Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Nürnberg

 - 

TSG Hoffenheim

 
1. FC Nürnberg

4:2 (2:1)

TSG Hoffenheim
Seite versenden

1. FC Nürnberg
TSG Hoffenheim
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: Mi. 28.11.2012 20:45, 14. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Grundig-Stadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   TSG Hoffenheim
13 Platz 16
16 Punkte 12
1,14 Punkte/Spiel 0,86
14:20 Tore 21:32
1,00:1,43 Tore/Spiel 1,50:2,29
BILANZ
3 Siege 4
3 Unentschieden 3
4 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Der 1. FC Nürnberg ist dieser Tage wieder einmal in aller Munde. Im Verein rumort es, sportlich läuft es alles andere als rund, zudem wurde am Wochenanfang Toptalent Niklas Stark an Hertha BSC abgegeben. Der Club hat auf den Weggang des 20-Jährigen mit der Verpflichtung von Georg Margreitter reagiert, der am Mittwoch seinen Dienst am Valznerweiher antrat: Motiviert, selbstbewusst - und unbeeindruckt von den Nebengeräuschen beim FCN. ... [weiter]
 
Stark:
Am Sonntag trug Niklas Stark (20) noch das Trikot des 1. FC Nürnberg im Zweitligaspiel beim VfL Bochum (1:2). Am späten Montagnachmittag absolvierte der neue Defensivspieler dann seine erste Einheit bei Hertha BSC. Nach dem Training sprach er über seine Entscheidung für Berlin und das Spiel gegen den BVB. ... [weiter]
 
Dardai über Stark:
Hertha BSC hat sich nach dem guten Start in die neue Spielzeit weiter in der Defensive verstärkt. Niklas Stark vom Zweitligisten 1. FC Nürnberg absolvierte am Montagvormittag den Medizincheck in der Hauptstadt und bestritt nach der Vertragsunterzeichnung bis 2019 mit Marvin Plattenhardt und Keeper Marius Gersbeck eine individuelle Einheit auf dem Nebenplatz sowie eine Laufeinheit. Trainer Pal Dardai hält große Stücke auf das Nürnberger Eigengewächs. ... [weiter]
 
Stark geht und Margreitter kommt zum Club
Gleichzeitig mit dem Abgang von Niklas Stark zu Hertha BSC gab der 1. FC Nürnberg auch einen Neuzugang bekannt. Vom englischen Zweitligisten Wolverhampton Wanderers kommt Georg Margreitter nach Franken. Der Innenverteidiger erhielt einen Einjahresvertrag am Valznerweiher. "Wir haben mit Georg Margreitter einen Spieler verpflichtet, der uns im Abwehrbereich flexibler aufstellt und hoffen, dadurch mehr Stabilität in den Defensivverbund zu bekommen", erklärte Wolfgang Wolf, Leiter der Fußballabteilung beim 1. FCN. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Stark ist schon in Berlin
Abwehr-Talent Niklas Stark steht bisher noch beim 1. FC Nürnberg unter Vertrag. Das wird sich voraussichtlich in den nächsten Tagen ändern. Nach kicker-Informationen sitzt der Youngster bereits auf gepackten Koffern, denn Hertha BSC zeigt starkes Interesse an der Verpflichtung des U-19-Europameisters. Stark dürfte rund drei Millionen Euro kosten und hält sich bereits in Berlin auf. In der Hauptstadt winkt ihm ein Vertrag bis 2019. Der 20-Jährige ist seit 2004 beim Club, stand bei den Franken in dieser Saison stets in der Startformation. "Er wird nach Berlin wechseln und künftig für Hertha BSC spielen", bestätigte Weiler am Montag nach dem Training in Nürnberg. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

TSG HoffenheimTSG Hoffenheim - Vereinsnews

Schalke will Hoffenheims Rudy
Bahnt sich da der nächste Transfer-Hammer an? Wie der kicker erfuhr, bemüht sich der FC Schalke 04 um die Verpflichtung von Sebastian Rudy. Der Nationalspieler, der in den ersten beiden Saisonspielen erneut nur auf der Bank saß, hatte bislang alle Anfragen weiträumig abgeblockt. Nun aber scheint ein Punkt erreicht, an dem der 25-Jährige zweifelt, ob er im Hinblick auf seine Ansprüche als Stammspieler und seine Hoffnungen auf eine EM-Teilnahme mit der deutschen Nationalmannschaft, bei der TSG noch an der richtigen Stelle ist. ... [weiter]
 
Kein Bayer dabei! Die DFB-Debütanten nach Vereinen
Kein Bayer dabei! Die DFB-Debütanten nach Vereinen
Kein Bayer dabei! Die DFB-Debütanten nach Vereinen
Kein Bayer dabei! Die DFB-Debütanten nach Vereinen

 
FSV Frankfurt leiht Pires von Hoffenheim aus
Der FSV Frankfurt hat wie erwartet Felipe Pires von Bundesligist TSG Hoffenheim 1899 ausgeliehen. Die Hessen gaben am Mittwoch bekannt, dass der 20-jährige Offensivmann einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016 unterschrieben hat. Hoffenheim hatte den Stürmer erst am Tag zuvor für eine geschätzte Ablösesumme von einer Million Euro vom österreichischen Meister RB Salzburg verpflichtet. ... [weiter]
 
Holland: Heißer Konkurrenzkampf mit Junior Diaz
Der Konkurrenzkampf auf der linken Abwehrseite bei Darmstadt 98 verschärft sich. Neuzugang Junior Diaz, der nach dem Gold Cup erst spät in der Vorbereitung zur Mannschaft stieß, ist auf gutem Weg, seine Rückstände aufzuholen und brennt auf seinen ersten Einsatz im Lilien-Dress. Grund zu wechseln gibt es für Trainer Dirk Schuster aber nicht unbedingt. Fabian Holland erledigte seinen Job gegen Hannover 96 und Schalke 04 solide. ... [weiter]
 
Wie erwartet: Pires wird an den FSV ausgeliehen
Zweitligist FSV Frankfurt leiht mit sofortiger Wirkung Felipe Pires von der TSG Hoffenheim aus. Der Stürmer heuert bei den Hessen bis 30. Juni 2016 an, die Transferrechte bleiben aber bei den Kraichgauern, die Pires erst kürzlich von RB Salzburg verpflichtet hatten. In Österreich hatte der Offensivmann seit der Winterpause 2014/15 gewirkt und in 15 Einsätzen zwei Treffer erzielt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
28.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 35 37
 
2 14 8 27
 
3 14 14 26
 
4 14 6 24
 
5 14 5 24
 
6 14 2 20
 
7 14 2 20
 
8 14 -2 20
 
9 14 -3 20
 
10 14 3 19
 
11 14 -8 19
 
12 14 -1 18
 
13 14 -6 16
 
14 14 -5 15
 
15 14 -9 15
 
16 14 -11 12
 
17 14 -15 8
 
18 14 -15 7
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -