnews

Nach bitteren Niederlagen, wie dem 0:2 des VfB in der 1. Runde des DFB-Pokals beim VfL Bochum, bemühen die unterlegenen Klubs stets das Thema "Abhaken". Möglichst schnell soll demnach vergessen werden. So war es dann auch in Stuttgart. Am Sonntag maßen sich die Schwaben beim SV Fellbach in einem Testspiel und gewannen hochverdient, auch wegen eines Testspielers. ... [weiter]
 
Neuer Trainer, neue Spieler, neue Taktik: Diese Umstellungen waren zu viel für den VfB Stuttgart beim Pflichtspiel-Auftakt. Die Folge war das erste Erstrundenaus im DFB-Pokal seit 1995 - und die Erkenntnis für Armin Veh: Vor allem im mentalen Bereich hat er noch Arbeit vor sich. Auch bei der Entstehung der Tore wirkte die miserable Vorsaison noch nach. ... [weiter]
 
Er ließ ihn ein wenig zappeln, einen Tag vor dem Pflichtspielauftakt aber hat Armin Veh die logische Kapitänswahl getroffen: Christian Gentner (29) bleibt auch unter dem neuen Trainer Spielführer des VfB Stuttgart, den am Samstag beim VfL Bochum eine nicht unbedingt niedrige DFB-Pokal-Hürde erwartet. Veh baut deshalb für ein mögliches Aus schon einmal vor. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Werder Bremen - Vereinsnews

Der Wechsel von Mehmet Ekici zu Trabzonspor ging am Montag endgültig die Bühne. Doch zusätzliche Einkäufe sind für Werder Bremen weiterhin nicht zu stemmen. Einen Profi aus dem gegenwärtigen Kader müssten die Bremer noch abgeben, um auf dem Transfermarkt noch einmal tätig werden zu können. Der heißeste Kandidat: Ludovic Obraniak. ... [weiter]
 
Normalerweise soll es keinen Transfer mehr bei Werder geben. So haben es Geschäftsführer Thomas Eichin und Trainer Robin Dutt erklärt. Doch hinter den Kulissen arbeitet die Bremer Führung doch, um das Unmögliche möglich zu machen. So hat Bremen zwei namhafte Profis auf der Wunschliste, Informationen eingeholt und erste Gespräche geführt. Es handelt sich um Bryan Ruiz, den Stürmer vom FC Fulham, und Per Skjelbred, den Mittelfeldspieler des HSV. ... [weiter]
 
Am 30. Mai 2009 stand Werder Bremen im DFB-Pokal das letzte Mal ganz oben. Nach einem 1:0-Erfolg im Finale über Bayer Leverkusen reckte Kapitän Frank Baumann in seinem letzten Pflichtspiel den "Pott" in die Berliner Hauptstadtlüfte. Bis dato war das Verhältnis zwischen dem fünfmalige Titelträger und dem DFB-Pokal intakt. Doch seitdem geht es kontinuierlich bergab, bis hin zum Totalabsturz. Der jüngste Fluch soll am Sonntag (14.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) beim FV Illertissen jedoch endlich aufgehoben werden. Das sieht nicht nur Geschäftsführer Thomas Eichin so. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 48 54
 
2 21 21 39
 
3 21 12 38
 
4 21 7 37
 
5 21 6 31
 
6 21 3 31
 
7 21 -1 31
 
8 21 -1 30
 
9 21 0 29
 
10 21 -2 29
 
11 21 -2 28
 
12 21 -8 26
 
13 21 -7 25
 
14 21 -16 25
 
15 21 -3 24
 
16 21 -19 16
 
17 21 -16 15
 
18 21 -22 12
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -