Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SC Freiburg

SC Freiburg

1
:
3

Halbzeitstand
0:1
Werder Bremen

Werder Bremen


Spielinfos

Anstoß: So. 06.03.2011 15:30, 25. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Badenova-Stadion, Freiburg
SC Freiburg   Werder Bremen
8 Platz 14
37 Punkte 28
1,48 Punkte/Spiel 1,12
32:34 Tore 33:51
1,28:1,36 Tore/Spiel 1,32:2,04
BILANZ
8 Siege 21
6 Unentschieden 6
21 Niederlagen 8
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SC Freiburg - Vereinsnews

Abrashi: Wieder da und wieder wichtig
Eine der ganz großen Stärken des SC Freiburg ist derzeit, neben der Stärke bei Standardsituationen und der Moral bei Rückständen, die Fähigkeit, mit Ausfällen umgehen zu können. So ersetzten Lucas Höler und Ersatzkeeper Rafael Gikiewicz beim Sieg gegen RB Leipzig die fehlenden Florian Niederlechner, Yoric Ravet und den verletzungsbedingt ausgewechselten Stammtorhüter Alexander Schwolow. Noch deutlicher wurde das im Freiburger Herzstück. ... [weiter]
 
Koch:
Es herrschte Volksfeststimmung rund um das Schwarzwaldstadion. Im vierten Anlauf holte der SC Freiburg gegen RB Leipzig, den Mitaufsteiger des Sommers 2016, erstmals Zählbares in der Bundesliga. Und dann waren es nach zuvor drei deftigen Niederlagen gegen die Sachsen gleich drei Punkte auf einmal. Ein gefeierter Held beim 2:1-Sieg: Siegtorschütze Robin Koch. Der Innenverteidiger erzielte binnen einer Woche zwei Bundesliga-Treffer per Kopf nach einer Ecke und schilderte hinterher seine Eindrücke. ... [weiter]
 
Haberer und Co.: Herren der ruhenden Bälle
2:1 gegen RB Leipzig - es war die Überraschung des Spieltags. Und das Produkt von Standardsituationen, die dem SC Freiburg an diesem Samstag zu drei Punkten verhalfen. Nach dem Schlusspfiff setzte Trainer Christian Streich in seinem Überschwang zu einem Jubellauf an - bevor Torschütze Janik Haberer das Spiel nüchtern analysierte. ... [weiter]
 
Haberer und Koch: Ecke, Abschluss, Tor!
Der SC Freiburg hat RB Leipzig am Samstagnachmittag trotz eines Rückstands 2:1 besiegt. Nach 45 verhaltenen Minuten machten die Sachsen im Schwarzwald-Stadion gehörig Druck und gingen in Front, doch Freiburg machte sich zwei Standards zunutze, um das Spiel zu drehen. So stand am Ende ein Sieg der Mentalität. ... [weiter]
 
Saier:
Sportlich verlief der Jahresbeginn mit dem 1:1 in Frankfurt ordentlich, am Donnerstagabend startete der SC Freiburg beim stimmungs- und stilvollen Neujahrsempfang trotz Sturmtief "Friederike" mit über 400 geladenen Gästen nochmals in 2018. Ein spannender Programmpunkt im "Volante" in Kirchzarten: Eine Talkrunde mit Trainer Christian Streich, Sportvorstand Jochen Saier, der emeritierten Kommentator-Größe Marcel Reif sowie Moderator Christoph Biermann (11 Freunde). Saier umriss die eigene Philosophie im Abstiegsszenario mit klaren Worten und stellte weitere Neue in Aussicht. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Werder Bremen - Vereinsnews

Bargfrede:
Für den Auftritt am Sonntag bei Bayern München erhielt Werder Bremen viel Lob, stand am Ende aber nach dem 2:4 mal wieder mit leeren Händen da. Letztendlich brotlose Kunst, die Werder im Kampf um den Klassenerhalt nicht voranbringt: "Wir brauchen Punkte, möglichst bald", mahnte Philipp Bargfrede. ... [weiter]
 
13,53 km - Schöpf läuft knapp an Eggestein vorbei
In Sachen Laufleistung war Maximilian Eggestein an drei der vorangegangenen Bundesliga-Spieltage die Nummer eins - am 19. Spieltag war ihm Schalkes Alessandro Schöpf wenige Meter voraus. Außerdem bemerkenswert: Der 1. FC Köln fuhr den Sieg in Hamburg mit der geringsten Kilometer-Leistung aller Erstligisten ein. ... [weiter]
 
Jubilar Müller:
Es wurde deutlich schwieriger als gedacht: Der FC Bayern mühte sich gegen Bremen zu einem 4:2-Sieg, der erst kurz vor Schluss feste Konturen annahm. Es war ein besonderer Tag für Thomas Müller und Robert Lewandowski, die Bestmarken aufstellten. Ganz gegensätzliche Gefühle herrschten bei den Gästen. Zwar verkauften sich die Hanseaten so gut wie schon lange nicht mehr in München. Doch gerade deshalb dürfte die Niederlage umso mehr schmerzen. ... [weiter]
 
4:2! Bremen erweist sich als große Hürde
Der FC Bayern hat dem SV Werder Bremen die 600. Niederlage im deutschen Oberhaus zugefügt und den Vorsprung auf das Verfolgertrio weiter ausgebaut. Ganz anders als in der jüngsten Vergangenheit stellte Werder allerdings eine echte Hürde dar und verlangte dem Spitzenreiter alles ab. Erst Müllers Treffer zum 4:2 kurz vor dem Schluss entmutigte die bis dahin bärenstarken Bremer. ... [weiter]
 
DFB bittet Bayer, Werder und Freiburg zur Kasse
Das DFB-Sportgericht hat am Freitag Urteile gegen vier Profiklubs gefällt. Sowohl die Erstligisten Bayer Leverkusen, Werder Bremen und SC Freiburg als auch Zweitliga-Schlusslicht 1. FC Kaiserslautern werden zur Kasse gebeten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 25 39 61
 
2 25 19 49
 
3 25 5 47
 
4 25 9 43
 
5 25 18 42
 
6 25 7 39
 
7 25 1 37
 
8 25 -2 37
 
9 25 4 33
 
10 25 -1 30
 
11 25 -12 29
 
12 25 -10 28
 
13 25 -16 28
 
14 25 -18 28
 
15 25 -8 26
 
16 25 -4 25
 
17 25 -9 25
 
18 25 -22 22

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine