Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayern München

 - 

Borussia Dortmund

 
Bayern München

1:1 (0:0)

Borussia Dortmund
Seite versenden

Bayern München
Borussia Dortmund
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.12.2012 18:30, 15. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Allianz-Arena, München
Bayern München   Borussia Dortmund
1 Platz 3
38 Punkte 27
2,53 Punkte/Spiel 1,80
41:6 Tore 30:16
2,73:0,40 Tore/Spiel 2,00:1,07
BILANZ
41 Siege 23
28 Unentschieden 28
23 Niederlagen 41
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
Stephan Beckenbauer ist tot
Wie die Familie Beckenbauer und der FC Bayern München am Samstag in einer gemeinsamen Pressemitteilung bekanntgaben, ist der Sohn von Franz Beckenbauer, Stephan Beckenbauer, nach langer und schwerer Krankheit in der Nacht zum Samstag verstorben. Der langjährige Jugendtrainer des Rekordmeisters wurde nur 46 Jahre alt. ... [weiter]
 
Wenn der FC Bayern die Geldbörse zückt...
Wenn der FC Bayern die Geldbörse zückt...
Wenn der FC Bayern die Geldbörse zückt...
Wenn der FC Bayern die Geldbörse zückt...

 
UEFA-Klub-Rangliste: Bayern vor Barça, BVB Zehnter
Die Frage, wer bei Champions- oder Europa-League-Auslosungen in welchem Topf landet, beantwortet der UEFA-Koeffizient. Am Freitag veröffentlichte die UEFA basierend auf den CL- und EL-Ergebnissen der letzten fünf Jahre die aktuelle Rangliste - vier deutsche Klubs befinden sich in den Top 20. ... [weiter]
 
Pep Guardiola kontert Effenberg
Bleibt er über das Vertragsende im Sommer 2016 hinaus Bayern-Trainer, oder geht er? Auf der Pressekonferenz vor dem Supercup in Wolfsburg rückte die Zukunft von Pep Guardiola in den Mittelpunkt. "Ich habe mich noch nicht entschieden", ließ der Spanier tatsächlich Raum für Spekulationen. Diesen nutzte Stefan Effenberg aus, der Champions-League-Sieger von 2001 ist von einem Abschied Guardiolas überzeugt. Eine Aussage, die bei dem Betroffenen gar nicht gut ankam. "Vielleicht weiß Effenberg, die große Legende von Bayern München, mehr als ich", konterte Guardiola. Sollte dies der Fall sein, werde er "Effenberg mal anrufen". ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
Ramos trifft beim Comeback in
Borussia Dortmund siegte vor 11.434 Fans in Wuppertal im Test gegen den spanischen Erstliga-Aufsteiger Betis Sevilla um den Ex-Hamburger Rafael van der Vaart mit 2:0. Coach Thomas Tuchel schonte nach dem 1:0-Erfolg in der Europa-League-Qualifikation beim Wolfsberger AC am Donnerstag dabei etliche Stammspieler und gab dafür einigen Akteuren aus der zweiten Reihe Gelegenheit, Spielpraxis zu sammeln. ... [weiter]
 
UEFA-Klub-Rangliste: Bayern vor Barça, BVB Zehnter
Die Frage, wer bei Champions- oder Europa-League-Auslosungen in welchem Topf landet, beantwortet der UEFA-Koeffizient. Am Freitag veröffentlichte die UEFA basierend auf den CL- und EL-Ergebnissen der letzten fünf Jahre die aktuelle Rangliste - vier deutsche Klubs befinden sich in den Top 20. ... [weiter]
 
Auch
Kevin Großkreutz hat offenbar keine Zukunft bei Borussia Dortmund. Nur scheuen die Bosse davor zurück, ihm reinen Wein einzuschenken. Das BVB-Urgestein hat keinen Anspruch auf eine Vorzugsbehandlung - wohl aber auf eine klare Ansage der Klub-Führung. Ein Kommentar von kicker-Reporter Thomas Hennecke. ... [weiter]
 
Aubameyang bis 2020:
Schluss mit den Spekulationen um seine Zukunft: Borussia Dortmund kann langfristig mit seinem Top-Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang planen. Der Gabuner verlängerte seinen ursprünglich bis 2018 laufenden Vertrag beim BVB vorzeitig um zwei weitere Jahre. "Ich wollte nie weg", erklärte der Stürmer bei seiner Vertragsverlängerung. ... [weiter]
 
 
 
 
 
01.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 35 38
 
2 15 9 30
 
3 15 14 27
 
4 15 6 25
 
5 15 1 24
 
6 15 3 23
 
7 15 -7 22
 
8 15 2 21
 
9 15 -2 21
 
10 15 -3 21
 
11 15 3 20
 
12 15 1 20
 
13 15 -1 18
 
14 15 -7 16
 
15 15 -9 16
 
16 15 -14 12
 
17 15 -15 8
 
18 15 -16 8
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -