Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC SCHALKE 04
HANNOVER 96
15.
30.
45.





60.
75.
90.


















       
FC Schalke 04
5
:
4

Hannover 96
Schlusspfiff

 
FC Schalke 04
5
:
4

Hannover 96
22:21
90.+2
5:4 M. Diouf (Rechtsschuss, Eggimann)

Traumtor von Diouf! Der Senegalese trifft per Fallrückzieher aus 16 Metern sehenswert in die Maschen.

- Anzeige -

 
22:20
90.+1
Gelbe Karte: Höwedes (FC Schalke 04)

Foul an Diouf.


 
22:19
90.+1
Spielerwechsel: Raffael für Holtby (FC Schalke 04)

Zwei Vorlagen, ein Tor. Holtby wird mit Applaus verabschiedet. Raffael feiert damit sein Debüt für S04.

- Anzeige -

 
FC Schalke 04
5
:
3

Hannover 96
22:18
88.
5:3 Holtby (Linksschuss, Farfan)

Hannover ist völlig offen und wird ausgekontert! Farfan entwischt auf der rechten Seite und legt im Sechzehner quer auf Holtby, der locker einnetzt.

- Anzeige -

 
22:17
87.

Jetzt darf der Freistoß ausgeführt werden: Huszti visiert Diouf an, der allerdings unter Bedrängnis neben den linken Pfosten köpft.


 
22:16
86.
Spielerwechsel: Kadah für Schmiedebach (Hannover 96)

Slomka zieht seinen letzten Trumpf und bringt einen weiteren Stürmer.

- Anzeige -

 
22:15
86.
Gelbe Karte: Uchida (FC Schalke 04)

Uchida senst Rausch an der linken Strafraumgrenze um und wird verwarnt.


 
22:12
83.
Gelbe Karte: Rausch (Hannover 96)

Rausch lässt Farfan auflaufen und wird dafür verwarnt.


 
22:11
82.

Defensiv passen beide Mannschaften nun wieder besser auf. Folglich kommen die Offensivspieler auch nicht mehr entscheidend zur Geltung.


 
22:06
77.
Spielerwechsel: Hoffmann für da Silva Pinto (Hannover 96)

Auch Slomka wechselt und verhilft Hoffmann so zu dessen Bundesligadebüt.

- Anzeige -

 
22:06
77.
Spielerwechsel: Barnetta für Draxler (FC Schalke 04)

Ein neuer Mann für die linke Seite bei den Knappen.

- Anzeige -

 
22:05
76.

Das Spiel hat sich wieder etwas beruhigt, jedenfalls in puncto Torchancen. Derzeit reiben sich die Spieler im Mittelfeld auf. Das liegt vor allem an den Schalkern, die nun verstärkt auf Ergebnissicherung setzen.


 
22:02
73.
Spielerwechsel: Kolasinac für Höger (FC Schalke 04)

Der 19-Jährige soll für mehr Stabilität in der Defensive sorgen. Geht die Rechnung von Keller auf?

- Anzeige -

 
22:00
71.
Spielerwechsel: Abdellaoue für A. Sobiech (Hannover 96)

Stürmer für Stürmer.

- Anzeige -

 
21:59
70.

Fast das 4:4! Diouf taucht völlig frei vor Hildebrand auf, trifft den Ball aus spitzem Winkel aber nicht richtig und schießt knapp links vorbei.


 
FC Schalke 04
4
:
3

Hannover 96
21:58
68.
4:3 Huszti (Linksschuss, M. Diouf)

Der Wahnsinn geht weiter! Diouf legt per Kopf für Huszti ab, der das Leder artistisch aus zentraler Position unter die Latte schweißt.

- Anzeige -

 
FC Schalke 04
4
:
2

Hannover 96
21:56
67.
4:2 Marica (Rechtsschuss, Neustädter)

Das geht Schlag auf Schlag! Neustädter spielt steil in die Gasse auf Marica, der unbedrängt nach vorne spurten darf und dann vom linken Strafraumeck den herausstürzenden Zieler überwindet.

- Anzeige -

 
FC Schalke 04
3
:
2

Hannover 96
21:53
64.
3:2 Höger (Rechtsschuss, Holtby)

Holtby setzt sich im Strafraum gegen drei Mann durch und bedient dann noch mit einem feinen Pass den freistehenden Höger. Dieser bedankt sich und bringt die Hausherren wieder in Führung.

- Anzeige -

 
21:52
63.

Hannover spielt nun befreit auf und hat die Zügel in der Hand. Die Schalker wirken sichtlich verunsichert.


 
FC Schalke 04
2
:
2

Hannover 96
21:49
59.
2:2 Huszti (Linksschuss, Chahed)

Chahed setzt sich auf der rechten Seite durch und schlägt die Kugel präzise in den Sechzehner zu Huszti. Der Ungar hat Platz und Zeit, um aus 13 Metern halblinker Position flach ins rechte untere Eck zu vollenden.

- Anzeige -

 
21:47
58.

Zieler kommt bei einer Fuchs-Ecke heraus und wird unterlaufen. Freistoß für 96.


 
FC Schalke 04
2
:
1

Hannover 96
21:45
55.
2:1 da Silva Pinto (Rechtsschuss)

Ein Huszti-Freistoß von links landet vor den Füßen von da Silva Pinto, der aus dem Hinterhalt abzieht. Neustädter fälscht den Ball äußerst unglücklich ab, und es klingelt im rechten Eck.

- Anzeige -

 
21:41
52.
Gelbe Karte: A. Sobiech (Hannover 96)

Im Luftkampf nimmt der Pole den Ellenbogen zu Hilfe und wird deshalb verwarnt.


 
FC Schalke 04
2
:
0

Hannover 96
21:38
49.
2:0 Draxler (Rechtsschuss, Holtby)

Mit Dusel rutscht der Ball zu Holtby durch, der freie Bahn hat und dann auch noch das Auge für den noch besser postierten Draxler hat. Dieser kann sich das Eck aussuchen und lässt Zieler aus elf Metern keine Chance.

- Anzeige -

 
21:37
48.

Verhaltener Beginn! Schalke wartet ab und sieht zu, was die Niedersachsen so zu bieten haben. Offensiv nicht viel, jedenfalls in den ersten Minuten.


 
21:34
46.

Keine Wechsel zur Pause.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
21:18

Schalke begann stark und beendete das Spiel stark. Dazwischen boten beide Teams eher mäßige Kost. Dennoch: Die Führung geht durchaus in Ordnung.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
21:17
45.+1

Hannover wackelt, und Holtby hat die dicke Chance zum 2:0. Er schießt allerdings aus elf Metern drüber.


 
FC Schalke 04
1
:
0

Hannover 96
21:16
44.
1:0 Farfan (Rechtsschuss, Fuchs)

Eggimann verlängert einen gewaltigen Einwurf von Fuchs per Kopf unglücklich vor die Füße von Farfan, der sich bedankt und mit einem strammen Schrägschuss aus spitzem Winkel vollendet.

- Anzeige -

 
21:14
42.

... und Marica geht dem Ball entgegen, köpft dann allerdings aus sechs Metern und unter Bedrängnis über das Tor.


 
21:13
41.

Vielleicht geht ja etwas nach einer Ecke? Draxler bringt den Ball nach innen ...


 
21:09
38.
Gelbe Karte: Djourou (Hannover 96)

Farfan ist frei durch, Djourou kommt unterdessen angegrätscht und bringt den Peruaner zu Fall. Aytekin zückt Gelb und erzählt dem Schweizer zudem ein paar Takte.


 
21:08
37.

Schlaudraff entwischt auf der rechten Seite und kann zu zwei Mitspielern flanken. Der Ball landet in den Armen von Hildebrand.


 
21:07
36.

Es wird haarig. Zweikämpfe, teils unsauber, sind die Regel. Viele Spielunterbrechungen die Folge.


 
21:06
35.
Gelbe Karte: Marica (FC Schalke 04)

Nach einem Freistoß für Hannover - Djourou und Marica waren zusammengeprasselt - beschwert sich der Rumäne lautstark und wird verwarnt.


 
21:04
33.
Gelbe Karte: Holtby (FC Schalke 04)

Holtby verspringt zuerst der Ball, dann kommt er gegen Diouf zu spät. Gelb.


 
21:01
30.

Huszti schlägt einen Freistoß hoch vors Tor. Hildebrand rennt raus und räumt sowohl den Ball als auch den im Weg stehenden Diouf rigoros ab. Schmerzhaft für den Senegalesen.


 
20:58
27.

Sobiech setzt gegen Fuchs energisch nach und erzwingt einen Eckball, trotz allen Protests des Österreichers. Die Entscheidung ist richtig. Die Ecke bringt übrigens nichts ein.


 
20:57
26.

Farfan lässt Rausch alt aussehen und bricht bis zur Grundlinie durch. Seiner anschließenden Flanke fehlt es dann jedoch an Präzision.


 
20:56
24.
Gelbe Karte: da Silva Pinto (Hannover 96)

Da Silva Pinto kommt gegen Fuchs klar zu spät und trifft diesen mit offener Sohle. Es ist seine fünfte Gelbe Karte, kommende Woche muss er nun zuschauen.


 
20:55
24.

Diese tritt Fuchs - abgefangen.


 
20:55
23.

Bei einer Hereingabe von links zögert Zieler zu lange, der Ball rutscht zu Draxler durch, der eine Ecke herausholt.


 
20:52
21.

Hildebrand pflückt Husztis in den Sechzehner gezogenen Freistoß aus der Luft.


 
20:49
17.

Jetzt mal ein Konter der Gäste! Huszti treibt das Leder auf der linken Außenbahn nach vorne und flankt rasch ins Zentrum, allerdings nur vor die Füße Höwedes.


 
20:47
15.

Ohne Chance auf den Ball räumt Diouf Höger rabiat an und kommt dann mit einer Ermahnung davon. Das hätte auch Gelb geben können.


 
20:45
14.

Hannover ist inzwischen auf Ballkontrolle aus und will so den Königsblauen den Wind aus den Segeln nehmen. Das gelingt durchaus erfolgreich, offensiv kamen die Niedersachsen bisher aber noch nicht zum Abschluss.


 
20:44
13.

Das Geschehen hat sich mittlerweile auf das Gebiet zwischen den Strafräumen verlagert.


 
20:41
9.

Die Hausherren machen bisher den besseren Eindruck. Schalke ist aggressiver und investiert mehr nach vorne. Auf der Gegenseite sind die 96er noch um Ordnung bemüht und konnten vorne noch gar nicht glänzen.


 
20:37
6.

Die nächste Chance für S04: Holtby bedient mit einem Steilpass Marica, der aus vollem Lauf und aus spitzem Winkel von links abzieht. Der Ball rast knapp drüber.


 
20:36
4.

Aus dem rechten Halbfeld flankt Farfan in den Strafraum. Marica verpasst den Ball noch, Draxler nicht. Der Youngster köpft aus kurzer Distanz und unter Bedrängnis neben den Kasten.


 
20:34
3.

Diese zieht der Peruaner mit Schnitt nach innen zu Höger, der aus elf Metern zum Kopfball kommt. Zieler fliegt und lenkt das Leder mit den Fingerspitzen über die Latte. Die anschließende Ecke ist dann weniger gefährlich und verpufft.


 
20:34
2.

Farfan sucht das Dribbling gegen Rausch und holt immerhin eine Ecke heraus.


 
20:32
1.

Der erste Anpfiff in der Bundesliga im Jahr 2013 ist ertönt.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
19:34

Bei den Niedersachsen schaffte es Djourou direkt in die Anfangsformation.


 
19:33

Bei den Knappen steht Holtby, der bekanntlich ab der kommenden Saison bei Tottenham spielen wird, in der Startelf. Neuzugang Raffael muss zunächst auf der Bank Platz nehmen.


 
19:15

Deniz Aytekin wird die Partie leiten.


 
19:11

Der Direktvergleich spricht klar für S04. Die Gelsenkirchener gewannen 23 der bisherigen 47 Duelle und verloren nur 14. Zehnmal teilte man sich die Punkte.


 
19:10

Doch auch die 96er plagen Personalsorgen: Andreasen (Kreuzbandriss), Cherundolo (Knieverletzung), Felipe (Hüft-OP), Franca (Trainingsrückstand), Schulz (Blinddarm-OP), Stindl (Syndesmoseriss) und Ya Konan (Afrika-Cup) sind nicht dabei.


 
19:10

Jones (Rotsperre), Huntelaar (Gelb-Rote-Karte), Papadopoulos (Knie-OP), Afellay (Muskelverletzung im Oberschenkel) und Moritz (Innenbandanriss im Knie) fehlen.


 
19:09

In der Vorbereitung gab's zudem eine derbe 0:5-Klatsche gegen den FC Bayern und personell sieht es auch nicht rosig aus:


 
19:08

Huub Stevens musste seinen Hut nehmen, Jens Keller übernahm das Ruder und will die Knappen jetzt wieder in ruhigere Gewässer führen.


 
19:04

Für die Königsblauen ist es ein wichtiges Spiel, denn auf Schalke will man das verkorkste Ende der Hinrunde schnell vergessen machen. S04 war in sieben Pflichtspielen nacheinander sieglos geblieben.


 
19:02

Das Warten hat ein Ende, die Bundesliga startet heute Abend in die Rückrunde - und das mit einem vielversprechenden Spiel: Schalke trifft auf Hannover.


20.04.14
 
- Anzeige -
1 / 23

22:21, Veltins-Arena
Tor (90.min +2)
M. Diouf
5:4 Rechtsschuss, Vorbereitung Eggimann
Hannover 96
- Anzeige -
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   18 39 45
2   18 13 36
3   18 20 33
4   18 4 30
5 18 3 28
6 18 6 27
7 18 3 27
8   18 -1 26
9 18 -3 25
10 18 -9 25
11   18 0 23
12   18 -6 22
13 18 -8 22
14 18 -3 21
15 18 -5 21
16   18 -18 13
17   18 -16 12
18   18 -19 9
MANNSCHAFTSDATEN
FC Schalke 04
Aufstellung:
Hildebrand (4,5) - 
Uchida (5)    
Höwedes (4)        
Matip (4,5) , 
Fuchs (4,5) - 
Höger (4)        
Neustädter (5) - 
Farfan (1,5)    
Holtby (1)            
Draxler (3)        
Marica (2,5)        

Einwechslungen:
73. Kolasinac für Höger
77. Barnetta für Draxler
90. + 1 Raffael für Holtby
Trainer:
Hannover 96
Aufstellung:
Zieler (4,5) - 
Chahed (4) , 
Eggimann (5) , 
Djourou (4,5)    
Rausch (5)    
Schmiedebach (4)    
da Silva Pinto (3)            
Schlaudraff (3,5)    
Huszti (2)        
M. Diouf (2)    
A. Sobiech (5)        

Einwechslungen:
Trainer:
- Anzeige -
SPIELINFO
Anstoß:
18.01.2013 20:30 Uhr
Stadion:
Veltins-Arena, Gelsenkirchen
Zuschauer:
60811
Spielnote:  2
ein Spektakel, das aber Ordnungs- und Disziplinfanatikern Albträume bereitete.
Chancenverhältnis:
8:6
Eckenverhältnis:
6:3
Schiedsrichter:
 Deniz Aytekin (Oberasbach)   Note 2
konsequent in seinen Entscheidungen, ahndete vor allem den Ellbogeneinsatz in Luftduellen rigoros mit Verwarnungen. Zu hart die Gelbe Karte gegen Uchida (86.).

Spieler des Spiels:
 Lewis Holtby
Ein Tor und zwei Assists als coole Antwort auf das Wechseltheater.

- Anzeige -