Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Werder Bremen

 - 

VfL Wolfsburg

 
Werder Bremen

0:1 (0:1)

VfL Wolfsburg
Seite versenden

Werder Bremen
VfL Wolfsburg
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Fr. 29.04.2011 20:30, 32. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   VfL Wolfsburg
13 Platz 15
38 Punkte 35
1,19 Punkte/Spiel 1,09
43:58 Tore 39:45
1,34:1,81 Tore/Spiel 1,22:1,41
BILANZ
13 Siege 16
7 Unentschieden 7
16 Niederlagen 13
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Manneh überzeugt die Stars
Vor der "Saison-Generalprobe" bei West Ham United häufen sich die Personalsorgen von Werder Bremen. Nach den Mittelfeldspielern Philipp Bargfrede, Zlatko Junuzovic und Cedrick Makiadi muss nun auch noch Alejandro Galvez passen. Zudem beendete am Freitag auch noch Felix Kroos das Training vorzeitig. Nun blicken alle Augen gespannt auf Ousman Manneh. ... [weiter]
 
Neue Gerüchte nach Petralitos Besuch in Bremen
Der Besuch eines international bekannten Agenten löste Spekulationen aus. Giacomo Petralito, ein Schweizer mit guten Kontakten, war am Donnerstag in Bremen vor Ort. Neue Namen fallen, was die Stürmersuche bei dem Nord-Klub betrifft: Lucas Barrios oder Nicklas Bendtner zu Werder? Gerüchte am Weserstadion, für die es keinerlei Bestätigung gab. ... [weiter]
 
Di-Santo-Nachfolge: Eichin darf nur 4,5 Millionen ausgeben
Werder Bremen sucht einen Nachfolger für Neu-Schalker Franco di Santo, im Idealfall einen beweglichen, kombinationsstarken Angreifer. Ein Typ wie Adam Szalai (27, Hoffenheim) dürfte deswegen kaum erste Wahl sein. Das Problem für Sportchef Thomas Eichin: Nach kicker-Informationen darf er nur 4,5 der 6 Millionen Euro reinvestieren, die Werder für di Santo eingenommen hat. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Di Santo:
Sein Blitzwechsel von Werder Bremen zu Schalke 04 hat ein gewaltiges Echo ausgelöst, doch auf negative Reaktionen der Fans ist Franco di Santo vorbereitet. Beim Aufeinandertreffen der beiden Klubs am ersten Spieltag der neuen Saison "rechne ich nicht mit dem nettesten Empfang", sagte der 26 Jahre alte Argentinier im Interview mit dem kicker (Donnerstag-Ausgabe). "Es wird ein seltsames Gefühl sein, weil mein Wechsel dann gerade drei Wochen her sein wird. Aber da müsste ich die Ohren auf Durchzug schalten." ... [weiter]
 
Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

De Bruyne im Abschlusstraining dabei
Gute Nachrichten für den VfL Wolfsburg: Kevin De Bruyne, der das Training am Donnerstag mit Rückenproblemen hatte abbrechen müssen, konnte am Freitag das Abschlusstraining mitmachen - einem Einsatz im Supercup gegen den FC Bayern steht damit wohl nichts im Weg. ... [weiter]
 
Allofs wehrt sich gegen die Spitzen aus München
Am Samstag trifft Wolfsburg im Supercup auf den FC Bayern (LIVE! ab 20.30 bei kicker.de). Vor dem Duell mit dem Meister äußerst sich VfL-Manager Klaus Allofs im Interview mit dem kicker zu den jüngsten Aussagen aus München: "Es wird auch in Zukunft von beiden Seiten diese kleinen Spitzen geben", sagt der 58-Jährige - und setzt sich dann gegen die sanften Giftpfeile zur Wehr. ... [weiter]
 
Dost ist bereit für den FC Bayern
Bislang hat er erst zwei Testspiele absolviert, jeweils nur 45 Minuten gespielt. Eine Oberschenkelverletzung bremste Bas Dost in der Vorbereitung, pünktlich zum Supercup gegen den FC Bayern meldet sich der Wolfsburger Torjäger jedoch einsatzbereit: "Es ist alles gut für Samstag, ich habe das Gefühl, dass ich fit bin." ... [weiter]
 
Vidal: Die Fans freuen sich auf den
Arturo Vidal ist beim FC Bayern angekommen, absolvierte mit seinen neuen Kollegen das erste Training und fügte sich bereits gut ein. Die Fans sind gespannt auf den Chilenen: Welche Rolle wird er beim Rekordmeister einnehmen? Welche Position wartet auf ihn? Und gibt er den Münchnern wirklich das besondere Etwas? Klar ist jedenfalls: Die Fans, die die Einheiten rund um die Säbener Straße verfolgten, freuen sich auf den neuen "aggressive leader". ... [zum Video]
 
Der Rücken! De-Bruyne-Einsatz in Gefahr
DFB-Pokalsieger VfL Wolfsburg bangt zwei Tage vor dem Supercup gegen den FC Bayern München um seinen Star. Der frisch gekürte Fußballer des Jahres Kevin De Bruyne brach am Donnerstag wegen Rückenproblemen das Training der Niedersachsen ab und wurde zur Untersuchung gefahren. ... [weiter]
 
 
 
 
 
31.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 32 45 72
 
2 32 19 64
 
3 32 33 59
 
4 32 3 57
 
5 32 10 52
 
6 32 5 47
 
7 32 -6 44
 
8 32 -6 43
 
9 32 1 40
 
10 32 -3 40
 
11 32 -5 40
 
12 32 1 39
 
13 32 -15 38
 
14 32 -18 38
 
15 32 -6 35
 
16 32 -14 34
 
17 32 -19 32
 
18 32 -25 29
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -