Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
1. FSV Mainz 05

1. FSV Mainz 05

2
:
1

Halbzeitstand
2:1
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg


Spielinfos

Anstoß: Fr. 09.11.2012 20:40, 11. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Coface-Arena, Mainz
1. FSV Mainz 05   1. FC Nürnberg
7 Platz 15
17 Punkte 11
1,55 Punkte/Spiel 1,00
15:13 Tore 9:17
1,36:1,18 Tore/Spiel 0,82:1,55
BILANZ
8 Siege 4
4 Unentschieden 4
4 Niederlagen 8
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FSV Mainz 05 - Vereinsnews

Bis 2021: Mainz angelt sich Kenan von Osasuna
Der 1. FSV Mainz 05 ist am Montag besonders aktiv. Nach der Ausleihe von Besar Halimi für eine Saison an Bröndby IF sowie dem endgültigen Abgang von Todor Nedelev zu Botev Plovdiv haben die Rheinhessen den bosnischen Nationalspieler Kenan Kodro verpflichtet. Der 23-jährige Angreifer kommt vom spanischen Erstliga-Absteiger CA Osasuna und erhält einen Vertrag bis 2021. ... [weiter]
 
Mainz verpflichtet Kenan
Der 1. FSV Mainz 05 hat sich mit Stürmer Kenan Kodro (23) verstärkt. Der bosnische Nationalspieler kommt vom spanischen Erstliga-Absteiger CA Osasuna (2016/17: 28 Ligaspiele, sieben Tore) und erhält einen Vertrag bis 2021. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart, in Spanien war zuletzt die Rede von 1,7 Millionen Euro. "Kenan Kodro ist ein ganz ausgezeichneter Charakter, ein Teamplayer und dazu ehrgeizig in seinen persönlichen Zielen", so Sportdirektor Rouven Schröder. "Er ist mit seinen 1,90 Meter Körpergröße ein variabler und kompletter Angreifer. Er ist physisch robust, durchsetzungs- und abschlussstark, aber auch technisch versiert, ballsicher und gut ins Kombinationsspiel einzubinden." Die Bundesliga sei immer sein Ziel gewesen, sagt Kenan selbst. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Mainz: Nedelev endgültig weg, Halimi zu Bröndby
Die Zusammenarbeit zwischen Todor Nedelev und dem 1. FSV Mainz ist endgültig beendet, dennoch behalten die Rheinhessen die Transferrechte an dem 24-jährigen Mittelfeldspieler. Dies gab der FSV am Montagnachmittag bekannt. Auch Besar Halimi hat einen neuen Arbeitgeber gefunden. ... [weiter]
 
Mainz verleiht Halimi
Der 1. FSV Mainz 05 hat Offensivmann Besar Halimi (22) für eine Saison ohne Kaufoption an Bröndby IF verliehen, den Klub von Trainer Alexander Zorniger. Der Nationalspieler Kosovos war 2015 vom FSV Frankfurt gekommen und direkt danach an den FSV Frankfurt ausgeliehen worden. Die abgelaufene Spielzeit verbrachte Halimi, der noch bis 2019 gebunden ist, wieder in Mainz, kam aber nur in der Drittliga-Mannschaft zum Einsatz. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Mainz 05: Kaluza beerbt Strutz
29 Jahre stand Harald Strutz an der Spitze des 1. FSV Mainz 05, nun hat der Bundesligist einen neuen Präsidenten: Johannes Kaluza hat sich bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung des Vereins in einer Stichwahl gegen den bisherigen Vizepräsidenten Jürgen Doetz durchgesetzt und beerbt Strutz. Der neue Präsident sprach vom "größten Tag in meinem bisherigen Fußballerleben". ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Nürnberg wartet auf die Entscheidung von Behrens
In den kommenden Wochen will FCN-Coach Michael Köllner einen neuen Kapitän bestimmen. Zum Kandidatenkreis zählt auch Hanno Behrens, dessen Vertrag aber im Juni 2018 ausläuft. Die Franken möchten den Kontrakt mit dem Mittelfeldmann vorzeitig verlängern, doch der 27-Jährige zögert noch. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Die günstigsten Dauerkarten im Unterhaus im Vergleich
Die günstigsten Dauerkarten im Unterhaus im Vergleich
Die günstigsten Dauerkarten im Unterhaus im Vergleich
Die günstigsten Dauerkarten im Unterhaus im Vergleich

 
Nürnberg startet siegreich: Behrens feiert Premiere
Beim 1. FC Nürnberg hat diese Woche die Vorbereitung auf die neue Zweitliga-Saison begonnen. Nach ersten Einheiten sowie dem obligatorischen Laktattest stand am Freitagabend auch das erste Testspiel auf dem Plan. Gegen den Landesligisten SC Schwabach 04 hatte der Club nach dem Seitenwechsel wenig Mühe. Ein Akteur präsentierte sich beim 5:0 (0:0) in absoluter Torlaune. ... [weiter]
 
Rekordzuspruch! 19 Millionen Zuschauer
Allen Unkenrufen und Kritik an den jüngsten Entwicklungen im Fußball zum Trotz gab die Deutsche Fußball Liga DFL am Freitag Rekordzahlen bekannt. Noch nie zuvor waren so viele Zuschauer in der 1. und 2. Liga in den Stadien. Allerdings hat die Bundesliga dennoch den schlechtesten Schnitt seit neun Jahren. ... [weiter]
 
Trainingsauftakt: Anschwitzen für Liga zwei
Trainingsauftakt: Anschwitzen für Liga zwei
Trainingsauftakt: Anschwitzen für Liga zwei
Trainingsauftakt: Anschwitzen für Liga zwei

 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 11 28 30
 
2 11 10 23
 
3 11 5 20
 
4 11 11 19
 
5 11 2 18
 
6 11 6 17
 
7 11 2 17
 
8 11 -4 16
 
9 11 1 14
 
10 11 -3 14
 
11 11 1 13
 
12 11 -7 13
 
13 11 -6 12
 
14 11 -6 11
 
15 11 -8 11
 
16 11 -9 11
 
17 11 -11 7
 
18 11 -12 6

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun