Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Hannover 96

Hannover 96

2
:
1

Halbzeitstand
2:0
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg


Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.01.2013 15:30, 19. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: AWD-Arena, Hannover
Hannover 96   VfL Wolfsburg
10 Platz 13
26 Punkte 22
1,37 Punkte/Spiel 1,16
38:37 Tore 20:29
2,00:1,95 Tore/Spiel 1,05:1,53
BILANZ
9 Siege 14
6 Unentschieden 6
14 Niederlagen 9
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96 - Vereinsnews

Heldt:
Beim Auswärtsspiel in Augsburg wechselte Hannover 96 in die Erfolgsspur, nachdem es schon sicher auf der Verliererstraße schien. Manager Horst Heldt hebt die Umstellungen von Trainer André Breitenreiter als Grund für die Wende hervor. Und Joker Niclas Füllkrug erntete endlich einmal Zählbares für seinen stets großen Einsatz. ... [weiter]
 
Kind über Schröder:
Von der Prominenz auf der Tribüne her war Hannover 96 bei der Auswärtspartie in Augsburg kaum zu schlagen. Auf dem Platz sah es lange anders aus, wie die Spieler selbstkritisch einräumten. ... [weiter]
 
Lange Zeit sah es so aus, als würde Hannover in Augsburg das dritte Ligaspiel in Folge verlieren. Die 96er legten eine ganz schwache erste Hälfte hin. Aber nach dem Seitenwechsel fingen sie sich und drehten dank Joker Niclas Füllkrug die Partie. Der Angreifer erzielte seine ersten beiden Treffer in dieser Saison. ... [weiter]
 
Joker Füllkrug stellt die Partie auf den Kopf
Der FC Augsburg lieferte gegen Hannover ein gutes Heimspiel ab, führte mit 1:0 und hatte lange alles im Griff. Gegen Ende der Begegnung ging den Fuggerstädtern aber etwas die Luft aus, für 96 drehte ein Joker im Alleingang die Begegnung. Die Niedersachsen holten nach zuletzt zwei späten Niederlagen nun einen späten Sieg. ... [weiter]
 
Sprinter, Rekordjäger und starke Neuzugänge
Sprinter, Rekordjäger und starke Neuzugänge
Sprinter, Rekordjäger und starke Neuzugänge
Sprinter, Rekordjäger und starke Neuzugänge

 
 
 
 
 

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Uduokhai, der Glücksgriff
Er sollte behutsam an die Bundesliga herangeführt werden, Felix Uduokhai galt bei seinem Transfer im Sommer von 1860 München zum VfL Wolfsburg als Perspektivspieler. Nun, neun Bundesligaspiele später, ist der 20-Jährige mittendrin statt nur dabei. Stammspieler, Leistungsträger und seit Sonntag auch Torschütze. ... [weiter]
 
Arnolds Dank an Uduokhai - Kopfwäsche für Kramaric
Mit 1:1 trennten sich der VfL Wolfsburg und 1899 Hoffenheim, die Partie hatte einige entscheidende Szenen zu bieten. Dementsprechend herrschte danach Redebedarf. Wolfsburgs Maximilian Arnold bedankte sich bei Felix Uduokhai und Hoffenheims Andrej Kramaric erhielt eine Kopfwäsche. ... [weiter]
 
Uduokhai rettet Wölfen das fünfte Remis unter Schmidt
Der VfL Wolfsburg bleibt unter Trainer Martin Schmidt ungeschlagen - wartet allerdings auch weiter auf den ersten Dreier. Mit dem 1:1 gegen 1899 Hoffenheim stellte Schmidt einen Bundesliga-Rekord ein. Die Wölfe waren in Durchgang eins die aktivere Mannschaft, ließen die sich bietenden Chancen aber liegen. Nach dem Seitenwechsel schaltete Hoffenheim einen Gang höher und ging in Führung, die Wolfsburg in der Schlussphase noch egalisieren konnte. ... [weiter]
 
Schmidt:
Vier Spiele, vier Unentschieden: Der VfL Wolfsburg versucht alles, die positiven Dinge seiner Unentschieden-Serie herauszuziehen. "Es ist gut, unbesiegbar zu sein", sagt Trainer Martin Schmidt. "Viermal nicht verloren, das hat in diesem Zeitraum sonst nur Bayern geschafft." Am Sonntag im Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim soll nun der erste Sieg unter dem neuen Coach her. Die Statistik macht Mut. ... [weiter]
 
Tisserand soll lange in Wolfsburg bleiben
Er war die Reaktion auf den Ausfall von John Anthony Brooks: Im August verletzte sich der 20-Millionen-Euro-Neuzugang schwer am Oberschenkel, daraufhin wechselte Marcel Tisserand auf Leihbasis vom FC Ingolstadt zu den Niedersachsen. Nun steht Brooks wieder auf dem Trainingsplatz und hat mit seinem Ersatz ernsthafte Konkurrenz. Tisserand macht seine Sache ordentlich - und soll noch lange in Wolfsburg bleiben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 41 48
 
2 19 13 37
 
3 19 23 36
 
4 19 5 33
 
5 19 6 30
 
6 19 3 29
 
7 19 0 29
 
8 19 6 28
 
9 19 -2 28
 
10 19 1 26
 
11 19 -11 25
 
12 19 -7 22
 
13 19 -9 22
 
14 19 -4 21
 
15 19 -8 21
 
16 19 -16 13
 
17 19 -19 13
 
18 19 -22 9

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun