Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Werder Bremen

 - 

1. FC Nürnberg

 
Werder Bremen

2:3 (1:1)

1. FC Nürnberg
Seite versenden

Werder Bremen
1. FC Nürnberg
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Sa. 30.10.2010 15:30, 10. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   1. FC Nürnberg
11 Platz 9
14 Punkte 15
1,40 Punkte/Spiel 1,50
19:21 Tore 14:14
1,90:2,10 Tore/Spiel 1,40:1,40
BILANZ
29 Siege 16
17 Unentschieden 17
16 Niederlagen 29
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Di Santo:
Sein Blitzwechsel von Werder Bremen zu Schalke 04 hat ein gewaltiges Echo ausgelöst, doch auf negative Reaktionen der Fans ist Franco di Santo vorbereitet. Beim Aufeinandertreffen der beiden Klubs am ersten Spieltag der neuen Saison "rechne ich nicht mit dem nettesten Empfang", sagte der 26 Jahre alte Argentinier im Interview mit dem kicker (Donnerstag-Ausgabe). "Es wird ein seltsames Gefühl sein, weil mein Wechsel dann gerade drei Wochen her sein wird. Aber da müsste ich die Ohren auf Durchzug schalten." ... [weiter]
 
Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
Bargfrede und Junuzovic fehlen gegen West Ham
Auf dem Papier ist das Testspiel bei West Ham United am kommenden Sonntag (16 Uhr, MESZ) für Werder eine echte Generalprobe vor dem Pflichtspielstart im DFB-Pokal (8. August, 15.30 Uhr) bei Drittligist Kickers Würzburg. Faktisch droht Cheftrainer Viktor Skripnik im Duell mit dem Premier-League-Zwölften des Vorjahres ein Muster ohne den erhofften Wert. ... [weiter]
 
Viererpack! Werders Manneh braucht nur 15 Minuten
Werder Bremen hatte es am Dienstag mit dem Landesligisten SV Wilhelmshaven zu tun. Trainer Viktor Skripnik bot einige Nachwuchsspieler auf, die führten die Norddeutschen zu einer 2:0-Pausenführung. Im zweiten Durchgang rotierte der Werder-Coach munter durch und gab auch einigen Spielern aus der zweiten Mannschaft die Chance. Besonders Manneh machte mit einem Viererpack binnen 15 Minuten auf sich aufmerksam. ... [weiter]
 
Kruse, Kramer, Vidal - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Vidal - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Vidal - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Vidal - Top-Zugänge der Bundesliga

 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Noch bevor die Saison so richtig angefangen hat, ist beim 1. FC Nürnberg nach der desolaten 3:6-Pleite in Freiburg schon wieder ordentlich Zündstoff drin. Auch die vier Neuzugänge in der Startaufstellung des Club betrieben alles andere als Eigenwerbung. Nach der besorgniserregenden Vorstellung stürzen sich die Fans in gewohnter Manier auf Sportvorstand Martin Bader. ... [weiter]
 
Bulthuis weiß nicht, was
Als ob eine 3:6-Klatsche in Freiburg nicht schon genug wäre, holte sich Nürnbergs Dave Bulthuis in der 84. Minute noch die Rote Karte wegen Schiedsrichterbeleidigung ab. Für seinen Affront gegen den Assistenten wegen einer Einwurfentscheidung sperrte ihn das DFB-Sportgericht am Dienstag für ein Spiel. Dabei verstand der Niederländer seinen Platzverweis überhaupt nicht. Eine klare Meinung hatte er jedoch zu dem Auftritt bei den Breisgauern. ... [weiter]
 
"Das gibt einem als Trainer schon zu denken": Der 1. FC Nürnberg hat am ersten Zweitliga-Spieltag gleich sechs Tore kassiert, mit 3:6 ging der Club beim SC Freiburg unter. Während René Weiler nachdenklich auf das spektakuläre Torfestival reagierte, will Christian Streich das Ergebnis keinesfalls überbewerten. ... [zum Video]
 
Petersens Hattrick startet den Wahnsinn
Einen Fußball-Wahnsinn mit insgesamt neun (!) Treffern boten Freiburg und Nürnberg im ersten Montagabendspiel der Saison 2015/16. Dank eines lupenreinen Hattricks von Nils Petersen entzauberte der Sportclub den defensiv anfälligen Club mit 6:3. Zwar startete der FCN noch eine furiose Aufholjagd, doch am Ende schraubte der SCF das Torekonto weiter in die Höhe. ... [weiter]
 
Von van Buyten bis De Bruyne: Die Belgier in der Bundesliga
Von van Buyten bis De Bruyne: Die Belgier in der Bundesliga
Von van Buyten bis De Bruyne: Die Belgier in der Bundesliga
Von van Buyten bis De Bruyne: Die Belgier in der Bundesliga

 
 
 
 
 
30.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 16 25
 
2 10 9 24
 
3 10 8 18
 
4 10 4 18
 
5 10 7 16
 
6 10 -3 16
 
7 10 2 15
 
8 10 1 15
 
9 10 0 15
 
10 10 -2 15
 
11 10 -2 14
 
12 10 1 13
 
13 10 -3 13
 
14 10 -5 10
 
15 10 -7 8
 
16 10 -3 7
 
17 10 -7 6
 
18 10 -16 6
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -