Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Werder Bremen

 - 

1. FC Köln

 
Werder Bremen

4:2 (2:1)

1. FC Köln
Seite versenden

Werder Bremen
1. FC Köln
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Sa. 28.08.2010 15:30, 2. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   1. FC Köln
9 Platz 17
3 Punkte 0
1,50 Punkte/Spiel 0,00
5:6 Tore 3:7
2,50:3,00 Tore/Spiel 1,50:3,50
BILANZ
33 Siege 33
20 Unentschieden 20
33 Niederlagen 33
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga

 
Gladbach
Borussia Mönchengladbach hat durch die 1:2-Niederlage bei Werder Bremen einen historischen Fehlstart in die Bundesliga hingelegt. Drei Pleiten zum Start gab es noch nie. ""Es fehlen ein paar Prozent", gab Coach Lucien Favre nach dem Spiel zerknirscht zu. Die Länderspiel-Pause kommt für die Borussen nun reichlich ungelegen, der Schweizer hat kaum Möglichkeiten, mit seinem Team an den richtigen Stellschrauben zu drehen. Zudem wird Granit Xhaka gegen den HSV fehlen. ... [zum Video]
 
So schließt das Sommer-Transferfenster
Bis 31. August, 18 Uhr, können Spieler noch in die Bundesliga wechseln. In anderen Ligen ist die Deadline später - so endet die Wechselfrist in England erst am 1. September. Ein Überblick, wie das Sommer-Transferfenster schließt. ... [weiter]
 
Vestergaard:
"Goldköpfchen" Jannik Vestergaard nickte ein zu Bremens erstem Saisonsieg. Sein erstes Tor im Weserstadion, das den Dänen glücklich machte und die Fans jubeln ließ. Der frühere Hoffenheimer sprach nach dem 2:1 gegen Gladbach über Werders Taktik, die einstudierten Standards und seine persönliche Situation. Vestergaard, der keine Chance in der A-Nationalelf bekommt, an die Adresse des Nationaltrainers Morten Olsen: "Ich weiß nicht, was ich mehr tun kann." ... [weiter]
 
Bremen leiht Hajrovic aus
Werder Bremen leiht Izet Hajrovic für ein Jahr an den spanischen Aufsteiger Eibar aus. Das bestätige Bremens Werder-Sportchef Thomas Eichin am Sonntag nach dem 2:1-Sieg des SV Werder gegen Mönchengladbach. Der Bosnier kam 2014 an die Weser und brachte es in der Folge 19 Spiele, allerdings meist nur als Ergänzungsspieler. In der laufenden Saison hatte er keine guten Aussichten mehr in Bremen und sollte abgegeben werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Peszko vor Wechsel nach Danzig
Auch am Samstag beim 2:1 gegen den Hamburger SV stand Slawomir Peszko nicht einmal im 18er-Aufgebot des 1. FC Köln. Für den Polen eine unbefriedigende Situation, der in der EM-Saison seinen Platz im Nationalteam nicht riskieren möchte. Jetzt offeriert ihm Lechia Danzig die Chance auf Einsatzzeit. Für den Transfer sind aber noch einige Dinge zu klären. ... [weiter]
 
So schließt das Sommer-Transferfenster
Bis 31. August, 18 Uhr, können Spieler noch in die Bundesliga wechseln. In anderen Ligen ist die Deadline später - so endet die Wechselfrist in England erst am 1. September. Ein Überblick, wie das Sommer-Transferfenster schließt. ... [weiter]
 
Hosiner wie Phönix aus der Asche
Davon war nicht unbedingt auszugehen: Der 1. FC Köln hat nach drei Spieltagen bereits sieben Zähler auf dem Konto. Doch der Schein trügt auch ein wenig. Gegen Hamburg blieb die Elf von Trainer Peter Stöger ihren Fans lange Zeit vieles schuldig - doch dann betrat Philipp Hosiner den Platz. Der 26-Jährige hatte großen Anteil daran, dass der FC gewann und feierte auch persönlich einen großen Triumph. ... [weiter]
 
Hosiner betritt den Platz - und die Partie spielt verrückt
Der 1. FC Köln bleibt ungeschlagen. Die zweiten 45 Minuten im Heimspiel gegen den Hamburger SV entschädigten für einen überaus enttäuschenden und ereignisarmen ersten Durchgang. Mit der Einwechslung von Hosiner, der für die Rheinländer zu seiner Bundesliga-Premiere kam, überschlugen sich die Ereignisse. Die Domstädter drehten einen Rückstand, die Hanseaten beendeten die Partie zu zehnt - und HSV-Coach Bruno Labbadia verlor erstmals gegen den FC. ... [weiter]
 
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen

 
 
 
 
 
31.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 4 6
 
2 4 6
 
3 2 3 6
 
4 2 3 6
 
5 2 2 6
 
6 2 3 4
 
7 2 1 3
 
8 2 0 3
 
9 2 -1 3
 
2 -1 3
 
11 2 -1 3
 
12 2 -1 3
 
13 2 -1 1
 
14 2 -2 0
 
15 2 -2 0
 
16 2 -3 0
 
17 2 -4 0
 
18 2 -4 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -