Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hamburger SV

Hamburger SV

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
1. FSV Mainz 05

1. FSV Mainz 05


Spielinfos

Anstoß: Sa. 28.04.2012 15:30, 33. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Imtech-Arena, Hamburg
Hamburger SV   1. FSV Mainz 05
14 Platz 13
36 Punkte 39
1,09 Punkte/Spiel 1,18
35:56 Tore 47:48
1,06:1,70 Tore/Spiel 1,42:1,45
BILANZ
8 Siege 6
6 Unentschieden 6
6 Niederlagen 8
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

Gisdol in Hamburg gelandet: Finale Gespräche beendet
Bruno Labbadia ist seit heute Vormittag nicht mehr Trainer des Hamburger SV. Klubboss Dietmar Beiersdorfer sah keine zufriedenstellende fußballerische Entwicklung und beurlaubte den 50-jährigen Coach. Zudem bestätigte er Gespräche mit dem auserkorenen Nachfolger Markus Gisdol. Der frühere Trainer der TSG Hoffenheim landete am späteren Sonntagabend in Hamburg, um die finalen Gespräche mit den HSV-Bossen zu Ende zu führen. Am Montag wird der 47-Jährige offiziell vorgestellt. ... [weiter]
 
Perfekt: Gisdol beerbt Labbadia - Vertrag bis 2017
Nun ist es perfekt: Der Nachfolger von Bruno Labbadia heißt Markus Gisdol. Der Ex-Hoffenheimer unterzeichnete auf eigenen Wunsch einen Vertrag nur bis zum 30. Juli 2017. Gisdol wird gemeinsam mit seinen Co-Trainern Frank Fröhling und Frank Kaspari am Montagnachmittag die erste Einheit mit den Profis absolvieren. ... [weiter]
 
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab

 
Die Labbadia-Entlassung - Beiersdorfers schlechter Stil
Der HSV gibt dieser Tage mal wieder ein trauriges Bild ab. Coach Bruno Labbadia wurde von der Vereinsführung tagelang demontiert, ehe am Sonntag schließlich - per Telefon - seine Entlassung folgte. Im Zentrum der Kritik steht nun HSV-Boss Dietmar Beiersdorfer, dem schlechter Stil vorgeworfen wird. Vor der Presse versuchte er sich zu rechtfertigen. Es habe einfach keine spielerischen Fortschritte mehr gegeben, warf er Labbadia vor. ... [zum Video]
 
Entlassung am Telefon - HSV trennt sich von Labbadia
Am Sonntagmorgen klingelte das Handy von Bruno Labbadia. Am anderen Ende der Leitung war HSV-Boss Dietmar Beiersdorfer, der dem Coach seine Entlassung mitteilte. Vor der Presse versuchte Beiersdorfer anschließend seine Entscheidung zu erklären. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

1. FSV Mainz 05 - Vereinsnews

Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab

 
Lössl:
Wieder nicht zu null. Und verloren. Der Samstag war für Jonas Lössl ein gebrauchter Tag. Dreimal musste der Schlussmann des 1. FSV Mainz 05 hinter sich fassen beim 2:3 (2:1) gegen Bayer Leverkusen. Als "sehr, sehr enttäuschend", bezeichnete der Däne die Niederlage, besiegelt in der Nachspielzeit durch den dritten Treffer von Chicharito. ... [weiter]
 
Drei Tore! Matchwinner Chicharito ganz bescheiden
Was für ein Spiel zwischen Mainz und Leverkusen! Beide Teams zeigten tollen Offensivfußball und gingen keinem Zweikampf aus dem Weg. Die Werkself spielte eine starke zweite Hälfte und belohnte sich für diesen Kraftakt mit dem ganz späten Siegtreffer. Matchwinner für Bayer war der dreifache Torschütze Chicharito, der nach Spielschluss ganz bescheiden auftrat und die Mannschaft lobte. ... [weiter]
 
90.+2! Dreifacher Chicharito belohnt Kraftakt der Werkself
Zwei starke Mannschaften, viele Zweikämpfe, viele Chancen und fünf Tore - das Spiel zwischen Mainz und Leverkusen war definitiv Werbung für den Fußball. Zur Halbzeit führten die 05er noch, aber dank einer starken zweiten Hälfte drehte die Werkself die Partie. Matchwinner war Chicharito, der mit seinem dritten Treffer in der Nachspielzeit den Dreier herbeiköpfte. ... [weiter]
 
Bayer?
Ohne Jean-Philippe Gbamin empfängt der 1. FSV Mainz 05 Bayer Leverkusen. Der Franzose wird ob seiner Muskelverletzung im hinteren Oberschenkel am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) definitiv ausfallen. Dafür steht Suat Serdar wieder zur Verfügung. Die Personalprobleme lichten sich damit etwas für Trainer Martin Schmidt vor dem Aufeinandertreffen mit den Rheinländern. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 51 78
 
2 33 52 70
 
3 33 29 61
 
4 33 22 57
 
5 33 5 51
 
6 33 16 50
 
7 33 -5 45
 
8 33 -12 44
 
9 33 -8 42
 
10 33 -8 42
 
11 33 -4 41
 
12 33 -12 40
 
13 33 -1 39
 
14 33 -21 36
 
15 33 -14 35
 
16 33 -33 30
 
17 33 -28 28
 
18 33 -29 23