Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

1. Bundesliga - Mann des Tages

Mann des 13. Spieltages

Marco Reus

Bor. Mönchengladbach

In der ruhmreichen Historie von Borussia Mönchengladbach trugen viele große Stürmer das Trikot mit der Raute. Ein Brülls, Heynckes, Laumen oder Simonsen. In jüngerer Vergangenheit ein Criens, Mill, Rahn oder Herrlich. Keiner von ihnen schaffte das, was Marco Reus (22) gelang. Er schoss als erster Borusse in drei Spielen hintereinander jeweils (mindestens) zwei Tore. Doppelpack gegen Hannover (2:1). Doppelpack in Berlin (2:1). Dreifachtorschütze gegen Bremen. "Ich versuche immer nur, mein Bestes zu geben. Das klappt momentan ganz gut", bleibt das Juwel bescheiden. Die durch de Camargos Verletzung bedingte Versetzung von der Außenbahn in die Mitte zahlt sich mehr als aus. Eine Variante, die somit auch als Dauerlösung infrage kommt.

Jan Lustig


 
Marco Reus
5x Mann des Tages
Spielersteckbrief

- Anzeige -
28.07.14
 
- Anzeige -

Berufungen 2011/12

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -