Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Augsburg

FC Augsburg

1
:
1

Halbzeitstand
1:0
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach


Spielinfos

Anstoß: So. 25.11.2012 17:30, 13. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: SGL-Arena, Augsburg
FC Augsburg   Bor. Mönchengladbach
18 Platz 11
7 Punkte 17
0,54 Punkte/Spiel 1,31
9:23 Tore 19:24
0,69:1,77 Tore/Spiel 1,46:1,85
BILANZ
4 Siege 2
4 Unentschieden 4
2 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Augsburg - Vereinsnews

Rosenau statt RB:
An Fanproteste gegen RB Leipzig hat man sich mittlerweile gewöhnt. Auch ein großer Teil der organisierten Anhänger des FC Augsburg boykottiert unter dem Motto "Keine Sau fährt nach Leipzig" das Auswärtsspiel an diesem Freitag (20.30 Uhr). Stattdessen wollen die Fans am Samstag die U 23 des FCA in der Regionalliga anfeuern. ... [weiter]
 
Schuster:
Nach dem Ende der Transferperiode waren die Verantwortlichen beim FC Augsburg froh über den breiten Kader. Nur vier Wochen später zeigt sich deutlich warum. ... [weiter]
 
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
Bobadilla: Knochen heil, Band kaputt
Der erste Heimsieg des FC Augsburg beim 1:0 gegen Darmstadt 98 wurde durch die Verletzung von Raul Bobadilla getrübt. Allerdings hat sich die Blessur als nicht ganz so schwerwiegend herausgestellt, wie zunächst angenommen. Dennoch steht der Offensivmann Trainer Dirk Schuster länger nicht zur Verfügung. ... [weiter]
 
Finnbogason: Das Ende der Flaute
458 Minuten lang hatte Alfred Finnbogason nicht mehr getroffen. Gegen den SV Darmstadt 98 beendete der Isländer seine Flaute und köpfte den FC Augsburg zum ersten Heimsieg unter Dirk Schuster. Der Torjäger war nach der Partie erleichtert - und zeigte sich zugleich selbstkritisch. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Neymar nerven: Korbs Rezept ging gut auf
Der eine bekam es mit einem der aktuell besten Fußballer der Welt zu tun, der andere ermöglichte dem FC Barcelona mit einem Patzer den 2:1-Siegtreffer. Nach dem denkwürdigen Champions-League-Abend berichtete Gladbachs Verteidiger Julian Korb von seinen Duellen mit dem mitunter genervt wirkenden Neymar, während Torwart Yann Sommer selbstkritisch beschrieb, was vor dem zweiten Gegentor falsch lief. ... [weiter]
 
Gladbach verpasst Sensation und ärgert sich
"Frustrierend", "enttäuschend", "ärgerlich" oder "bitter" fanden die Gladbacher Spieler die unglückliche Niederlage 1:2-Niederlage gegen den großen FC Barcelona. Vor allem Keeper Yann Sommer ärgerte sich über seinen Fehler beim zweiten Gegentreffer. ... [zum Video]
 
Korb über Raffael:
"Das war ein großartiger Abend", sagte Max Eberl direkt nach Schlusspfiff. Damit erweckte Gladbachs Sportdirektor nicht den Eindruck, er wäre darüber betrübt, dass seine Mannschaft gerade mit 1:2 gegen den FC Barcelona verloren hat. Bei Eberl überwog der Stolz. Ein Gefühl, das ein Großteil der Spieler nicht teilen konnte. ... [weiter]
 
Atletico schlägt Bayern - Gladbach verpasst Sensation
Der FC Bayern München hat im Vicente Calderon erneut den Kürzeren gezogen in der Champions League und bei Atletico Madrid am Mittwoch die erste Niederlage unter Carlo Ancelotti kassiert. Gladbach ärgerte den FC Barcelona lange, ging am Ende aber doch als Verlierer vom Platz - auch weil Torhüter Sommer patzte. ... [weiter]
 
2:1! Piqué und Arda Turan drehen den Spieß um
Borussia Mönchengladbach hatte sich wochenlang auf diesen Festtag gefreut. Der FC Barcelona und Rückkehrer ter Stegen gaben in der Königsklasse ihre Visitenkarte im Borussia-Park ab. Dank Hazard waren die Fohlen sogar lange Zeit auf Kurs, die Sensation tatsächlich wahrzumachen. Der Weltklub aus Katalonien aber fand im zweiten Abschnitt die richtigen Antworten - und entführte nicht unverdient drei Punkte aus Gladbach. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 13 33 34
 
2 13 14 25
 
3 13 8 24
 
4 13 7 24
 
5 13 5 24
 
6 13 5 19
 
7 13 2 18
 
8 13 0 17
 
9 13 0 17
 
10 13 -4 17
 
11 13 -5 17
 
12 13 -9 16
 
13 13 -7 15
 
14 13 -5 14
 
15 13 -8 13
 
16 13 -9 12
 
17 13 -13 8
 
18 13 -14 7