Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Frankfurt

 - 

TSG Hoffenheim

 
Eintracht Frankfurt

2:1 (1:0)

TSG Hoffenheim
Seite versenden

Eintracht Frankfurt
TSG Hoffenheim
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.01.2013 15:30, 19. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Commerzbank-Arena, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   TSG Hoffenheim
4 Platz 17
33 Punkte 13
1,74 Punkte/Spiel 0,68
36:31 Tore 24:43
1,89:1,63 Tore/Spiel 1,26:2,26
BILANZ
2 Siege 5
3 Unentschieden 3
5 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

507 Minuten musste der Hamburger SV warten, ehe Nicolai Müller die hanseatische Misere beendete und das erste Saisontor der Rothosen markierte. Zu diesem Zeitpunkt hatten die Hamburger die bis dahin gültige Bestmarke von 474 Minuten, die 1979/80 der VfL Bochum aufgestellt hatte, längst pulverisiert. Kaufen kann sich der HSV davon aber nichts, denn auch gegen die Frankfurter stand der Bundesliga-Dino am Ende mit leeren Händen da. ... [weiter]
 
Schaaf vertraut Wiedwald und Anderson
In der Frankfurter Abwehr ist die Baustelle, die Eintracht-Trainer Thomas Schaaf am Sonntag in Hamburg (LIVE! ab 17.30 Uhr) beheben muss, wohl größer als befürchtet. Nach Stammtorwart Kevin Trapp (24), der am Donnerstag erfolgreich an der abgerissenen Syndesmose im linken Knöchel operiert wurde, fällt wahrscheinlich auch noch Deckungschef Carlos Zambrano aus. ... [weiter]
 
Nach Trapps Ausfall: Frankfurt holt Hildebrand
Eintracht Frankfurt hat auf den langfristigen Ausfall von Schlussmann Kevin Trapp reagiert: Der zuletzt vereinslose Timo Hildebrand hilft den Hessen kurzfristig. Der Ex-Nationaltorhüter trainierte am Donnerstagmorgen bereits beim Bundesligisten mit. "Ich habe noch Lust und Spaß am Fußball, auch nach dieser Saison sollte noch nicht Schluss sein", sagte der 35-Jährige, der bis zum Ende der Spielzeit unterschrieb, bei seiner Vorstellung am Mittag. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

TSG HoffenheimTSG Hoffenheim - Vereinsnews

Bicakcic kehrt nur kurz ins Training zurück
Mit der Innenverteidigung Süle/Strobl gelang der TSG Hoffenheim am Sonntag gegen Mainz das dritte "Zu Null" dieser Saison. Gut möglich, dass das Duo auch am Samstagnachmittag im Duell gegen Schalke 04 (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) wieder das Vertrauen von Trainer Markus Gisdol bekommt. Eine Alternative steht nämlich auf der Kippe: Ermin Bicakcic. ... [weiter]
 
Süle und die veränderte TSG-Prämisse
In der vergangenen Spielzeit stand die TSG Hoffenheim für attraktiven Fußball und Tore en masse - hinten wie vorne. Nun hat die TSG aber auch biedere Nullnummern wie beim 1. FSV Mainz 05 in petto - und ist darüber nicht einmal unglücklich. Denn dadurch blieben die Kraichgauer weiterhin ungeschlagen und bauten ihren Startrekord aus. Ein Erfolgsgarant: Der gereifte Abwehrmann Niklas Süle. ... [weiter]
 
Gisdol freut sich über neue Flexibilität
Fast ein bisschen langweilig ist es mit der TSG Hoffenheim geworden. Während in der letzten Saison zum gleichen Zeitpunkt in der Statistik 12:12 Tore zu Buche standen und bei den meisten Spielen Spektakel inklusive war, zeigen sich die Kraichgauer dieses Jahr taktisch gereift und stabil (6:2 Tore). Zuletzt lockte man den VfB Stuttgart beim 2:0-Auswärtserfolg in die Falle. Nun geht es gegen den SC Freiburg und Coach Markus Gisdol freut sich über seine flexible Mannschaft, warnt aber vor dem nächsten Gegner. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 41 48
 
2 19 13 37
 
3 19 23 36
 
4 19 5 33
 
5 19 6 30
 
6 19 3 29
 
7 19 0 29
 
8 19 6 28
 
9 19 -2 28
 
10 19 1 26
 
11 19 -11 25
 
12 19 -7 22
 
13 19 -9 22
 
14 19 -4 21
 
15 19 -8 21
 
16 19 -16 13
 
17 19 -19 13
 
18 19 -22 9
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -