Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Werder Bremen

 - 

FC Schalke 04

 
Werder Bremen

1:1 (0:0)

FC Schalke 04
Seite versenden

Werder Bremen
FC Schalke 04
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Sa. 16.04.2011 18:30, 30. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   FC Schalke 04
11 Platz 10
35 Punkte 40
1,17 Punkte/Spiel 1,33
40:56 Tore 35:34
1,33:1,87 Tore/Spiel 1,17:1,13
BILANZ
38 Siege 34
20 Unentschieden 20
34 Niederlagen 38
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Ein Märchen: Der Aufstieg von
"Pudelwohl" fühlt sich Fin Bartels bei Werder Bremen. Woche für Woche tritt er den Beweis an: Der ablösefreie Offensivspieler hat sich durchgesetzt und einen Stammplatz erobert. Sein Aufstieg mutet wie ein Märchen an: Aus dem Nichts der 2. Liga gekommen und zu einem Topspieler in der höchsten Spielkasse gereift. ... [weiter]
 
Fußballlehrer Frings:
Am Montagabend erhielt Torsten Frings die Fußballlehrer-Lizenz. Am Rande der Abschlussfeier blickte er gegenüber kicker.tv zurück auf seine Trainer als Profi - und nach vorne: Er sagte, wie er und Viktor Skripnik Werder Bremen wieder in ruhiges Gewässer beförderten - und was er über eine Cheftrainer-Karriere denkt. ... [zum Video]
 
Frings erhält Fußball-Lehrer-Lizenz des DFB
Torsten Frings besitzt nun ebenso wie sein Chef bei Werder Bremen, Viktor Skripnik, die Lizenz als Fußball-Lehrer. Der ehemalige Nationalspieler war einer von 24 Teilnehmern, die den zehnmonatigen Lehrgang an der Hennes-Weisweiler-Akademie bestanden haben und nun ihre Urkunden überreicht bekamen. Jahrgangsbester war Frings allerdings nicht. ... [weiter]
 
Busch: Mit Privattraining zurück zu den Profis
Zu Saisonbeginn der Aufsteiger, dann wegen Krankheit und diverser Muskelverletzungen in der Versenkung verschwunden: Marnon Busch, einer aus dem Talentschuppen bei Werder Bremen, steht vor der Rückkehr. Der Verteidiger praktiziert seit kurzer Zeit ein Privattraining und will wieder zurück in die erste Elf: "Ich will bei Werder den Sprung schaffen." ... [weiter]
 
Bei Prödl stehen die Zeichen auf Abschied
Steht die Verbindung von Sebastian Prödl und Werder Bremen vor dem Ende? Vertragsgespräche laufen, nach Prödls Reise zur österreichischen Nationalmannschaft sollen sie fortgesetzt werden. Derzeit stehen die Zeichen jedoch auf Abschied. Alternativen auf der Innenverteidigerposition sind beim SV Werder vorhanden, zudem muss Manager Thomas Eichin weiterhin finanziell haushalten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

Fährmann kehrt in Schalkes Teamtraining zurück
Aufatmen bei Schalke 04. Ralf Fährmann ist am Montag wie geplant in das Mannschaftstraining des Bundesligisten zurückgekehrt und sendete damit ein positives Signal im Hinblick auf die Auswärtspartie der Knappen am Sonntag in Augsburg (15.30 Uhr). Verzichten muss Schalke dagegen mehrere Wochen auf Kaan Ayhan, der sich im Trikot der türkischen U-21-Auswahl eine Kapselband-Verletzung zugezogen hat. ... [weiter]
 
Hrubesch-Elf: Generalprobe in England
Am heutigen Montag (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) steht für die von Horst Hrubesch trainierte deutsche U21 der letzte Test vor der Europameisterschaft in Tschechien auf dem Programm. In Middlesbrough trifft Deutschland in der Generalprobe zur diesjährigen EM auf England. ... [weiter]
 
Rechenspielchen zur S04-Aufholjagd
Roberto di Matteo gab sich in der vergangenen Woche kämpferisch. Die Champions League sei längst nicht abgehakt, versicherte der Schalker Trainer, "wir haben die Pflicht, daran zu glauben, und alles dafür zu tun, dass wir es noch schaffen". Aber der Blick auf den Hinrundenverlauf zeigt, wie schwer das Unterfangen Champions League für die Schalker wird. ... [weiter]
 
Kobiashvili, Iashvili und Co.: Georgier in der Bundesliga
Kobiashvili, Iashvili und Co.: Georgier in der Bundesliga
Kobiashvili, Iashvili und Co.: Georgier in der Bundesliga
Kobiashvili, Iashvili und Co.: Georgier in der Bundesliga

 
Di Matteo hofft weiter auf die Champions League
Im Sommer soll es für die Schalker nach China gehen. Um sich auf dem asiatischen Markt besser zu positionieren, planen die Königsblauen für Ende Juli im Rahmen der Vorbereitung auf die neue Saison auch ein Testspiel im "Reich der Mitte", wobei der genaue Termin, Ort und Gegner offen sind. Geht es nach Roberto di Matteo, soll Schalke dann als Champions-League-Teilnehmer nach China aufbrechen. Der Trainer hat die Hoffnung noch nicht aufgegeben, in die Königsklasse einziehen zu können. ... [weiter]
 
 
 
 
 
31.03.15
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 44 69
 
2 30 20 61
 
3 30 30 55
 
4 30 2 54
 
5 30 7 48
 
6 30 7 46
 
7 30 -1 43
 
8 30 -6 41
 
9 30 3 40
 
10 30 1 40
 
11 30 -16 35
 
12 30 -17 35
 
13 30 -8 34
 
14 30 -3 33
 
15 30 -11 33
 
16 30 -10 29
 
17 30 -21 29
 
18 30 -21 26
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -