Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
HANNOVER 96
SPVGG GREUTHER FÜRTH
15.
30.
45.

60.
75.
90.









- Anzeige -
       
Hannover 96
2
:
0

SpVgg Greuther Fürth
Schlusspfiff

 
21:48
90.

Sobiech versucht es noch einmal, spielt aber genau in die Arme von Grün. Zwei Minuten werden in Hannover nachgespielt.


 
21:47
89.
Spielerwechsel: H. Sakai für Ya Konan (Hannover 96)

 
21:44
86.
Spielerwechsel: A. Sobiech für M. Diouf (Hannover 96)

Unter dem Beifall der Zuschauer verlässt Diouf den Platz. Für die Schlussphase kommt Sobiech.


 
21:42
83.

Die Franken wehren sich zwar weiterhin gegen die drohende Niederlage, es wird für den Aufsteiger aber schwer, hier in der Kürze der verbleibenden Zeit noch Zählbares zu erspielen.


 
21:36
78.

Eggimann läuft in Azemi und bleibt angeschlagen liegen. Er muss behandelt werden, es wird für ihn aber wohl weiter gehen.


 
21:34
76.
Gelbe Karte: Kleine (SpVgg Greuther Fürth)

Kleine geht unfair gegen Diouf vor. Da er in den vergangenen Minuten einige kleinere Fouls begangen hat, bestraft ihn der Schiedsrichter nun mit der Gelben Karte.


 
21:31
73.
Gelbe Karte: Schmiedebach (Hannover 96)

Der neue Mann bei Hannover geht übermotiviert in den Zweikampf und sieht dafür die Gelbe Karte.


 
21:31
72.
Spielerwechsel: Pledl für Klaus (SpVgg Greuther Fürth)

 
21:29
72.
Spielerwechsel: Schmiedebach für Schlaudraff (Hannover 96)

 
Hannover 96
2
:
0

SpVgg Greuther Fürth
21:28
69.
2:0 Eggimann (Kopfball, Schlaudraff)

Der vermeidbare Freistoß bringt das 2:0 für Hannover: Schlaudraff führt aus, Eggimann kommt nahezu unbedrängt im Sechzehner zum Kopfball und netzt ein.


 
21:27
69.

Nehrig foult Rausch. Es gibt Freistoß für Hannover von der linken Eckfahne aus.


 
21:25
67.
Spielerwechsel: Azemi für Pekovic (SpVgg Greuther Fürth)

Fürth mit dem Doppelwechsel: Die Franken ändern damit auch die taktische Formation und spielen von nun an im 4-4-2 mit Nöthe und Azemi als Spitzen.


 
21:25
67.
Spielerwechsel: Nöthe für Asamoah (SpVgg Greuther Fürth)

 
21:20
62.

Der Abschlag von Grün wird abgefangen und direkt greift Hannover wieder an: Ya Konan schickt Diouf, der zwar trifft, aber zuvor im Abseits stand.


 
21:19
62.

Nach einem Freistoß geht der Kopfball von Eggimann knapp am rechten Pfosten vorbei.


 
21:19
60.

Zwar agiert Hannover jetzt bissiger als im ersten Durchgang, dennoch ist der Schwung der ersten Minuten wie schon im ersten Durchgang verpufft.


 
21:14
56.

Tolles Zuspiel von Cherundolo, der Schlaudraff starten sieht. Doch Schlaudraff verspringt der Ball und die Fürther Defensive kann reagieren.


 
21:11
53.

Es scheint, als haben sich beide Teams in der Pause einiges vorgenommen. Ein Schuss von Mavraj rauscht knapp über den Pfosten.


 
21:08
50.

Auf der Gegenseite die Antwort: Prib schickt Stieber, der aus kurzer Distanz auf das Tor schießt. Doch Zieler fährt die Hände aus und lenkt den Ball ins Toraus. Klasse Reaktion des Keepers.


 
21:06
48.

Diouf mit der Riesenchance: Von Schlaudraff geschickt schießt er erst Grün an, köpft den Abpraller dann an die Latte und versucht anschließend sogar noch, den Ball per Fallrückzieher aufs Tor zu schießen, verpasst das Leder aber.


 
21:03
46.

Weiter geht's in Hannover! Beide Teams gehen die Zweite Hälfte mit dem gleichen Personal an.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
20:48

Bei Hannover läuft wenig zusammen. Fürth schlägt sich nach dem frühen Gegentor wacker und hat mehr Ballbesitz, bisher konnten die Gäste ihre Spielanteile aber nicht in Tore ummünzen. Zu ungenau sind bisher die Pässe in die Spitze.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
20:43
42.

Schlaudraff leistet sich immer wieder Annahme- und Zuspielfehler und stellt damit die Geduld der Zuschauer auf die Probe.


 
20:38
38.

Immer wieder stoppen Zuspielfehler und zu steil gespielte Pässe die Offensivbemühungen der Gäste. Dennoch, Fürth hat inzwischen mehr Ballbesitz als Hannover.


 
20:36
35.

Glanzpunkte sind in Hannover derzeit Mangelware. Die Partie plätschert zwischen den Strafräumen vor sich hin.


 
20:33
30.

Pinto muss an der Wade behandelt werden. Nach kurzer Pause geht es für den Hannoveraner aber weiter.


 
20:29
28.

Pander setzt den Schuss in die Mauer und Rausch trifft beim Nachschussversuch den Ball nicht richtig.


 
20:28
27.

Hannover mit zwei Angreifern gegen vier Fürther. Dennoch sieht sich Mavraj gezwungen, Pinto unfair von den Beinen zu holen. Freistoß für Hannover aus 20 Metern.


 
20:24
23.

Asamoah setzt sich gegen Eggimann durch und läuft auf Zieler zu. Der Torhüter bleibt lange stehen und wird von dem Fürther direkt angeschossen. Der Winkel war zwar spitz, dennoch wäre für die Gäste mehr möglich gewesen.


 
20:23
22.

Nach der ereignisreichen Anfangsphase hat sich das Spiel ins Mittelfeld verlagert. Es gibt viele Fehlpässe und kleine Fouls, die keinen Spielfluss zulassen.


 
20:21
20.

Tolle Aktion von Diouf, der sich gegen vier Fürther durchsetzt und Pinto in Szene setzt. Der zieht direkt ab, verfehlt das Tor aber deutlich.


 
20:16
15.

Diouf geht unfair in einen Zweikampf und entschuldigt sich sofort. Freistoß für Fürth, doch die Franken können den nicht nutzen.


 
20:14
13.

Jetzt sind auch die Fans auf den Rängen im Spiel und es wird laut im Stadion. Der stille Protest ist vorbei und es kommt Stimmung auf.


 
20:11
10.

Beide Teams tasten sich ab, Fürth spielt nach dem frühen Gegentreffer kaum nach vorne sondern ist auf eine sichere Defensive bedacht.


 
20:08
7.

Der Torhüter der Fürther war bei dem Gegentor nicht machtlos, der Schuss aus zweiter Reihe war aber schwer zu halten. Seine Vordermänner müssen sich vorwerfen, zu weit von den Gegenspielern entfernt gestanden zu haben.


 
Hannover 96
1
:
0

SpVgg Greuther Fürth
20:06
4.
1:0 M. Diouf (Rechtsschuss, Ya Konan)

Schlaudraff schickt Ya Konan, der Grün aus 17 Metern prüft. Der Keeper kann nur abwehren, Diouf ist zur Stelle und drückt den Ball über die Linie. 1:0 für die Hausherren.


 
20:04
4.

Es ist ungewohnt still im Stadion: Die Fans beteiligen sich an dem vereinsübergreifenden Boykott gegen das Sicherheitskonzept der DFL, bei dem es zwölf Minuten und zwölf Sekunden keine Unterstützung geben wird.


 
20:03
2.

Ein erstes Ausrufezeichen der Fürther: Prib versucht es aus der Distanz, doch Zieler ist zur Stelle und klärt zur Ecke.


 
20:02
1.

Der Ball in Hannover rollt.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
19:47

Für Sararer beginnt Klaus. Das ist gleichzeitig auch der einzige Wechsel, den Mike Büskens auf Seiten des Kleeblatts vornimmt.


 
19:45

Negativer waren da die Schlagzeilen, für die ein Fürther Akteur sorgte: Sararer, heute aufgrund seiner Gelb-Roten Karte gesperrt, soll im Derby in Richtung FCN-Keeper Schäfer gespuckt haben. Der DFB ermittelt.


 
19:43

Daher fehlt Stindl heute gegen die Fürther. Außerdem müssen Schmiedebach, Huszti und Sobiech weichen. Es starten Pander, Schulz, Ya Konan und Schlaudraff.


 
19:41

Bei den Niedersachsen zeigte Stindl, was Fair-Play ist. Der Hannoveraner sah in München gelb und wies den DFB und seinen Klub darauf hin, dass es nicht - wie in der DFB-Statistik geschrieben - die vierte, sondern die fünfte Gelbe war.


 
19:39

Fürth ist Vorletzter, konnte aber am Samstag einen Achtungserfolg feiern: Im Derby gegen den 1. FC Nürnberg erreichte der Aufsteiger ein torloses Remis.


 
19:38

Hannover liegt auf Rang acht, verlor die letzten beiden Partien und musste am Wochenende eine empfindliche 0:5-Niederlage bei den Bayern hinnehmen.


 
19:37

Nach zwölf Zweitliga-Aufeinandertreffen begegnen sich heute in Hannover erstmals 96 und Greuther Fürth.


23.10.14
 
- Anzeige -
1 / 10

21:47, AWD-Arena
Spielerwechsel (89.min)
H. Sakai
für Ya Konan
Hannover 96
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   14 35 37
2 14 8 27
3 14 14 26
4 14 6 24
5 14 5 24
6 14 2 20
7 14 2 20
8 14 -2 20
9 14 -3 20
10 14 3 19
11 14 -8 19
12 14 -1 18
13 14 -6 16
14   14 -5 15
15 14 -9 15
16   14 -11 12
17   14 -15 8
18   14 -15 7
MANNSCHAFTSDATEN
Hannover 96
Aufstellung:
Zieler (2) - 
Cherundolo (3,5)    
Eggimann (3)    
Haggui (4) , 
Pander (4) - 
C. Schulz (4) - 
Ya Konan (3,5)    
Schlaudraff (3)    
Rausch (2,5) - 
M. Diouf (3)        

Einwechslungen:
Trainer:
SpVgg Greuther Fürth
Aufstellung:
Grün (4,5) - 
Nehrig (4) , 
Kleine (5)    
Mavraj (3,5)    
Schmidtgal (4) - 
Fürstner (4,5) , 
Pekovic (4)    
Klaus (4)    
Prib (3,5) , 
Stieber (3,5) - 
Asamoah (4)    

Einwechslungen:
67. Nöthe für Asamoah
67. Azemi für Pekovic
72. Pledl für Klaus
Trainer:
- Anzeige -
SPIELINFO
Anstoß:
27.11.2012 20:00 Uhr
Stadion:
AWD-Arena, Hannover
Zuschauer:
32300
Spielnote:  4
viele Unzulänglichkeiten, nur selten Glanz wie etwa beim Spielzug zum 1:0.
Chancenverhältnis:
5:4
Eckenverhältnis:
3:5
Schiedsrichter:
 Marco Fritz (Korb)   Note 2,5
weitgehend sicher in einer Partie ohne die ganz großen Herausforderungen.

Spieler des Spiels:
 Ron-Robert Zieler
Rettungstaten gegen Prib, Asamoah und Stieber - drei der wenigen guten Aktionen dieses Abends gehörten Hannovers Keeper.

- Anzeige -