Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Werder Bremen

 - 

1. FSV Mainz 05

 
Werder Bremen

0:2 (0:0)

1. FSV Mainz 05
Seite versenden

Werder Bremen
1. FSV Mainz 05
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Sa. 18.09.2010 15:30, 4. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   1. FSV Mainz 05
11 Platz 1
4 Punkte 12
1,00 Punkte/Spiel 3,00
5:8 Tore 10:4
1,25:2,00 Tore/Spiel 2,50:1,00
BILANZ
9 Siege 5
3 Unentschieden 3
5 Niederlagen 9
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Sternberg fordert Platzhirsch Garcia heraus
Der Zweikampf an der Weser setzt sich fort: Zwei Profis duellieren sich beim SV Werder Bremen derzeit um den Posten des Linksverteidigers. Noch hat Platzhirsch Santiago Garcia (26) ein wenig die Nase vorn vor dem 22-jährigen Talent Janek Sternberg. Zuletzt schwächelten indes beide Kandidaten. Trainer Viktor Skripnik spricht von einer Problemposition. ... [weiter]
 
Pokalschreck Bielefeld träumt weiter
Neun Monate nach dem Abstieg herrscht bei Drittligist Arminia Bielefeld wieder eitel Sonnenschein. Nach dem berauschenden 3:1 im Achtelfinale gegen Werder Bremen geht der Pokaltraum des Teams von Trainer Norbert Meier weiter. Mit neun Siegen aus den letzten zehn Ligapartien sind die Ostwestfalen zudem die beste Profimannschaft in ganz Europa! Balsam auf den Seelen der leidgeprüften Fans. Selbst die Kritik am Rasen lässt Arminia nicht zu. "Die Bedingungen waren für alle gleich", stellte Torjäger Fabian Klos klar. ... [zum Video]
 
Di Santo vor Berufung in Nationalelf
Mit seinen elf Saisontoren für Werder Bremen hat sich Franco di Santo ins Visier der argentinischen Nationalmannschaft geschossen. Nach kicker-Informationen steht der 25-Jährige vor der Berufung in den Kader für die zwei nächsten Testspiele. ... [weiter]
 
Bei Bargfrede
Am Pokal-Aus gegen Drittliga-Spitzenreiter Arminia Bielefeld hatten sowohl Spieler als auch das Trainerteam auch am Tag danach noch zu knabbern. Coach Viktor Skripnik will das Spiel aber möglichst schnell abhaken: "Jeder Spieler hat seine Kritik bekommen. Wir müssen an unsere Stärken glauben, müssen cool sein." Beim SC Freiburg am Samstag erhofft er sich eine Reaktion. ... [weiter]
 
Werder Bremen ist im Achtelfinale des DFB-Pokals überraschend beim Drittligisten Arminia Bielefeld (1:3) gescheitert. "Der Trainerstab wollte mehr als die Mannschaft. Wir sind enttäuscht", resümierte Gästecoach Viktor Skripnik nach dem Spiel und forderte eine Reaktion seiner Spieler für das kommende Ligaspiel. Ex-Werderaner Norbert Meier war mit seinen Arminen natürlich zufrieden: "Wir sind nach dem 2:1 nicht eingebrochen. Riesenkompliment." ... [zum Video]
 
 
 
 
 

1. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05 - Vereinsnews

Bengtsson und die Grippe zum ärgerlichsten Zeitpunkt
Dienstags fehlte er, mittwochs fehlte er und auch am Donnerstag konnte Pierre Bengtsson nicht trainieren. Ausgerechnet das Duell mit Borussia Mönchengladbach verpasst der Schwede des 1. FSV Mainz 05 höchstwahrscheinlich. Dort hätte er sich mit seinem Konkurrenten um den Linksverteidigerposten in der Nationalelf messen können, Oscar Wendt. ... [weiter]
 
Mainz: Schmidts drei Handlungsaufträge
Auf dem Papier ist der 1. FSV Mainz 05 Außenseiter, wenn am Samstag Borussia Mönchengladbach kommt. Die Gäste liegen auf Champions-League-Kurs, während die Rheinhessen nur zwei Punkte vom Relegationsrang trennen. Trainer Martin Schmidt hat einen Plan, um diesen Abstand zu vergrößern. ... [weiter]
 
Schmidt: Favres Weg als Vorbild
Am Mittwochabend wird sich Martin Schmidt in aller Ruhe das DFB-Pokal-Achtelfinale zwischen den Offenbacher Kickers und Borussia Mönchengladbach (20.30 Uhr, LIVE! Bei kicker.de) ansehen. Der Trainer des 1. FSV Mainz 05 ist gespannt auf die Aufstellung der Gäste, den nächsten Gegner in der Liga. Direkte Eindrücke von den Fohlen sammeln Co-Trainer Bo Svensson und Video-Analyst Benny Weber. ... [weiter]
 
Ein Lehrvideo über Okazaki
Eine Trainingseinheit dient bekanntermaßen der körperlichen Fitness, dem Einstudieren von Spielzügen und taktischen Abläufen - und manchmal auch der Wiedergewinnung von Selbstvertrauen wie im Fall von Shinji Okazaki. Der seit 678 Minuten torlose Angreifer des 1. FSV Mainz 05 schoss sich am Dienstag den Frust von der Seele. ... [weiter]
 
Bell:
Ein Eckball ist eine passable Variante, um ein Tor zu erzielen, wenn es aus dem Spiel heraus nicht klappt. Keine neue Erkenntnis, auch nicht für den 1. FSV Mainz 05. Doch beim 0:2 (0:0) bei der TSG Hoffenheim sprang aus neun Ecken nur eine einzige Gelegenheit heraus - definitiv zu wenig. Innenverteidiger Stefan Bell hat eine einfache Erklärung parat. ... [weiter]
 
 
 
 
 
06.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 6 12
 
2 4 6 10
 
3 4 4 9
 
4 4 1 9
 
5 4 3 8
 
6 4 3 7
 
7 4 0 7
 
8 4 -1 5
 
9 4 -1 5
 
10 4 0 4
 
11 4 -3 4
 
12 4 -3 4
 
13 4 -8 4
 
14 4 2 3
 
15 4 0 3
 
16 4 -1 3
 
17 4 -2 3
 
18 4 -6 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -