Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

1. Bundesliga - Mann des Tages

Mann des 10. Spieltages

Franck Ribery

Bayern München

So gut war er nur in seinem Einstiegsjahr. Damals, als er 2007 nach München wechselte, faszinierte er die Fans. Gleich nach seiner ersten Saison in der höchsten deutschen Spielklasse erhielt er den Ritterschlag: Franck Ribery (29) als Fußballer des Jahres. An diese Hochform knüpft der Franzose nun wieder an. Es ist, wie in Hamburg gesehen, der beste Ribery, den die Liga und Bayern seit jenen Anfangszeiten sehen. Toll seine Dribblings, toll seine Tricks, toll sein Spielverständnis, toll sein Auge für den Nebenmann. "Ein Top-Spiel von ihm", würdigte Jupp Heynckes. Was den Coach freut: Ribery hat sich entwickelt. Er glänzt nicht nur bei spektakulären Offensivaktionen, sondern arbeitet auch nach hinten. Ein Klassemann als wertvolles Mitglied der Elf.

H.-G. Klemm


 
Franck Ribery
4x Mann des Tages
Spielersteckbrief

- Anzeige -
20.08.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -