Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

1. Bundesliga - Mann des Tages

Mann des 1. Spieltages

Dani Schahin

Fortuna Düsseldorf

Erst ein Interview-Marathon, danach flugs ins Sportstudio. So ein Gala-Auftritt als Joker kann hinterher in Stress ausarten, wie Dani Schahin erleben durfte. Bundesliga-Debüt in der 60. Minute, zwei Chancen, zwei Treffer der Marke sehenswert. Dabei hatte der Neuzugang aus Fürth, der dort keine Rolle mehr spielte, in der Vorwoche noch bei der U ?23 trainiert und rückte nur durch den Ausfall Stefan Reisingers in den Kader. "Der Trainer hier redet viel mit mir und vertraut mir, glaube ich. Er denkt sich, dass er aus mir was machen kann", lobte Schahin Norbert Meier - und erntete prompt Kritik: "Er soll jetzt kein dummes Zeug erzählen und sagen, dass ich der Trainer für ihn bin. Ich mag meine Spieler, wenn sie gut spielen." Wie Schahin in Augsburg.

Frank Linkesch


Dani Schahin
Dani Schahin
1x Mann des Tages
Spielersteckbrief

- Anzeige -
20.12.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -