Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SpVgg Greuther Fürth

 - 

VfB Stuttgart

 
SpVgg Greuther Fürth

0:1 (0:1)

VfB Stuttgart
Seite versenden

SpVgg Greuther Fürth
VfB Stuttgart
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.

















Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.12.2012 15:30, 15. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Trolli-Arena, Fürth
SpVgg Greuther Fürth   VfB Stuttgart
18 Platz 7
8 Punkte 22
0,53 Punkte/Spiel 1,47
10:26 Tore 17:24
0,67:1,73 Tore/Spiel 1,13:1,60
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther Fürth - Vereinsnews

Fürth warnt: Der Schein des Schlusslichts trügt
Drei Niederlagen in Serie, inklusive DFB-Pokal, musste die SpVgg Greuther Fürth zuletzt hinnehmen. Um endlich wieder einen Dreier einzutüten, dreht Trainer Stefan Ruthenbeck an ein paar Schrauben: "Man macht sich über personelle Entscheidungen Gedanken." Im Training fokussiert sich der 43-Jährige auf "das Herausspielen von Torchancen, Räume finden und Abschlüsse suchen", schließlich habe der kommende Gegner, der MSV Duisburg, in den vergangenen Spielen "sehr tief gestanden". ... [weiter]
 
Armin Vehs Stationen als Trainer
Armin Vehs Stationen als Trainer
Armin Vehs Stationen als Trainer
Armin Vehs Stationen als Trainer

 
Wurtz fällt gegen Duisburg aus
Die SpVgg Greuther Fürth muss beim Auswärtsspiel in Duisburg auf Johannes Wurtz verzichten. Der 23-Jährige zog sich einen knöchernen Bandausriss am Sprunggelenk zu. Wie lange Wurtz ausfallen wird, ist unklar. "Aufgrund der starken Schwellung war eine MRT-Untersuchung noch nicht möglich", sagt Direktor Sport Martin Meichelbeck. ... [weiter]
 
Nach dem Manöver folgte die Kritik. Sie fiel harsch aus und betraf einige Stellschrauben. Auch Fürths Trainer Stefan Ruthenbeck weiß, dass vor ihm noch eine Menge Arbeit liegt. Das 0:2 gegen den FSV Frankfurt hat offenbart, dass dem Kleeblatt eine vergleichbar schwere Saison bevorstehen könnte wie die vorige. Um das zu vermeiden, sind plötzlich auch Transfers wieder ein Thema bei der Spielvereinigung. ... [weiter]
 
Halimi und Golley bescheren FSV den ersten Saisonsieg
Erster Saisonsieg für die einen, Rückfall in vergangene Zeiten bei den anderen: Der FSV Frankfurt siegte erneut im Ronhof, nach Toren von Halimi und Golley fuhren die Bornheimer einen überlegten 2:0-Erfolg gegen eine schwache SpVgg Greuther Fürth ein, der offensiv überhaupt nichts einfallen wollte. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Ibisevic: Auch St. Etienne hat Interesse
Auf der Suche nach einem Angreifer ist beim französischen Traditionsverein AS Saint-Etienne nun auch Vedad Ibisevic vom VfB Stuttgart in den Fokus geraten - offenbar neben Robert Beric von Rapid Wien und Lacina Traoré (AS Monaco). Auch Panathinaikos und AEK Athen haben ihr Interesse an Ibisevic angemeldet. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kostic will weg vom VfB - Sunjic kommt
Sein Vertrag läuft noch bis 2019 - doch Filip Kostic will noch im August weg: Dem VfB Stuttgart droht kurzfristig der Verlust eines Schlüsselspielers. Auch zwei Bundesligisten sind interessiert. Immerhin konnte Robin Dutt am Donnerstag einen neuen Innenverteidiger präsentieren. ... [weiter]
 
Perfekt: VfB holt Innenverteidiger Sunjic
Der VfB Stuttgart hat auf den Abschied von Antonio Rüdiger reagiert und einen neuen Innenverteidiger an Land gezogen: Vom russischen Erstligisten Kuban Krasnodar wechselt Toni Sunjic (26) ins "Ländle". Der 14-malige bosnische Nationalspieler erhielt einen Vertrag bis 2018, als Ablösesumme stehen 2,5 bis drei Millionen Euro im Raum. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Armin Vehs Stationen als Trainer
Armin Vehs Stationen als Trainer
Armin Vehs Stationen als Trainer
Armin Vehs Stationen als Trainer

 
Veh: Titel, Tränen und das Quäntchen Glück
Mit dem VfB Stuttgart und Eintracht Frankfurt feierte Armin Veh seine größten Erfolge als Trainer. Am Samstag kehrt er mit den Hessen zum Kellerduell nach Stuttgart zurück, wo er nach dem 12. Spieltag der vergangenen Saison (9 Punkte, Platz 18) frustriert das Handtuch warf. Eine Chronologie der wichtigsten Daten und Ereignisse zeigt das Wechselspiel der mal heißen, mal abgekühlten Liebe des Trainers zu den beiden Traditionsklubs. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 35 38
 
2 15 9 30
 
3 15 14 27
 
4 15 6 25
 
5 15 1 24
 
6 15 3 23
 
7 15 -7 22
 
8 15 2 21
 
9 15 -2 21
 
10 15 -3 21
 
11 15 3 20
 
12 15 1 20
 
13 15 -1 18
 
14 15 -7 16
 
15 15 -9 16
 
16 15 -14 12
 
17 15 -15 8
 
18 15 -16 8
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -