Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Nürnberg

 - 

Borussia Dortmund

 

2:3 (1:1)

Seite versenden

1. FC Nürnberg
Borussia Dortmund
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.04.2010 15:30, 32. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Easy-Credit-Stadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   Borussia Dortmund
15 Platz 5
28 Punkte 56
0,88 Punkte/Spiel 1,75
31:54 Tore 52:38
0,97:1,69 Tore/Spiel 1,63:1,19
BILANZ
13 Siege 32
19 Unentschieden 19
32 Niederlagen 13
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg - Vereinsnews

2:3 in Freiburg, 0:2 gegen Borussia Mönchengladbach, 1:4 in Wolfsburg und nun wieder 1:4 - zu Hause gegen Bayer Leverkusen. Die jüngste Bilanz des 1. FC Nürnberg liest sich wie die eines Absteigers. Das sorgt natürlich für Verunsicherung, bei Fans und Spielern. Während nach Spielende die Fans die Leistung der eigenen Lieblinge mit eine gellenden Pfeifkonzert quittierten, stellte Kapitän Raphael Schäfer die Qualitätsfrage. ... [weiter]
 
Wer schafft es nach Europa? Und wer bleibt drin? Im Bundesliga-Endspurt kann auch das Restprogramm entscheidend sein. Wer noch gegen wen spielt - hier sehen Sie es auf einen Blick. ... [weiter]
 
Der 1. FC Nürnberg steht am Sonntag im Duell mit dem Champions-League-Aspiranten Bayer Leverkusen (LIVE!-Ticker ab 15.30 Uhr bei kicker.de) mit dem Rücken zur Wand. Nach sieben Niederlagen aus den letzten acht Spielen zählt für den Tabellenvorletzten im Kampf um den Klassenerhalt nur ein Sieg. Doch Trainer Gertjan Verbeek muss eventuell auf den seit Wochen besten Feldspieler Markus Feulner verzichten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Borussia Dortmund muss am Samstag gegen Mainz wahrscheinlich auf Roman Weidenfeller verzichten. Der Torhüter hatte sich am Dienstag im Pokalspiel gegen den VfL Wolfsburg (2:0) eine Adduktorenverletzung zugezogen. Als Ersatz steht der Australier Mitchell Langerak bereit, der zu seinem vierten Saisoneinsatz kommen würde. ... [weiter]
 
Real Madrid, Bayern München und Wolfsburg hießen die Gegner von Borussia Dortmund in den letzten Tagen. Das Team von Jürgen Klopp bewältigte das Mammutprogramm mit Bravour. Auch wenn im Halbfinale des DFB-Pokals am Dienstagabend eine Menge Glück dabei war: Am Ende steht der sechste Finaleinzug. BVB-Boss Hans-Joachim Watzke zieht schon jetzt eine positive Saisonbilanz. Lediglich der Zwist zwischen Marco Reus und Roman Weidenfeller trübte die Partystimmung. Ein Sauerstoffdefizit machte der Coach als Auslöser aus. ... [weiter]
 
Die quälende Ungewissheit hat ein Ende. Nachdem Borussia Dortmund im Fall von Nuri Sahin jüngst Vollzug gemeldet hatte, wurde nun auch der Vertrag mit Ilkay Gündogan um ein weiteres Jahr bis 2016 verlängert. Das gab der BVB am Dienstag bekannt, ohne auf die genauen Vertragsdetails einzugehen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 32 37 64
 
2 32 24 64
 
3 32 29 57
 
4 32 27 57
 
5 32 14 56
 
6 32 10 53
 
7 32 11 48
 
8 32 4 46
 
9 32 -4 46
 
10 32 -6 45
 
11 32 1 38
 
12 32 -12 38
 
13 32 -8 37
 
14 32 -26 31
 
15 32 -23 28
 
16 32 -26 28
 
17 32 -32 27
 
18 32 -20 23
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -