Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hannover 96

 - 

VfL Wolfsburg

 
Hannover 96

2:1 (2:0)

VfL Wolfsburg
Seite versenden

Hannover 96
VfL Wolfsburg
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.01.2013 15:30, 19. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: AWD-Arena, Hannover
Hannover 96   VfL Wolfsburg
10 Platz 13
26 Punkte 22
1,37 Punkte/Spiel 1,16
38:37 Tore 20:29
2,00:1,95 Tore/Spiel 1,05:1,53
BILANZ
9 Siege 13
4 Unentschieden 4
13 Niederlagen 9
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Private Gründe: Kiyotake reist nach Japan
Hiroshi Kiyotakes Comeback bei Hannover 96 steht unmittelbar bevor, nachdem der Japaner vor einer Woche wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen ist. Bei den nächsten Übungseinheiten der Niedersachsen wird der Techniker allerdings fehlen: Nach einem persönlichen Gespräch am Dienstag mit Coach Michael Frontzeck wird Hiroshi Kiyotake für den Rest der Woche vom Trainings- und Spielbetrieb freigestellt. ... [weiter]
 
Bech:
Ein misslungenes Debüt. Sein erstes Bundesligaspiel hätte er sich sicher anders gewünscht. Neuzugang Uffe Bech musste bei Hannovers 0:3 in Mainz schon zur Pause weichen. Bei 96 sind sie dennoch von dem nur 1,70 Meter großen Energiebündel überzeugt. Und der dänische U-21-Nationalspieler selbst will weiter hart arbeiten. ... [weiter]
 
Schulz und Marcelo - auch die
0:3-Niederlage beim 1. FSV Mainz 05. Drei Spiele, nur ein Punkt und nicht gerade Hoffnung machende Leistungen - Hannover 96 legte in der Bundesliga einen Fehlstart hin. Die Mannschaft von Trainer Michael Frontzeck wirkt noch nicht gefestigt. Und auch vermeintliche Größen spielen noch nicht mit der erhofften Konstanz. ... [weiter]
 
So schließt das Sommer-Transferfenster
Bis 31. August, 18 Uhr, können Spieler noch in die Bundesliga wechseln. In anderen Ligen ist die Deadline später - so endet die Wechselfrist in England erst am 1. September. Ein Überblick, wie das Sommer-Transferfenster schließt. ... [weiter]
 
Klaus liegt mit Magen-Darm-Problemen flach
Auch in Hannover lichten sich in dieser Woche die Reihen. Acht Akteure aus dem Kader reisen zu ihren Nationalmannschaften, zudem gibt es verletzungsbedingte Ausfälle. Entwarnug gibt es derweil bei Allan Saint-Maximin. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Rekord-Transfer Draxler über seine Beweggründe
Schalke 04 hat seine Identifikationsfigur Julian Draxler zum Ligakonkurrenten VfL Wolfsburg ziehen lassen. Dafür musste Klaus Allofs allerdings eine Rekordablösesumme von 36 Millionen Euro auf den Tisch legen. Der Geschäftsführer unterstrich bei der Vorstellung des Nationalspielers nochmal, dass der Neuzugang ein "absoluter Wunschspieler" ist. Draxler selbst begründete seinen Wechsel damit, dass er zuletzt nicht die gewünschte Entwicklung genommen und stagniert habe. Jetzt soll ein Neuanfang her - in grün statt blau. ... [zum Video]
 
Hunt versteht Unmut, aber keine Hassbotschaften
Das Medienaufkommen war der Vergangenheit entsprechend. Aaron Hunt kommt aus Wolfsburg nach Hamburg, ist im Grunde genommen aber Ur-Bremer. Mit 17 debütierte er beim Erzrivalen des HSV - mit der 14 auf dem Rücken. Die trägt er auch seit seiner Präsentation am Dienstag an der Elbe. "Meine Lieblingsnummer", sagt der noch 28-Jährige. Freitag feiert Hunt Geburtstag. Seinen ersten im "Feindesland". ... [weiter]
 
Mit Dante und Julian Draxler standen in Wolfsburg erstmals die beiden hochkarätigen Neuzugänge der vergangenen Tage auf dem Trainingsplatz. Auch mit ihrer Hilfe will der VfL die erfolgreiche vergangene Saison mindestens bestätigen - und in der Liga zu einem prominenten Konkurrenten noch näher aufschließen . . . ... [weiter]
 
Draxler und Dante offiziell vorgestellt
Der VfL Wolfsburg hat seine beiden Neuzugänge Julian Draxler und Dante heute offiziell vorgestellt. Der deutsche Weltmeister läuft bei den Niedersachsen künftig mit der Rückennummer 10 auf, der Brasilianer erhält die 18. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Millionenspiel - Der Fußball im Rausch des Geldes
De Bruyne, Roberto Firmino, Son, Baba, Okazaki - nur fünf Namen von Bundesliga-Akteuren, die sich in diesem Sommer auf den Weg auf die Insel machten. Die Premier League lockt, und sie überzeugt mit ungeheuren Summen. "Es muss die Kunst sein, wenn die das Geld haben, dass wir es uns holen", meint Mainz-Manager Christian Heidel. Die Schraube dreht sich schließlich immer weiter: Manchester United ist offenbar bereit, für den 19-jährigen Franzosen Anthony Martial mindestens 50 Millionen Euro auf den Tisch zu legen. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
01.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 41 48
 
2 19 13 37
 
3 19 23 36
 
4 19 5 33
 
5 19 6 30
 
6 19 3 29
 
7 19 0 29
 
8 19 6 28
 
9 19 -2 28
 
10 19 1 26
 
11 19 -11 25
 
12 19 -7 22
 
13 19 -9 22
 
14 19 -4 21
 
15 19 -8 21
 
16 19 -16 13
 
17 19 -19 13
 
18 19 -22 9
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -