Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

2
:
0

Halbzeitstand
2:0
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg


Spielinfos

Anstoß: Mi. 28.11.2012 20:00, 14. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Borussia-Park, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   VfL Wolfsburg
9 Platz 15
20 Punkte 15
1,43 Punkte/Spiel 1,07
21:24 Tore 13:22
1,50:1,71 Tore/Spiel 0,93:1,57
BILANZ
10 Siege 19
4 Unentschieden 4
19 Niederlagen 10
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Ab 13 Uhr: Wen bekommen Schalke und Gladbach?
Der FC Schalke 04 hat das Achtelfinale der Europa League erreicht, Gladbach schaffte die sensationelle Wende in Florenz. Nun blicken die beiden Bundesligisten gespannt nach Nyon, wo am Freitag ab 13 Uhr die Paarungen der letzten 16 gelost werden. Diese Teams sind dann im Lostopf, Beschränkungen gibt es keine - es könnte also auch ein deutsches Duell geben ... ... [weiter]
 
Dreierpacks in der Europa League: Die torreichen Sieben
Dreierpacks in der Europa League: Die torreichen Sieben
Dreierpacks in der Europa League: Die torreichen Sieben
Dreierpacks in der Europa League: Die torreichen Sieben

 
Stindl gibt Ball
Erstmals seit 30 Jahren steht Borussia Mönchengladbach wieder in einem Achtelfinale auf europäischer Ebene. Der 4:2-Erfolg nach - spielübergreifend - 0:3-Rückstand beim AC Florenz war insbesondere guter Moral und VfL-Kapitän Lars Stindl zu verdanken, der mit seinem Dreierpack auch individuell etwas Besonderes schaffte. ... [weiter]
 
Gladbach
"Wir sind nach der Pause explodiert", sagte Gladbachs Christoph Kramer nach dem fulminanten Europa-League-Abend der Borussen beim AC Florenz. Nach einem 0:2-Rückstand drehte das Team von Dieter Hecking auf und gewann die Partie noch mit 4:2. Matchwinner? Na klar, Lars Stindl. Mit einem Dreierpack katapultierte er sein Team im Alleingang ins Achtelfinale und schnappte sich anschließend den Spielball. ... [zum Video]
 
Von 0:2 auf 4:2! Gladbach wirft Florenz raus
Spannend ging es bei den restlichen Rückspielen in der Europa-League-Zwischenrunde am Donnerstagabend zu - vor allem in Florenz! Dort war die Fiorentina zunächst klar auf Kurs Richtung Achtelfinale, ehe Gladbach dank Stindl ein 0:2 drehte. Die Borussia ist weiter. Gent sorgte mit einem 2:2 in London für die Überraschung, Tottenham ist raus. Lyon fertigte Alkmaar erneut ab. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Ismael und die schlaflosen Nächte
Der VfL Wolfsburg steht gehörig unter Druck: Am Freitagabend tritt der SV Werder Bremen zum Abstiegsduell in der Volkswagen-Arena an. Ein Mann steht dabei besonders im Mittelpunkt: Trainer Valerien Ismael, einst Doublesieger mit Werder, muss sich mit dem VfL schleunigst in Sicherheit bringen. "Sonst wird es unangenehm", weiß der langjährige Profi nur zu gut. ... [weiter]
 
Pokerface Kruse: Zurückhaltend in die Zukunft
Werder Bremens Max Kruse gibt sich vor dem Abstiegsduell am Freitagabend bei Ex-Klub VfL Wolfsburg ganz cool. "Es geht um drei Punkte", sagte er mit aufgesetzten Pokerface und der Rest interessiere ihn nicht. Die Tabellensituation sollte ihn indes schon interessieren, denn mit einem Erfolg bei den Niedersachen, würde Werder nach Punkten gleichziehen. ... [zum Video]
 
Knoche:
Ob er im Nordderby am Freitagabend (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) von Beginn an dabei sein wird, ist offen. Doch auch so fiebert Robin Knoche dem Spiel gegen den SV Werder Bremen entgegen. Schon seit 2005 trägt der Verteidiger das VfL-Trikot - und will natürlich nicht absteigen. ... [weiter]
 
Benaglio:
Am Freitagabend (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) steigt in Wolfsburg der Abstiegsknaller gegen den SV Werder Bremen. Diego Benaglio, Keeper und Kapitän des VfL, kennt diese Paarung gut, bereits 17-mal hütete der Schweizer in diesem Duell das Tor - so viele Spiele absolvierte kein anderer Wolfsburger gegen Werder. ... [weiter]
 
Ismaels Erinnerungen an Werder
Den Stress, den ihm die Situation in der Liga aktuell beschert, schob Wolfsburgs Trainer am Dienstag für einen Moment zur Seite. Seine erfolgreiche Zeit beim kommenden Gegner Bremen mit dem Gewinn des Doubles 2004 lässt ihn heute noch ins Schwärmen geraten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 35 37
 
2 14 8 27
 
3 14 14 26
 
4 14 6 24
 
5 14 5 24
 
6 14 2 20
 
7 14 2 20
 
8 14 -2 20
 
9 14 -3 20
 
10 14 3 19
 
11 14 -8 19
 
12 14 -1 18
 
13 14 -6 16
 
14 14 -5 15
 
15 14 -9 15
 
16 14 -11 12
 
17 14 -15 8
 
18 14 -15 7

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun