Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Werder Bremen

 - 

FC St. Pauli

 
Werder Bremen

3:0 (2:0)

FC St. Pauli
Seite versenden

Werder Bremen
FC St. Pauli
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: So. 28.11.2010 15:30, 14. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   FC St. Pauli
11 Platz 14
18 Punkte 14
1,29 Punkte/Spiel 1,00
22:31 Tore 13:23
1,57:2,21 Tore/Spiel 0,93:1,64
BILANZ
11 Siege 1
4 Unentschieden 4
1 Niederlagen 11
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga

 
Gladbach
Borussia Mönchengladbach hat durch die 1:2-Niederlage bei Werder Bremen einen historischen Fehlstart in die Bundesliga hingelegt. Drei Pleiten zum Start gab es noch nie. ""Es fehlen ein paar Prozent", gab Coach Lucien Favre nach dem Spiel zerknirscht zu. Die Länderspiel-Pause kommt für die Borussen nun reichlich ungelegen, der Schweizer hat kaum Möglichkeiten, mit seinem Team an den richtigen Stellschrauben zu drehen. Zudem wird Granit Xhaka gegen den HSV fehlen. ... [zum Video]
 
So schließt das Sommer-Transferfenster
Bis 31. August, 18 Uhr, können Spieler noch in die Bundesliga wechseln. In anderen Ligen ist die Deadline später - so endet die Wechselfrist in England erst am 1. September. Ein Überblick, wie das Sommer-Transferfenster schließt. ... [weiter]
 
Vestergaard:
"Goldköpfchen" Jannik Vestergaard nickte ein zu Bremens erstem Saisonsieg. Sein erstes Tor im Weserstadion, das den Dänen glücklich machte und die Fans jubeln ließ. Der frühere Hoffenheimer sprach nach dem 2:1 gegen Gladbach über Werders Taktik, die einstudierten Standards und seine persönliche Situation. Vestergaard, der keine Chance in der A-Nationalelf bekommt, an die Adresse des Nationaltrainers Morten Olsen: "Ich weiß nicht, was ich mehr tun kann." ... [weiter]
 
Bremen leiht Hajrovic aus
Werder Bremen leiht Izet Hajrovic für ein Jahr an den spanischen Aufsteiger Eibar aus. Das bestätige Bremens Werder-Sportchef Thomas Eichin am Sonntag nach dem 2:1-Sieg des SV Werder gegen Mönchengladbach. Der Bosnier kam 2014 an die Weser und brachte es in der Folge 19 Spiele, allerdings meist nur als Ergänzungsspieler. In der laufenden Saison hatte er keine guten Aussichten mehr in Bremen und sollte abgegeben werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

FC St. PauliFC St. Pauli - Vereinsnews

Hornschuh wechselt ans Millerntor
Der FC St. Pauli hat auf den Abgang von Marcel Halstenberg reagiert und verpflichtet Marc Hornschuh vom Ligakonkurrenten FSV Frankfurt. Wie die Kiez-Kicker auf ihrer Website mitteilten, unterschreibt der 24-jährige Abwehrspieler einen Kontrakt bis 2016, der zudem eine Option auf ein weiteres Jahr beinhaltet. ... [weiter]
 
Bis 2019: Halstenberg schließt sich Leipzig an
Der FC St. Pauli verliert seinen Linksverteidiger Marcel Halstenberg. Der 23-Jährige wechselt kurz vor dem Ende der Transferperiode zum Zweitliga-Konkurrenten RB Leipzig. Der Defensivspieler erhält bei den Sachsen einen Vierjahresvertrag bis 2019. Die Ablöse beläuft sich auf rund drei Millionen Euro. ... [weiter]
 
Halimis Geniestreich lässt St. Paulis Serie reißen
Der erste Heimsieg ist perfekt: Mit 1:0 zwang der FSV Frankfurt den FC St. Pauli vor eigener Kulisse in die Knie. Nach einer ereignisarmen ersten Halbzeit sorgte FSV-Angreifer Halimi mit einem sehenswerten Distanztreffer für das Tor des Spiels. Die Kiez-Kicker bemühten sich, scheiterten jedoch am Ende am Schlussmann der Hausherren. ... [weiter]
 
Drobo-Ampem:
Der FC St. Pauli hat sich kurz vor Ende der Transferperiode mit einem alten Bekannten verstärkt und Davidson Drobo-Ampem ablösefrei verpflichtet. Der Abwehrspieler unterschrieb einen Einjahresvertrag am Millerntor und erklärte, er sei "froh, wieder zu Hause zu sein". ... [weiter]
 
Drobo-Ampem ans Millerntor
Der FC St. Pauli hat kurz vor Ende der Transferperiode Abwehrspieler Davidson Drobo-Ampem verpflichtet. Der ablösefreie 27-Jährige erhält einen Einjahresvertrag. "Ich bin froh, wieder zu Hause zu sein. Den FC St. Pauli habe ich in den letzten Jahren nie aus den Augen verloren. Nach meiner längeren Verletzung ist es wie ein Neustart für mich", wird der Spieler auf der Website der Hamburger zitiert. Der 27-Jährige bestritt zwischen 2006 und 2012 insgesamt 15 Zweitligaspiele und ein Bundesligaspiel für die Kiezkicker. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
01.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 26 37
 
2 14 11 30
 
3 14 7 26
 
4 14 -2 25
 
5 14 8 23
 
6 14 10 22
 
7 14 1 21
 
8 14 -4 21
 
9 14 2 20
 
10 14 -6 18
 
11 14 -9 18
 
12 14 0 17
 
13 14 -1 16
 
14 14 -10 14
 
15 14 -5 13
 
16 14 -12 12
 
17 14 0 11
 
18 14 -16 10
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -