Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FSV Mainz 05

1. FSV Mainz 05

3
:
1

Halbzeitstand
0:0
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart


Spielinfos

Anstoß: Sa. 15.12.2012 15:30, 17. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Coface-Arena, Mainz
1. FSV Mainz 05   VfB Stuttgart
6 Platz 9
26 Punkte 25
1,53 Punkte/Spiel 1,47
24:21 Tore 21:28
1,41:1,24 Tore/Spiel 1,24:1,65
BILANZ
6 Siege 8
6 Unentschieden 6
8 Niederlagen 6
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FSV Mainz 05 - Vereinsnews

Mainz: Hacks Bewerbungsschreiben
Wenn eine Mannschaft binnen weniger Minuten zwei Gegentreffer von einem vermeintlichen Außenseiter kassiert wie der 1. FSV Mainz 05 beim 3:2-Sieg beim FK Qäbälä, dann hat sie in aller Regel defensiv einiges falsch gemacht. Von Alexander Hack kann man das nicht behaupten. Der 1,93-Meter-Mann lieferte in Baku eine eindrucksvolle Leistung ab. ... [weiter]
 
Schalke kann Europa - Joker holen Mainz zurück
Am zweiten Spieltag der Europa League erlebte Mainz in Baku gegen Qäbälä eine kleine Achterbahnfahrt. Der FSV führte zunächst, wurde doppelt kalt erwischt und drehte die Partie mit viel Willenskraft und den Jokern Cordoba und Öztunali zum 3:2. Danach sorgte Schalke mit einem verdienten 3:1 gegen Salzburg für einen Stimmungs-Aufheller. Die Königsblauen feierten damit in Europa ihren zweiten Dreier - genauso wie Gruppenkonkurrent Krasnodar, das Nizza mit 5:2 besiegte. ... [weiter]
 
Bilder: Mainz' Achterbahnfahrt - Schalke souverän
... [weiter]
 
Schmidts Joker drehen das Spiel
Nach einer eher ereignislosen ersten Hälfte nahm die Partie zwischen Qäbälä und Mainz nach dem Seitenwechsel richtig Fahrt auf. Die 05er verspielten im zweiten Durchgang in einer schlechten Phase den Vorsprung und gerieten in Rückstand. Aber der Bundesligist bewies Moral und Trainer Martin Schmidt hatte ein goldenes Händchen. Der Coach wechselte zwei Spieler ein, die mit ihren Treffern die Begegnung drehten. ... [weiter]
 
Hecking:
Der VfL Wolfsburg steht unter Druck. Nach lediglich fünf Punkten aus den ersten fünf Saisonspielen muss am Sonntag gegen Mainz 05 ein Sieg her, um die Stimmung im Umfeld der Niedersachsen zu beruhigen. Das gelingt jedoch wohl nur, wenn sich die Mannschaft im Vergleich zum blamablen Auftritt beim 1:2 gegen Bremen erheblich steigert. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfB Stuttgart - Vereinsnews

Auch Terodde und Werner brechen weg
Am Montagabend (20.15 Uhr, LIVE! bei kicker.de) empfängt der VfB Stuttgart die SpVgg Greuther Fürth. Die personelle Situation bei den Schwaben ist angespannt: Takuma Asano und Florian Klein sind mit ihren Nationalmannschaften unterwegs, zudem meldeten sich Simon Terodde und Tobias Werner verletzt ab. Als Ausrede will das Trainer Hannes Wolf aber nicht durchgehen lassen und freut sich stattdessen auf "den Abend der Chancen". ... [weiter]
 
Braunschweig vor der hohen Hürde Heidenheim
Der 8. Spieltag der Zweitliga-Saison bietet Spitzenspiel, Kellerduell und Nordderby: Primus Braunschweig will die hohe Hürde Heidenheim nehmen, Kaiserslautern und das sieglose Bielefeld sehnen im Direktvergleich den Umschwung herbei, und Verfolger Hannover bekommt Besuch aus St. Pauli. Am Freitag geht es los mit den formstarken "Eisernen" in Nürnberg, dem Duell Aue gegen Bochum und dem Dresdner Gastspiel in Sandhausen. ... [weiter]
 
Wolf dünnt den VfB-Kader aus
Allein in der Vorbereitung tummelten sich teilweise über 30 Spieler in jeder Trainingseinheit. Jos Luhukay wollte sich ein genaues Bild von allen potentiellen Kandidaten für die Zweitligamannschaft machen. Der Nachfolger des Stuttgarter Trainers aus den Niederlanden hat in seiner ersten kompletten Übungswoche die Gruppe erst einmal reduziert. Hannes Wolf hat sich auf 23 Feldspieler und drei Keeper als ideale Kadergröße festgelegt. ... [weiter]
 
Terodde plagt die Wade
Diese Vorbereitungswoche ist lang, der VfB ist erst am nächsten Montag wieder am Start. Für Hannes Wolf lang, aber nicht gerade lang genug. Der neue Trainer der Stuttgarter hat mehr als viel zu tun, um seine Mannschaft auf die Partie gegen die SpVgg Greuther Fürth so perfekt es eben geht vorzubereiten. Ein weiterer Vorteil: Der angeschlagene Simon Terodde hat etwas länger als gewohnt Zeit, wieder fit zu werden. ... [weiter]
 
Stuttgarter Stars in bester Laune
Stuttgarter Stars in bester Laune
Stuttgarter Stars in bester Laune
Stuttgarter Stars in bester Laune

 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 17 37 42
 
2 17 11 33
 
3 17 15 30
 
4 17 6 30
 
5 17 6 26
 
6 17 3 26
 
7 17 2 25
 
8 17 -1 25
 
9 17 -7 25
 
10 17 -3 24
 
11 17 1 23
 
12 17 -1 22
 
13 17 -2 21
 
14 17 -5 20
 
15 17 -10 19
 
16 17 -18 12
 
17 17 -17 9
 
18 17 -17 9