Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC Schalke 04

 - 

VfL Wolfsburg

 
FC Schalke 04

4:0 (2:0)

VfL Wolfsburg
Seite versenden

FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: So. 19.02.2012 15:30, 22. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Veltins-Arena, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   VfL Wolfsburg
4 Platz 8
44 Punkte 27
2,00 Punkte/Spiel 1,23
50:28 Tore 27:42
2,27:1,27 Tore/Spiel 1,23:1,91
BILANZ
12 Siege 11
14 Unentschieden 14
11 Niederlagen 12
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

DFL terminiert Spieltage 8 bis 15
Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Spieltage 8 bis 15 terminiert. Der Kracher zwischen Bayern München und Borussia Dortmund steigt am 4. Oktober. Insgesamt muss der BVB wegen der Europa League häufig am Sonntag ran. Auch das Derby gegen Schalke (8. November) wird an einem Sonntag über die Bühne gehen. Das Nordderby zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV findet am Samstag, 28. November statt. Alle Spieltage zum Durchklicken... ... [weiter]
 
Schalker Merkwürdigkeiten: Kein Ersatz für Draxler
Dass der Wechsel von Julian Draxler zum VfL Wolfsburg erst kurz vor Ultimo über die Bühne ging, mag die Suche nach einem Ersatz für den nun ehemaligen königsblauen Hoffnungsträger erschwert haben. Aber schließlich war seit Monaten bekannt, dass Schalkes Jungstar einem Wechsel nicht abgeneigt war. Dass S04 kurz vor Toreschluss keinen Ersatz parat hatte, ist allerdings verblüffend. Nicht die einzige Merkwürdigkeit bei Schalkes Transfer-Aktivitäten. ... [weiter]
 
Rekord-Transfer Draxler über seine Beweggründe
Schalke 04 hat seine Identifikationsfigur Julian Draxler zum Ligakonkurrenten VfL Wolfsburg ziehen lassen. Dafür musste Klaus Allofs allerdings eine Rekordablösesumme von 36 Millionen Euro auf den Tisch legen. Der Geschäftsführer unterstrich bei der Vorstellung des Nationalspielers nochmal, dass der Neuzugang ein "absoluter Wunschspieler" ist. Draxler selbst begründete seinen Wechsel damit, dass er zuletzt nicht die gewünschte Entwicklung genommen und stagniert habe. Jetzt soll ein Neuanfang her - in grün statt blau. ... [zum Video]
 
Heldt nennt HSV-Verhalten eine
Der Umzug von Gelsenkirchen nach Hamburg war fest geplant. Aber ganz kurz vor Transferschluss am Montag Abend platzte der Deal doch noch. Dass der HSV quasi in letzter Minute Abstand nahm von seinem Plan, Verteidiger Marvin Friedrich vom FC Schalke 04 auszuleihen, bezeichnet Horst Heldt nun als "Frechheit". Am Nachmittag äußerte sich der HSV zum Thema. ... [weiter]
 
Perfekt! Draxler kommt nach Wolfsburg
Nachdem der Wechsel von Kevin De Bruyne zu Manchester City nach langem Hin und Her endlich beschlossene Sache ist, ist die Vereinskasse des VfL Wolfsburg gut gefüllt. Und die Niedersachsen haben auch gleich namhaften Ersatz für den Belgier gefunden. Kein Geringerer als Julian Draxler kommt vom FC Schalke 04 nach Niedersachsen. "Julian war unser Wunschspieler", erklärte VfL-Geschäftsführer Klaus Allofs. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

DFL terminiert Spieltage 8 bis 15
Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Spieltage 8 bis 15 terminiert. Der Kracher zwischen Bayern München und Borussia Dortmund steigt am 4. Oktober. Insgesamt muss der BVB wegen der Europa League häufig am Sonntag ran. Auch das Derby gegen Schalke (8. November) wird an einem Sonntag über die Bühne gehen. Das Nordderby zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV findet am Samstag, 28. November statt. Alle Spieltage zum Durchklicken... ... [weiter]
 
Rekord-Transfer Draxler über seine Beweggründe
Schalke 04 hat seine Identifikationsfigur Julian Draxler zum Ligakonkurrenten VfL Wolfsburg ziehen lassen. Dafür musste Klaus Allofs allerdings eine Rekordablösesumme von 36 Millionen Euro auf den Tisch legen. Der Geschäftsführer unterstrich bei der Vorstellung des Nationalspielers nochmal, dass der Neuzugang ein "absoluter Wunschspieler" ist. Draxler selbst begründete seinen Wechsel damit, dass er zuletzt nicht die gewünschte Entwicklung genommen und stagniert habe. Jetzt soll ein Neuanfang her - in grün statt blau. ... [zum Video]
 
Hunt versteht Unmut, aber keine Hassbotschaften
Das Medienaufkommen war der Vergangenheit entsprechend. Aaron Hunt kommt aus Wolfsburg nach Hamburg, ist im Grunde genommen aber Ur-Bremer. Mit 17 debütierte er beim Erzrivalen des HSV - mit der 14 auf dem Rücken. Die trägt er auch seit seiner Präsentation am Dienstag an der Elbe. "Meine Lieblingsnummer", sagt der noch 28-Jährige. Freitag feiert Hunt Geburtstag. Seinen ersten im "Feindesland". ... [weiter]
 
Mit Dante und Julian Draxler standen in Wolfsburg erstmals die beiden hochkarätigen Neuzugänge der vergangenen Tage auf dem Trainingsplatz. Auch mit ihrer Hilfe will der VfL die erfolgreiche vergangene Saison mindestens bestätigen - und in der Liga zu einem prominenten Konkurrenten noch näher aufschließen . . . ... [weiter]
 
Draxler und Dante offiziell vorgestellt
Der VfL Wolfsburg hat seine beiden Neuzugänge Julian Draxler und Dante heute offiziell vorgestellt. Der deutsche Weltmeister läuft bei den Niedersachsen künftig mit der Rückennummer 10 auf, der Brasilianer erhält die 18. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
02.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 22 33 49
 
2 22 23 46
 
3 22 35 45
 
4 22 22 44
 
5 22 1 36
 
6 22 3 34
 
7 22 0 34
 
8 22 -15 27
 
9 22 1 26
 
10 22 -2 26
 
11 22 -10 26
 
12 22 -11 25
 
13 22 -6 24
 
14 22 -13 24
 
15 22 -12 20
 
16 22 -12 18
 
17 22 -17 18
 
18 22 -20 18
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -