Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VFB STUTTGART
FC SCHALKE 04
15.
30.
45.






60.
75.
90.











- Anzeige -
       
VfB Stuttgart
3
:
1

FC Schalke 04
Schlusspfiff

 
17:18
90.

Die dreiminütige Nachspielzeit läuft. Schalke fehlt die letzte Durchschlagskraft.


 
17:17
90.+1
Spielerwechsel: S. Benyamina für Harnik (VfB Stuttgart)

Benyamina feiert sein Bundesligadebüt.


 
17:16
90.
Gelbe Karte: Harnik (VfB Stuttgart)

Wegen Meckerns nach einer Foul-Entscheidung gegen ihn.


 
17:16
90.

Rüdiger kommt halbrechts im Strafraum zum Flachschuss. Vom linken Pfosten prallt der Ball zurück ins Spiel!


 
17:13
86.
Spielerwechsel: Molinaro für Traoré (VfB Stuttgart)

 
17:11
85.

Nach Freistoßflanke von rechts will Ibisevic per Kopf klären, der Ball rutscht ihm jedoch ab, segelt aber zum Glück für den VfB links am eigenen Tor vorbei.


 
17:10
83.

Huntelaar kommt nach Eckball von rechts zum Kopfball, zielt aber ein Stück über das Tor.


 
17:09
82.
Spielerwechsel: Pukki für Holtby (FC Schalke 04)

 
17:07
81.

Konter über Kuzmanovic, der Ibisevic im Strafraum seinen vierten Treffer auflegen will. Aber ein Abwehrbein ist noch dazwischen.


 
17:07
80.

Holtby wird halbrechts im Strafraum angespielt und will über Ulreich hinweg einschießen. Der Ball geht aber knapp neben das Tor, dann klärt Maza.


 
17:06
79.

Schalke ist bemüht, noch heranzukommen. Aber Stuttgart steht in der Defensive gut und kontert gefährlich.


 
17:01
73.
Rote Karte: J. Jones - grobes Foulspiel (FC Schalke 04)

Die numerische Überlegenheit der Schalker hat sich wieder erledigt. Jones geht gegen Traoré von hinten in den Zweikampf, trifft diesen aber kaum. Dennoch bleibt der Guineer lange liegen. Die Entscheidung Platzverweis ist überzogen.


 
16:59
72.

Rund 20 Minuten haben die "Königsblauen" noch in Überzahl. Kommt S04 noch einmal zurück?


 
16:57
71.
Spielerwechsel: Rüdiger für Holzhauser (VfB Stuttgart)

 
16:57
71.
Spielerwechsel: Barnetta für Uchida (FC Schalke 04)

 
16:54
67.
Rote Karte: G. Sakai - grobes Foulspiel (VfB Stuttgart)

Der Japaner will gegen Holtby an der Außenlinie zum Ball gehen, aber trifft den Schalker am Knöchel, der leicht wegknickt. Eine harte, aber vertretbare Entscheidung.


 
16:53
66.
Gelbe Karte: Traoré (VfB Stuttgart)

Der Guineer nimmt im Mittelfeld die Hand zu Hilfe.


 
16:53
66.

Fuchs klärt nach Ibisevics Kopfballverlängerung eines Eckball im Fünfmeterraum. Der VfB ist bei seinen Offensivaktionen gefährlicher als S04.


 
16:51
64.

Draxler kommt nach Flanke von der rechten Seite in zentraler Position zum Kopfball und zielt Richtung rechtes Toreck. Aber Ulreich macht sich lang und wehrt gerade noch zum Eckball ab.


 
VfB Stuttgart
3
:
1

FC Schalke 04
16:48
61.
3:1 Ibisevic (Rechtsschuss, Holzhauser)

Gentner schickt Holzhauser allein Richtung Hildebrand. Zwar pariert der Keeper den ersten Schuss noch mit der Brust, aber der Ball kommt zu Ibisevic, der seinen dritten Treffer ins rechte Toreck erzielt!


 
16:45
59.
Gelbe Karte: Boka (VfB Stuttgart)

Nach Kopfballduell mit Marica, den der Ivorer an Rücken und Kopf trifft.


 
16:43
57.

Stuttgart spielt zu Beginn des zweiten Abschnitts wieder gut mit, wirkt sogar etwas zwingender als die Schalker.


 
16:39
52.

Maza verhindert am Strafraumrand gerade noch eine gute Torchance für S04. Auf der Gegenseite flankt Holzhauser von links nach innen, wo Ibisevic aber in Bedrängnis über das Tor köpft.


 
16:37
51.

Boka spielt einen langen Ball auf Gentner, der frei vor dem Tor aufgetaucht wäre. Aber der Linienrichter hebt die Fahne, Gentner befand sich bei Ballabgabe aber eher auf gleicher Höhe.


 
16:36
50.

Nach Wiederbeginn geht es wieder munter los. Ibisevic zögert im Strafraum der Schalker mit seinem Abschluss aber zu lange, wird dann abgeblockt.


 
16:32
46.

Die zweite Hälfte läuft.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
16:18

Nach besserem Start des VfB fand Schalke besser in Spiel. Aber die Schwaben setzten immer wieder Nadelstiche gegen die nicht immer sattelfeste S04-Abwehr.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
16:16
45.+1

Harnik kommt nach gewonnem Zweikampf gegen Draxler halbrechts zum Schuss, aber Hildebrand rettet im Nachfassen gegen den Versuch des Stürmers, der den Ball nicht voll trifft.


 
16:15
45.

Die einminütige Nachspielzeit läuft.


 
16:15
45.

Hinter kommt halbrechts im Strafraum mit links zum Abschluss, schießt aber flach rechts am Tor vorbei.


 
16:12
43.
Gelbe Karte: Matip (FC Schalke 04)

Ibisevic, der aufs Tor hätte zulaufen können, geht nach Zweikampf mit Matip zu Boden. Die Karte ist eine harte Entscheidung, da auch der Bosnier rempelte.


 
16:11
42.

Hildebrand nimmt einen langen Ball exakt an der Strafraumgrenze mit beiden Händen auf - gerade noch vor dem heranrauschenden Traoré.


 
16:09
40.

Gelungener Freistoßtrick von S04: Fuchs schickt Draxler links in den Strafraum, der aus halblinker Position mit rechts nur knapp über die Querlatte schießt.


 
VfB Stuttgart
2
:
1

FC Schalke 04
16:07
38.
2:1 Ibisevic (Foulelfmeter, Rechtsschuss, Gentner)

Ibisevic tritt an und verwandelt wuchtig hoch ins rechte Toreck. Hildebrand wählt die richtige Ecke, ist aber machtlos.


 
16:07
37.
Foulelfmeter für VfB Stuttgart (Fuchs an Gentner)

Fuchs rempelt Gentner, der im Strafraum zum Kopfball hochsteigt, von hinten um.


 
16:04
35.

Harnik wird aus der eigenen Hälfte steilgeschickt, aber Hildebrand eilt aus dem Tor und wehrt vor dem Strafraum gerade noch vor dem Angreifer mit dem Bein zur Seite ab.


 
16:03
34.

Marica setzt sich auf der rechten Seite durch und dringt in den Strafraum ein. Seine Hereingabe gerät aber zu ungenau, die VfB-Abwehr kann klären.


 
15:59
29.

Plötzlich kommt Harnik halbrechts im Strafraum frei zum Schuss, den Hildebrand allerdings pariert. Die Aktion wird von Referee Zwayer allerdings aufgrund eines Handspiels des Österreichers unterbunden.


 
15:57
28.

Der Elan der schwungvollen Anfangsphase mit zwei Treffern ist längst verflogen. S04 hat mittlerweile mehr Spielanteile, kommt aber ebenso wenig zu klaren Aktionen vor dem Tor wie die lauernden Schwaben.


 
15:56
26.
Gelbe Karte: Ibisevic (VfB Stuttgart)

Nach Beinstellen per Grätsche gegen Jones.


 
15:54
25.

Nach Fuchs' Flanke von der linken Seite kommt Huntelaar links im Fünfmeterraum zur Abnahme, kommt aber nicht an Ulreich vorbei.


 
15:51
22.

Nach kurzer Ablage schießt Fuchs knapp links am Tor vorbei. Es geht mit Eckball weiter, der aber nichts einbringt.


 
15:50
21.

Freistoß für Schalke in etwa 26 Meter Torentfernung nach Foul von Maza an Marica. Ein Fall für Fuchs ...


 
15:48
18.

Im Moment ist ein wenig Ruhe ins Spiel eingekehrt. Beide Teams kamen in den letzten Minuten nicht in Strafraumnähe.


 
15:43
14.

Maza klärt nach einer Flanke von links gerade noch rechtzeitig per Kopf.


 
VfB Stuttgart
1
:
1

FC Schalke 04
15:42
12.
1:1 Marica (Rechtsschuss, J. Jones)

Jones beweist ein gutes Auge und zirkelt eine Flanke aus halblinker Position mit links maßgenau zu Marica, der im richtigen Moment startet und Ulreich aus zentraler Position per Direktabnahme überwindet!


 
15:40
11.

Traoré kommt am Strafraumrand frei zum Schuss, trifft diesen aber nicht voll, so dass Hildebrand mühelos hält. Sekunden später zielt Holzhauser mit einem Distanzschuss nur knapp vorbei.


 
15:39
10.

Die "Königsblauen" haben ein bisschen besser ins Spiel gefunden, strahlen aber noch wenig Torgefahr aus. Der VfB schaltet bei Ballbesitz blitzschnell um.


 
15:36
7.

Jones kommt nach hohem Ball im Strafraum frei zum Kopfball, trifft die Kugel aber nicht ideal, so dass das Spielgerät im hohen Bogen rechts am Tor vorbeifliegt.


 
15:35
5.

Nach dem folgenden Eckball kommt Holzhauser aus etwa 22 Metern zur Direktabnahme, die aber ein Stück am Tor vorbeisegelt.


 
15:34
4.

S04 kommt nicht ins Spiel. Höwedes misslingt ein Abwehrversuch, der Ball segelt ins Toraus.


 
VfB Stuttgart
1
:
0

FC Schalke 04
15:32
2.
1:0 Ibisevic (Rechtsschuss, Traoré)

Plötzlich hat Stuttgart ganz viel Platz: Vier Schwaben rennen gegen nur noch zwei Verteidiger Richtung Tor. Traoré flankt von der linken Seite in die Mitte, wo Ibisevic eiskalt in die Maschen einschießt!


 
15:31
1.

Kuzmanovic nimmt einen halbhohen Ball mit der Brust an. Aber Schiedsrichter Felix Zwayer entscheidet auf Handspiel.


 
15:30
1.

Mit Anstoß für den VfB hat die Partie begonnen.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
15:28

Nur nur etwas mehr als 42 Stunden läuft Stuttgart erneut ins heimische Stadion zu einem Pflichtspiel ein. Wird die Kraft heute zum Problem für die Schwaben?


 
15:25

Stuttgart war in der Vergangenheit für S04 keine Reise wert. Von den letzten zwölf Partien gewann Schalke nur eines (acht Niederlagen). Der VfB gewann zudem gegen keine andere Mannschaft in der Bundesliga öfter (39-mal).


 
15:23

Schalke hat viermal in Folge nicht gewonnen (zwei Remis, zwei Niederlagen). Stuttgart dagegen hat zweimal in Serie in der Bundesliga gewonnen.


 
15:00

Im Tor steht erneut der in Südfrankreich in der Champions League gut aufgelegte Hildebrand. Farfan (Sprunggelenk) wurde nicht rechtzeitig fit.


 
14:59

An Stelle von Barnetta und Pukki beginnen die etatmäßigen Stammkräfte Jones und Huntelaar.


 
14:57

Auch Huub Stevens verändert seine Mannschaft im Vergleich zum 1:1 in Montpellier auf vier Positionen. Für Metzelder und Kolasinac rücken wieder Matip und Fuchs ins Team.


 
14:52

Es beginnen stattdessen Boka, Holzhauser, Kuzmanovic und Harnik. Tasci fehlt nach seinem Platzverweis in Fürth Rot-gesperrt.


 
14:51

Bruno Labbadia stellt im Vergleich zum Donnerstag viermal um: Torun (Muskelfaserriss) und Okazaki (Innenbanddehnung) fallen verletzt aus, zudem sitzen Molinaro und Hajnal nur auf der Bank.


 
14:48

Keine 48 Stunden nach der 0:1-Pleite gegen Molde, die für die Schwaben dennoch zum Weiterkommen in der Europa League reichte, ist der VfB heute schon wieder im Einsatz.


29.12.14
 
- Anzeige -
1 / 17

17:17, Mercedes-Benz-Arena
Spielerwechsel (90.min +1)
S. Benyamina
für Harnik
VfB Stuttgart
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   16 37 41
2   16 8 30
3   16 13 27
4 16 4 27
5 16 4 25
6 16 -5 25
7 16 0 24
8 16 -1 24
9 16 4 23
10 16 2 23
11 16 1 23
12 16 -1 21
13 16 -5 19
14 16 -8 19
15 16 -3 18
16   16 -16 12
17   16 -17 8
18   16 -17 8
MANNSCHAFTSDATEN
VfB Stuttgart
Aufstellung:
Ulreich (3) - 
G. Sakai (5)    
Maza (2) , 
Niedermeier (3) , 
Boka (2,5)    
Kuzmanovic (3) , 
Gentner (2,5)    
Harnik (4,5)        
Holzhauser (3)    
Traoré (2,5)        
Ibisevic (1)                

Einwechslungen:
Trainer:
FC Schalke 04
Aufstellung:
Hildebrand (3) - 
Uchida (5)    
Höwedes (5)    
Matip (3,5)    
Fuchs (4) - 
Neustädter (3,5) - 
J. Jones (4)    
Holtby (4,5)    
Draxler (3,5) - 
Marica (4)    

Einwechslungen:
71. Barnetta für Uchida
82. Pukki für Holtby
Trainer:
- Anzeige -
SPIELINFO
Anstoß:
08.12.2012 15:30 Uhr
Stadion:
Mercedes-Benz-Arena, Stuttgart
Zuschauer:
55880
Spielnote:  3
trotz vieler Fehler auf beiden Seiten ein schnelles, emotional geführtes Kampfspiel.
Chancenverhältnis:
6:5
Eckenverhältnis:
4:8
Schiedsrichter:
 Felix Zwayer (Berlin)   Note 3,5
lag mit der Roten Karte für Sakai und dem Elfmeter richtig, auch Rot für Jones war bei strenger Regelauslegung vertretbar. Verlor nach dem Platzverweis für Sakai jedoch seine Linie, diverse kleinere Fehler.

Spieler des Spiels:
 Vedad Ibisevic
Ein Mann, drei Tore: Einmal mehr erwies sich der Bosnier als Stuttgarter "Lebensversicherung".

- Anzeige -