Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC Schalke 04

 - 

Werder Bremen

 
FC Schalke 04

2:1 (0:1)

Werder Bremen
Seite versenden

FC Schalke 04
Werder Bremen
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Sa. 10.11.2012 15:30, 11. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Veltins-Arena, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   Werder Bremen
2 Platz 9
23 Punkte 14
2,09 Punkte/Spiel 1,27
22:12 Tore 18:17
2,00:1,09 Tore/Spiel 1,64:1,55
BILANZ
34 Siege 38
19 Unentschieden 19
38 Niederlagen 34
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

Huntelaars Blackout trübt die Schalker Laune
Mit einem 1:0 gegen Hannover 96 hat Schalke 04 einen Auftakt nach Maß nach der Winterpause erwischt. Doch ein Umstand trübte die Freude über den hart erkämpften Erfolg die Niedersachsen: Die Rote Karte für Stürmer Klaas Jan Huntelaar, den nun eine Sperre seitens des DFB erwartet - vor dem Gastspiel bei den Bayern. ... [weiter]
 
Beginnt Choupo-Moting gleich? Santana wechselt
Eine Schwachstelle und ein Härtefall beschäftigen den FC Schalke 04 vor dem Rückrundenauftakt gegen Hannover 96 - beide hängen zusammen: Wer stürmt neben Klaas Jan Huntelaar? Und droht Kevin-Prince Boateng die Bank? Trainer Roberto di Matteo lässt sich nur bedingt in die Karten schauen und verteilt Lob an drei Spieler. Derweil verabschiedete sich Felipe Santana nach Griechenland. ... [weiter]
 
Stindl spielt auf Schalke vor
Schalke, am Samstag erster Rückrundengegner für Hannover, gilt als einer der Hauptinteressenten für Lars Stindl. 96 will seinen umworbenen Kapitän langfristig halten - und dafür auch den Geldbeutel öffnen. Eine Ausstiegsklausel erlaubt es ihm, schon in diesem Jahr für weniger als drei Millionen Euro aus dem noch bis 2016 laufenden Vertrag auszusteigen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Skripnik setzt gleich auf Vestergaard
Die kurze Eingewöhnungszeit schreckt Viktor Skripnik nicht ab: Jannik Verstergaard, frisch verpflichteter Neuling aus Hoffenheim, wird am morgigen Sonntag sein Werder-Debüt geben, wenn gegen Hertha BSC die geplante Aufholjagd auf das Mittelfeld der Tabelle angepfiffen wird. "Er ist ein Kandidat für die Startelf", sagt der Bremer Coach, "er soll ja nicht nur trainieren, sondern uns verbessern." Schon gegen den Hauptstadt-Klub. ... [weiter]
 
Skripnik strotzt vor Optimismus:
Mit Optimismus in die Rückrunde: Viktor Skripnik sieht Werder Bremen gerüstet für den Abstiegskampf. Fortschritte in spielerischer Hinsicht sieht der Coach bei dem Team, das mit einem Sieg gegen Hertha BSC den Relegationsplatz verlassen könnte. Zum Start fordert Skripnik, der bis auf eine Position seine Startelf im Kopf hat, einen Sieg, "damit es danach für uns einfacher wird". ... [weiter]
 
Hüsing: Leihgabe Nr. 7 - Lorenzen operiert
Jannik Vestergaard und die Folgen: Mit Oliver Hüsing macht ein anderer Bremer Abwehrspieler zunächst Platz für den Neuen aus Hoffenheim. Auch Luca Caldirolas Abschied bleibt ein Thema. Dagegen feierte ein Langzeitverletzter Wiedersehen mit dem Trainingsplatz. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.02.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 11 28 30
 
2 11 10 23
 
3 11 5 20
 
4 11 11 19
 
5 11 2 18
 
6 11 6 17
 
7 11 2 17
 
8 11 -4 16
 
9 11 1 14
 
10 11 -3 14
 
11 11 1 13
 
12 11 -7 13
 
13 11 -6 12
 
14 11 -6 11
 
15 11 -8 11
 
16 11 -9 11
 
17 11 -11 7
 
18 11 -12 6
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -