Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Nürnberg

 - 

1899 Hoffenheim

 

4:2 (2:1)

Seite versenden

1. FC Nürnberg
1899 Hoffenheim
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: Mi. 28.11.2012 20:45, 14. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Grundig-Stadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   1899 Hoffenheim
13 Platz 16
16 Punkte 12
1,14 Punkte/Spiel 0,86
14:20 Tore 21:32
1,00:1,43 Tore/Spiel 1,50:2,29
BILANZ
3 Siege 4
3 Unentschieden 3
4 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Wer schafft es nach Europa? Und wer bleibt drin? Im Bundesliga-Endspurt kann auch das Restprogramm entscheidend sein. Wer noch gegen wen spielt - hier sehen Sie es auf einen Blick. ... [weiter]
 
Der 1. FC Nürnberg steht am Sonntag im Duell mit dem Champions-League-Aspiranten Bayer Leverkusen (LIVE!-Ticker ab 15.30 Uhr bei kicker.de) mit dem Rücken zur Wand. Nach sieben Niederlagen aus den letzten acht Spielen zählt für den Tabellenvorletzten im Kampf um den Klassenerhalt nur ein Sieg. Doch Trainer Gertjan Verbeek muss eventuell auf den seit Wochen besten Feldspieler Markus Feulner verzichten. ... [weiter]
 
Der 1. FC Nürnberg hat den zweiten Neuzugang der Saison zu vermelden. Wie die Franken am Dienstag bekanntgaben, unterschrieb Nachwuchsspieler Mike Ott vom TSV 1860 München einen Vertrag bis 2017. Der 19-Jährige, der bei den Löwen bisher lediglich im Regionalligateam und bei den A-Junioren zum Einsatz kam, sei laut Manager Martin Bader "einer der talentiertesten Spieler Deutschlands". Seine Statistiken lassen jedenfalls schon einmal aufhorchen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1899 Hoffenheim - Vereinsnews

Im Saisonendspurt werden die Weichen gestellt - sowohl sportlich als auch personell. Denn längst haben natürlich die Planungen für die kommende Spielzeit begonnen. Auch bei der TSG 1899 Hoffenheim ist man bemüht, die Schwachstellen abzustellen. Zwangsläufig gerät dabei die Defensive angesichts von bisher 63 Gegentoren - den meisten aller Erstligisten - ins Visier. Als Stabilisator könnte da ein erfahrener Mittelfeldspieler wie Pirmin Schwegler gute Dienste leisten. ... [weiter]
 
Erstmals in dieser Saison wird Andreas Beck bei einem Pflichtspiel der TSG Hoffenheim fehlen, der Außenverteidiger ist gelbgesperrt. Die Kraichgauer ohne Beck - ein Zustand, an den man sich gewöhnen muss? Der Vertrag des 27-Jährigen läuft aus, die Verhandlungen ziehen sich hin. Neueste Tendenzen sprechen allerdings eher dafür, dass der Kapitän seinen Vertrag verlängert. Bis Ende April soll eine Entscheidung fallen. ... [weiter]
 
In der Bundesliga steht die TSG 1899 Hoffenheim derzeit für Spektakel: Kein anderer Erstligist ist in dieser Saison an mehr Toren beteiligt, insgesamt 129 Tore fielen an den ersten 30 Spieltagen dieser Saison in Partien mit Beteiligung der TSG. Auf anderem Gebiet setzen die Kraichgauer auf Kontinuität: Beim Stadionnamen wird es in den kommenden zwei Jahren keine Veränderung geben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 35 37
 
2 14 8 27
 
3 14 14 26
 
4 14 6 24
 
5 14 5 24
 
6 14 2 20
 
7 14 2 20
 
8 14 -2 20
 
9 14 -3 20
 
10 14 3 19
 
11 14 -8 19
 
12 14 -1 18
 
13 14 -6 16
 
14 14 -5 15
 
15 14 -9 15
 
16 14 -11 12
 
17 14 -15 8
 
18 14 -15 7
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -