Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC Schalke 04

 - 

Hannover 96

 

5:4 (1:0)

Seite versenden

FC Schalke 04
Hannover 96
1.
15.
30.
45.





46.
60.
75.
90.



















Spielinfos

Anstoß: Fr. 18.01.2013 20:30, 18. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Veltins-Arena, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   Hannover 96
5 Platz 11
28 Punkte 23
1,56 Punkte/Spiel 1,28
32:29 Tore 36:36
1,78:1,61 Tore/Spiel 2,00:2,00
BILANZ
25 Siege 15
10 Unentschieden 10
15 Niederlagen 25
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04 - Vereinsnews

17 Außenverteidiger schafften es in die kicker-Rangliste des deutschen Fußballs im Sommer 2014. Insgesamt gab es in dieser Rangliste eine große Fluktuation: Von den 13 Akteuren aus dem Winter sind neun nicht mehr vetreten, zwei wurden anderweitig eingestuft. Dafür ließen gleich 13 Neue die Kategorie auf 17 Spieler anwachsen. Kontinuität herrscht jedoch ganz oben: David Alaba verteidigte seinen Titel - auch ohne WM. ... [weiter]
 
FC Schalke 04 feierte im Testspiel am Mittwoch bei der DJK Rosenheim ein 11:1-Schützenfest. Gegen den Bayernligisten, der vom ehemaligen Schalker Günter Güttler trainiert wird, präsentierten sich die Knappen in einer guten Frühform. Doch die Freude bei S04-Coach Jens Keller war nicht gänzlich ungetrübt, denn mit Christian Clemens hatte der Bundesligist einen Verletzten zu beklagen. ... [weiter]
 
Der SC Paderborn verlor am Mittwochabend seinen ersten echten Härtetest auf eine Bundesligasaison. Dabei schlug sich das 53. Mitglied der Eliteklasse beim 1:2 gegen Bilbao achtbar. Matchwinner beim Sieg Bremens gegen Wacker Innsbruck war Angreifer Nils Petersen. Schalke gewann in Oberbayern zweistellig, der VfB knapp in Aue. Auch Wolfsburg siegte bei seinem Test in Österreich, während Mainz sich von Besiktas mit 1:1 trennte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hannover 96 - Vereinsnews

Der FC Augsburg kommt besser in Fahrt und besiegte am Freitagabend den französischen Erstligisten Stade Rennes mit 2:1. Erfreulich für die Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl, dass mit Shawn Parker und Tim Matavz zwei Neuzugänge trafen. Hoffenheim fuhr nach einer schwachen ersten Halbzeit beim Schweizer Drittligisten FC Tuggen einen standesgemäßen 4:0-Sieg ein. Hannover verlor gegen den FC Zwolle 1:2. ... [weiter]
 
Am Donnerstag fehlte noch die Unterschrift, jetzt ist es offiziell: Hiroshi Kiyotake wechselt vom 1. FC Nürnberg zu Hannover 96. Wie die Niedersachsen am Freitagmorgen verkündeten, unterschrieb der Japaner einen Vierjahresvertrag bis 2018. Die Ablösesumme liegt bei 4,3 Millionen Euro. ... [weiter]
 
Auf die 2. Liga mit dem 1. FC Nürnberg hatte er keine Lust, nun bekommt Hiroshi Kiyotake seinen Willen: Der Japaner spielt auch in der kommenden Saison in der Bundesliga und zwar bei Hannover 96, das für den Mittelfeldspieler etwa 4,3 Millionen Euro nach Franken überweisen wird. "Unterschrieben ist noch nichts, aber es läuft darauf hinaus", bestätigte 96-Präsident Martin Kind gegenüber dem kicker. Dieser entscheidende Schritt wurde bei Ceyhun Gülselam bereits vollzogen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
26.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 18 39 45
 
2 18 13 36
 
3 18 20 33
 
4 18 4 30
 
5 18 3 28
 
6 18 6 27
 
7 18 3 27
 
8 18 -1 26
 
9 18 -3 25
 
10 18 -9 25
 
11 18 0 23
 
12 18 -6 22
 
13 18 -8 22
 
14 18 -3 21
 
15 18 -5 21
 
16 18 -18 13
 
17 18 -16 12
 
18 18 -19 9
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -