Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

TSG Hoffenheim

 - 

Werder Bremen

 

1:4 (0:2)

Seite versenden

TSG Hoffenheim
Werder Bremen
1.
15.
30.
45.








46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: So. 02.12.2012 15:30, 15. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wirsol Rhein-Neckar-Arena, Sinsheim
TSG Hoffenheim   Werder Bremen
16 Platz 8
12 Punkte 21
0,80 Punkte/Spiel 1,40
22:36 Tore 26:24
1,47:2,40 Tore/Spiel 1,73:1,60
BILANZ
1 Siege 7
4 Unentschieden 4
7 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

TSG Hoffenheim - Vereinsnews

9:0 - mit diesem Paukenschlag meldete sich Hoffenheim in der 1. Runde des DFB-Pokals stark in der Pflichtspielsaison 2014/15 an. Zwar kickt Gegner USC Paloma lediglich in der Oberliga Hamburg, dennoch haben die Sinsheimer mit diesem Start gezeigt, dass mit ihnen in der neuen Bundesliga-Spielzeit in oberen Gefilden der Tabelle durchaus zu rechnen ist. Gründe dafür? Sicherlich der aufgestockte Kader, der den Konkurrenzkampf ankurbelt und insgesamt die Qualität anheben soll. Offensivmann Tarik Elyounoussi hat das schon verinnerlicht. ... [weiter]
 
Die TSG Hoffenheim hat in der ersten Pokalrunde mal eine klare Ansage gemacht und mit einem 9:0-Kantersieg die nächste Runde erreicht. Klar: Oberligist USC Paloma war kein echter Gradmesser für die Sinsheimer, zu schwer wog der Klassenunterschied letztlich doch. Dennoch: Die Kraichgauer lösten ihre Pflichtaufgabe ordentlich und machten Lust auf mehr - vor allem die Abteilung Attacke wusste zu überzeugen. Einen Wermutstropfen gab es aber doch. ... [weiter]
 
Die TSG 1899 Hoffenheim muss in der ersten Runde des DFB-Pokals am Sonntag beim Oberligisten USC Paloma (14.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) auf Kapitän Andreas Beck sowie Sejad Salihovic verzichten. Das teilte der Verein am Freitag mit. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Werder Bremen - Vereinsnews

Ruiz, Wolski, Skjelbred - etliche Namen wurden zuletzt mit Werder Bremen in Verbindung gebracht. Doch im Werder-Trikot wird so schnell wohl keiner von ihnen zu sehen sein: Werder-Manager Thomas Eichin stehen schlichtweg die Mittel nicht zur Verfügung. Diese Tatsache wurde in einer Sitzung von Aufsichtsrat und Geschäftsführung bestätigt. "Wir hatten gestern kein Geld, wir haben heute kein Geld und wir werden morgen kein Geld haben", drückte es Trainer Robin Dutt aus. ... [weiter]
 
Der Wechsel von Mehmet Ekici zu Trabzonspor ging am Montag endgültig die Bühne. Doch zusätzliche Einkäufe sind für Werder Bremen weiterhin nicht zu stemmen. Einen Profi aus dem gegenwärtigen Kader müssten die Bremer noch abgeben, um auf dem Transfermarkt noch einmal tätig werden zu können. Der heißeste Kandidat: Ludovic Obraniak. ... [weiter]
 
Normalerweise soll es keinen Transfer mehr bei Werder geben. So haben es Geschäftsführer Thomas Eichin und Trainer Robin Dutt erklärt. Doch hinter den Kulissen arbeitet die Bremer Führung doch, um das Unmögliche möglich zu machen. So hat Bremen zwei namhafte Profis auf der Wunschliste, Informationen eingeholt und erste Gespräche geführt. Es handelt sich um Bryan Ruiz, den Stürmer vom FC Fulham, und Per Skjelbred, den Mittelfeldspieler des HSV. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
22.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 35 38
 
2 15 9 30
 
3 15 14 27
 
4 15 6 25
 
5 15 1 24
 
6 15 3 23
 
7 15 -7 22
 
8 15 2 21
 
9 15 -2 21
 
10 15 -3 21
 
11 15 3 20
 
12 15 1 20
 
13 15 -1 18
 
14 15 -7 16
 
15 15 -9 16
 
16 15 -14 12
 
17 15 -15 8
 
18 15 -16 8
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -