Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg

1
:
0

Halbzeitstand
1:0
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach


Spielinfos

Anstoß: Sa. 12.09.2009 15:30, 5. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Easy-Credit-Stadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   Bor. Mönchengladbach
13 Platz 9
5 Punkte 7
1,00 Punkte/Spiel 1,40
3:5 Tore 7:8
0,60:1,00 Tore/Spiel 1,40:1,60
BILANZ
23 Siege 26
9 Unentschieden 9
26 Niederlagen 23
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Braunschweig vor der hohen Hürde Heidenheim
Der 8. Spieltag der Zweitliga-Saison bietet Spitzenspiel, Kellerduell und Nordderby: Primus Braunschweig will die hohe Hürde Heidenheim nehmen, Kaiserslautern und das sieglose Bielefeld sehnen im Direktvergleich den Umschwung herbei, und Verfolger Hannover bekommt Besuch aus St. Pauli. Am Freitag geht es los mit den formstarken "Eisernen" in Nürnberg, dem Duell Aue gegen Bochum und dem Dresdner Gastspiel in Sandhausen. ... [weiter]
 
Schwartz:
Am vergangenen Wochenende klappte es beim 1. FC Nürnberg in Bielefeld (3:1) endlich mit dem langersehnten ersten Dreier der Saison. Am Freitag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) empfängt die Mannschaft von Trainer Alois Schwartz das Überraschungsteam Union Berlin, vor dem er gehörigen Respekt hat. ... [weiter]
 
Routinier Schäfer kehrt auf den Platz zurück
Raphael Schäfer hat nach seinen Knieproblemen am Dienstag erstmals wieder auf dem Platz trainiert. Zusammen mit Torwarttrainer Michael Fuchs absolvierte der 37-jährige Schlussmann der Franken erste torwartspezifische Übungen. Wann Schäfer wieder voll einsatzfähig ist, steht allerdings noch nicht fest. ... [weiter]
 
Der
Die Erleichterung war offensichtlich, nachdem der 1. FC Nürnberg am Sonntag auf der Alm gegen Bielefeld den ersten Sieg eingefahren hatte. Der Club verließ damit das Tabellenende, neues Schlusslicht sind die als einziges Team immer noch sieglosen Gastgeber. Ein Szenario, das den Franken nach der Misere des ersten Durchgangs weiterhin drohte - dann aber avancierte Guido Burgstaller endgültig zum Protagonisten und ließ Alois Schwartz Steine von der Seele purzeln. ... [weiter]
 
Burgstaller macht seinen Lapsus mehr als wett
Im Kellerduell jubelt Nürnberg nach dem verdienten 3:1 gegen Bielefeld über den ersten Saisonsieg. Der Club dominierte Durchgang eins deutlich, betrieb aber Chancenwucher und kassierte bei einer der wenigen Unaufmerksamkeiten in der Defensive kurz vor der Pause den Rückstand. Bald nach Wiederanpfiff war der FCN zurück und belohnte sich gegen nach einer knappen Stunde dezimierte Arminen durch weitere Treffer mit dem ersten Dreier. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Gladbach im Pech: Raffael fällt vorerst aus
Nach der verletzungsbedingten Auswechslung vermisste Borussia Mönchengladbach Stürmer Raffael gegen den FC Barcelona schmerzlich - und eine schnelle Rückkehr wird es nicht geben. ... [weiter]
 
Golden-Boy-Kandidaten: Bundesliga neunmal vertreten
Golden-Boy-Kandidaten: Bundesliga neunmal vertreten
Golden-Boy-Kandidaten: Bundesliga neunmal vertreten
Golden-Boy-Kandidaten: Bundesliga neunmal vertreten

 
Sollten Castro und Stindl bei Löw eine Chance erhalten?
Der Gladbacher Kapitän Lars Stindl und der Dortmunder Mittelfeldantreiber Gonzalo Castro - seit Wochen befinden sie sich wieder mal in blendender Verfassung - davon konnte sich auch Bundestrainer Joachim Löw am Dienstag und Mittwoch in der Champions League vor Ort überzeugen. Dennoch spielte das Duo in den Überlegungen Löws bislang keine Rolle. Ist das richtig? Oder sollten sie eine Chance erhalten? Stimmen Sie ab! ... [weiter]
 
Die Aufholjagd des FC Barcelona, die Bissigkeit von Borussia Mönchengladbach - und die Leistung von Marc-André ter Stegen: Das waren die Themen in der spanischen Presse nach Barças 0:1 im Borussia-Park. ... [weiter]
 
Neymar nerven: Korbs Rezept ging gut auf
Der eine bekam es mit einem der aktuell besten Fußballer der Welt zu tun, der andere ermöglichte dem FC Barcelona mit einem Patzer den 2:1-Siegtreffer. Nach dem denkwürdigen Champions-League-Abend berichtete Gladbachs Verteidiger Julian Korb von seinen Duellen mit dem mitunter genervt wirkenden Neymar, während Torwart Yann Sommer selbstkritisch beschrieb, was vor dem zweiten Gegentor falsch lief. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 5 9 13
 
2 5 8 13
 
3 5 4 10
 
4 5 3 9
 
5 5 6 8
 
6 5 3 8
 
7 5 3 8
 
8 5 0 8
 
9 5 -1 7
 
10 5 -2 6
 
11 5 0 5
 
12 5 -2 5
 
13 5 -2 5
 
14 5 -6 5
 
15 5 -6 4
 
16 5 -8 4
 
17 5 -3 3
 
18 5 -6 1