Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC NÜRNBERG
FORTUNA DÜSSELDORF
15.
30.
45.





60.
75.
90.










- Anzeige -
       
1. FC Nürnberg
2
:
0

Fortuna Düsseldorf
Schlusspfiff

 
1. FC Nürnberg
2
:
0

Fortuna Düsseldorf
17:20
90.+1
2:0 Feulner (Rechtsschuss, Pekhart)

Dieser Konter ist tödlich für die Fortuna. Erneut setzt Pekhart Feulner ein. Diesmal nimmt der Nürnberger den Steilpass an und zieht von der Strafraumgrenze ab. Der Ball schlägt unhaltbar oben links ein.

- Anzeige -

 
17:19
90.

Was eine Chance für den Club. Pekhart setzt bei einem Konter Feulner ein. Dem versagen völlig frei vor dem Tor die Nerven. Giefer kann halten.


 
17:17
89.
Spielerwechsel: Plattenhardt für Frantz (1. FC Nürnberg)
- Anzeige -

 
17:15
86.
Gelbe Karte: Giefer (Fortuna Düsseldorf)

Giefer meckert und wird verwarnt.


 
17:14
86.

Über Umwege kommt Cohen im Düsseldorfer Strafraum in Ballbesitz. Der Israeli zieht sofort ab, befördert die Kugel aber am Tor vorbei.


 
17:11
83.

Ilsö setzt Schahin vor dem Club-Tor an. Der versucht den Ball anzunehmen, wird im letzten Moment aber von Chandler gestört und kommt nicht zum Abschluss.


 
17:10
82.

Feulner versucht es aus der Distanz, befördert die Kugel aber deutlich über das Tor.


 
17:09
80.
Spielerwechsel: Rafael für Lambertz (Fortuna Düsseldorf)
- Anzeige -

 
17:07
79.

Nürnberg kontert nach einem Düsseldorfer Freistoß. Pinola versucht es mit einem Distanzschuss, verzieht aber deutlich.


 
17:05
77.
Spielerwechsel: Cohen für Gebhart (1. FC Nürnberg)
- Anzeige -

 
17:05
77.
Spielerwechsel: Pekhart für Polter (1. FC Nürnberg)
- Anzeige -

 
16:59
71.
Spielerwechsel: D.-R. Cha für Bellinghausen (Fortuna Düsseldorf)
- Anzeige -

 
16:57
69.

Die Luft wird immer dünner für die Nürnberger. Lambertz erreicht eine Kruse-Flanke vor dem Tor von Schäfer. Er bugsiert die Kugel aber um Zentimeter am Tor vorbei.


 
16:55
67.
Gelbe Karte: Balogun (Fortuna Düsseldorf)

Gelb für Balogun wegen Haltens.


 
16:54
66.

Jetzt tauchen wieder die Nürnberger gefährlich im Strafraum der Gäste auf. Gebhardt versucht eine Feulner-Flanke per Kopf auf Polter abzulegen. Juanan kann gerade noch dazwischen gehen.


 
16:48
60.

Düsseldorf kommt immer besser ins Spiel und hat jetzt dicke Möglichkeiten. Zunächst kratzt Chandler einen Schahin-Kopfball von der Linie. Sekunden später bringt Schahin in aussichtsreicher Position die Kugel nicht auf das Tor.


 
16:47
59.

Die Fortuna taucht über die linke Seite gefährlich an der Strafraumgrenze auf. Klose entschärft die Situation, indem er sich in einen Schuss von Schahin wirft.


 
16:45
57.
Gelbe Karte: Bodzek (Fortuna Düsseldorf)

Bodzek kommt im Mittelfeld gegen Gebhardt zu spät. Für dieses Foul gibt es Gelb.


 
16:42
54.

Chandler zieht von der rechten Seite in die Mitte und zieht gut 20 Meter vor dem Tor ab. Nur denkbar knapp verfehlt der Ball das Düsseldorfer Tor.


 
16:41
53.

Beide Teams kämpfen um jeden Meter Boden. Allerdings leisten sie sich dabei auch manch üblen Stockfehler.


 
16:37
49.

Düsseldorfs Offensive wacht langsam auf. Bellinghausen flankt von der linken Seite. In der Mitte kann Pinola gerade noch vor Kruse retten.


 
16:34
46.
Spielerwechsel: Schahin für Reisinger (Fortuna Düsseldorf)

Norbert Meier braucht frische Impulse für die Offensive. Reisinger muss raus und wird durch Schahin ersetzt.

- Anzeige -

 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
16:17

Düsseldorf bringt in der Offensive wenig zu Stande und muss sich bei seinem Torwart bedanken, dass der Rückstand zur Pause nicht höher ausgefallen ist.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
16:16
45.
Gelbe Karte: R. Kruse (Fortuna Düsseldorf)

Kruse holt Frantz im Mittelkreis von den Beinen. Klare Sache, taktisches Foul - Gelb.


 
16:12
41.

Giefer hält die Seinen im Spiel. Eine Flanke von Feulner findet Pinola am zweiten Pfosten. Dieser kommt frei zum Kopfball, doch der Düsselödorfer Keeper hält mit einem Reflex sein Tor sauber.


 
16:07
36.

Die Fortuna intensiviert ihre Bemühungen, doch der Club steht solide in der Defensive und lässt keine Möglichkeiten zu.


 
16:03
32.

Nürnberg versucht nachzulegen, doch Giefer verhindert einen weiteren Treffer. Balitsch hatte nach einer Gebhardt-Ecke geköpft, der Keeper den Ball mit den Fingerspitzen aus dem Winkel gefischt.


 
1. FC Nürnberg
1
:
0

Fortuna Düsseldorf
15:59
27.
1:0 Polter (Rechtsschuss, Feulner)

Wieder geht es über die rechte Seite und diesmal fällt das Tor. Feulner bringt den Ball flach in die Mitte. Polter setzt sich durch und schießt aus kurzer Distanz ein.

- Anzeige -

 
15:57
26.
Gelbe Karte: Reisinger (Fortuna Düsseldorf)

Reisinger schaut nach dem Ball und rennt mit dem Unterarm in Pinola. Das gibt Gelb.


 
15:52
21.

Düsseldorf kontert über van den Bergh, der die ganze linke Seite für sich hat. Im Strafraum legt er ab für Bellinghausen. Dessen Schuss aus bester Position fliegt aber harmlos über das Tor von Schäfer.


 
15:50
19.

Nürnberg hat immer wieder gute Szenen über die rechte Seite. Chandler flankt in die Mitte, wo Polter den Ball per Direktschuss knapp am rechten Pfosten vorbei befördert.


 
15:46
15.

Wieder hat Feulner viel Platz auf der rechten Seite. Die Flanke erreicht diesmal Gebhardt, der den Ball per Direktschuss über das Tor befördert.


 
15:45
14.
Gelbe Karte: Lambertz (Fortuna Düsseldorf)

Lambertz lässt Pinola im Mittelfeld über die Klinge springen. Schiedsrichter Marco Fritz zückt Gelb.


 
15:42
11.

Feulner flankt von der rechten Seite auf den Kopf von Balitsch. Dessen Versuch geht aber links am Tor vorbei.


 
15:41
9.
Gelbe Karte: Nilsson (1. FC Nürnberg)

Nilsson zieht Kruse im Mittelfeld von hinten die Beine weg - Gelb.


 
15:36
5.

Nürnberg meldet sich in der Offensive an. Balitsch nimmt eine Frantz-Flanke direkt, befördert das Leder aber deutlich über den Kasten von Giefer.


 
15:35
4.

Die Fortuna stört früh und der Club kommt damit nicht zu Recht. Immer wieder verlieren die Hausherren den Ball bereits im Mittelfeld.


 
15:33
2.

Bei der klirrenden Kälte im Nürnberger Stadion beginnen beide Teams konzentriert aber vorsichtig.


 
15:32
1.

Der Ball rollt in Nürnberg!


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
15:01

Einen Wechsel gibt es auch in der Anfangsformation der Fortuna nach dem überzeugenden 4:0 gegen Frankfurt am vergangenen Spieltag: Norbert Meier bringt Kruse im Angriff für Nando Rafael.


 
15:00

Nach dem 0:1 in Leverkusen baut Dieter Hecking die Startelf der Nürnberger gezwungenermassen auf einer Position um. Für den grippekranken Kiyotake beginnt Feulner.


 
14:32

Überhaupt sieht die Heimbilanz des Clubs gegen die Fortuna gut aus: Von elf Spielen gewannen die Nürnberger zehn und spielten einmal Unentschieden.


 
14:30

Das letzte Bundesligaspiel zwischen beiden Teams gewann am 6. Dezember 1991 der 1. FC Nürnerg mit 2:1 in Düsseldorf.


 
14:29

Bei Auswärtsspielen erwiesen sich die Düsseldorfer in dieser Saison als schwerer Gegner. Acht ihrer 18 Punkte holten die Fortunen auf fremden Plätzen.


 
14:26

Aus den vergangenen drei Bundesligaspielen holte die Fortuna sieben von neun möglichen Punkten. Damit hat sich das Team von Norbert Meier ein Polster von sechs Punkten auf den Relegationsplatz erkämpft.


28.07.14
 
1 / 15

17:20, Grundig-Stadion
Tor (90.min +1)
Feulner
2:0 Rechtsschuss, Vorbereitung Pekhart
1. FC Nürnberg
- Anzeige -
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   16 37 41
2   16 8 30
3   16 13 27
4 16 4 27
5 16 4 25
6 16 -5 25
7 16 0 24
8 16 -1 24
9 16 4 23
10 16 2 23
11 16 1 23
12 16 -1 21
13 16 -5 19
14 16 -8 19
15 16 -3 18
16   16 -16 12
17   16 -17 8
18   16 -17 8
MANNSCHAFTSDATEN
1. FC Nürnberg
Aufstellung:
R. Schäfer (3)    
Chandler (2,5) , 
Nilsson (3,5)    
Klose (3) , 
Pinola (4) - 
Simons (3) - 
Feulner (1,5)    
Balitsch (4) - 
Frantz (2)    
Gebhart (3,5)    
Polter (3)        

Einwechslungen:
77. Pekhart für Polter
77. Cohen für Gebhart
89. Plattenhardt für Frantz
Trainer:
Fortuna Düsseldorf
Aufstellung:
Giefer (1,5)    
Balogun (4)    
Bodzek (4)    
Juanan (3,5) , 
O. Fink (4) , 
Lambertz (3)            
Reisinger (5)        
Ilsö (4,5) , 
Bellinghausen (5)    
R. Kruse (3,5)    

Einwechslungen:
Trainer:
- Anzeige -
SPIELINFO
Anstoß:
08.12.2012 15:30 Uhr
Stadion:
Grundig-Stadion, Nürnberg
Zuschauer:
37041
Spielnote:  3
ordentliches Bundesliga-Niveau ohne die ganz großen Höhepunkte.
Chancenverhältnis:
9:5
Eckenverhältnis:
2:4
Schiedsrichter:
 Marco Fritz (Korb)   Note 3
ohne großen Fehler, allerdings zu kleinlich, zog in einer fairen Partie übertrieben oft die Gelbe Karte.

Spieler des Spiels:
 Markus Feulner
Zeigte, warum Jürgen Klopp ihn einst nach Dortmund holte: eine sehr intelligente Partie, gekrönt mit einem Tor und einem Assist.

- Anzeige -