Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
1. FSV Mainz 05
1
:
1

Halbzeitstand
1:0
Werder Bremen
 

1. FSV Mainz 05

Werder Bremen

 

Spielinfos

Anstoß: Sa. 05.02.2011 15:30, 21. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bruchwegstadion, Mainz
1. FSV Mainz 05   Werder Bremen
3 Platz 13
37 Punkte 23
1,76 Punkte/Spiel 1,10
32:22 Tore 27:43
1,52:1,05 Tore/Spiel 1,29:2,05
BILANZ
5 Siege 10
4 Unentschieden 4
10 Niederlagen 5
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05 - Vereinsnews

Knie-OP bei Berggreen - Cordoba gefordert
Etwas überraschend wird sich Emil Berggreen, Winter-Neuzugang des 1. FSV Mainz 05, am Donnerstag einem arthroskopischen Eingriff im rechten Knie unterziehen und einige Wochen ausfallen. Spieler und Klub haben sich trotz der aktuellen Verletzung von Sturmrivale Yoshinori Muto bewusst zu diesem Schritt entschieden. Jhon Cordoba ist nun im Angriff gesetzt bei Trainer Martin Schmidt. ... [weiter]
 
Die erstaunliche Entwicklung des Jairo Samperio
Nach einem Entwicklungsjahr sticht Jairo im Dress des 1. FSV Mainz 05. Defensiv hat sich der Spanier stark verbessert. Eine konkrete Torquote hat er sich aber nicht gesetzt. ... [weiter]
 
Muto-Verletzung trübt bei Mainz die Freude
Mainz ist in Feierlaune, nach dem 1:0-Sieg in Hannover - dem zweiten Dreier ohne Gegentor in Folge - herrscht vor dem geplanten Rosenmontags-Ausflug eitel Sonnenschein. Einem ist aber dennoch die gute Laune vergangen: Yoshinori Muto. Der Stürmer hat sich verletzt und fällt mehrere Wochen aus. Gute Nachrichten gab es dagegen von Karim Onisiwo. ... [weiter]
 
Clemens will
20 Spiele, 30 Punkte - beim 1. FSV Mainz 05 läuft es. Auch, weil sich die Rheinhessen zum laufstärksten Bundesligateam aufgeschwungen haben. Am Montag dürfen sie die Beine mal schonen. Denn dann steigen die Schützlinge von Trainer Martin Schmidt zwei Tage nach dem 1:0-Sieg gegen Hannover 96 (Tor: Jairo) beim Rosenmontagszug auf Wagen Nummer 111 und lassen sich durch die Stadt kutschieren. ... [weiter]
 
Jairo beschert Mainz ersten Sieg bei 96
Dem 1. FSV Mainz 05 ist im zehnten Anlauf in der Bundesliga der erste Sieg in Hannover gelungen. Die Rheinhessen waren über weite Strecken des Spiels die bessere Mannschaft, der Tabellenletzte enttäuschte vor allem offensiv. Die Mainzer gewannen damit das zweite Spiel in Folge, für 96 ist es bereits die sechste Niederlage am Stück. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf steht damit weiterhin mit 14 Punkten am Tabellenende. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Bilder: Dortmund und Werder jubeln in der Fremde
... [weiter]
 
Wendells Platzverweis ist der Knackpunkt
In einer intensiven Partie setzte sich Bremen auch im sechsten Pokalduell gegen Leverkusen durch und steht nach einem verdienten 3:1 im Halbfinale. In der BayArena belohnte sich die Werkself für ihren Aufwand mit der Führung, Werder aber spielte stark auf und drehte den Spieß noch im ersten Durchgang um. Die kurz vor der Pause dezimierte Schmidt-Elf versuchte nach dem Wechsel alles, der defensiv kompakte SVW aber ließ überhaupt nichts mehr anbrennen und entschied das Spiel durch ein irreguläres Tor. ... [weiter]
 
Skripnik will Geschichte schreiben - Junuzovic fällt aus
Raus aus dem Abstiegskampf in der Meisterschaft, rein ins Vergnügen des DFB-Pokals. So sehen sie bei Werder Bremen das Viertelfinale im Cupwettbewerb bei Bayer Leverkusen. "Wir können Geschichte schreiben", meint Viktor Skripnik im Vorfeld. Erstmals seit 2010 könnte der Nord-Klub, der seiner großen Pokal-Tradition hinterher trauert, wieder ins Halbfinale einziehen. Am Montag gab es indes eine Hiobsbotschaft: Zlatko Junuzovic wird wegen Problemen an der lädierten Schulter nicht mitwirken können - im Gegensatz zu Anthony Ujah. ... [weiter]
 
Das Lob für Guwara und Kleinheisler
Es gab viele Verlierer bei Werder Bremen bei der 1:5-Niederlage in Gladbach. Die meisten Profis bei dem Nord-Klub spielten unter Form. Zwei Ausnahmen: Obwohl sie auch nicht fehlerlos blieben, er-warben sich zwei Neuer ein Sonderlob und zählten zu den Gewinnern: Leon Guwara, der Debütant, sowie Laszlo Kleinheisler, der erstmals in der Startelf stand. ... [weiter]
 
Rekordmann Müller - Pizarro überholt Kirsten
Rekordmann Müller - Pizarro überholt Kirsten
Rekordmann Müller - Pizarro überholt Kirsten
Rekordmann Müller - Pizarro überholt Kirsten

 
 
 
 
 
10.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 34 51
 
2 21 11 39
 
3 21 10 37
 
4 21 -1 37
 
5 21 16 36
 
6 21 1 34
 
7 21 11 32
 
8 20 -1 30
 
9 21 -4 29
 
10 21 -2 27
 
11 21 0 26
 
12 21 -4 23
 
13 21 -16 23
 
14 21 -6 22
 
15 20 -11 22
 
16 21 -14 22
 
17 21 -2 19
 
18 21 -22 16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -