Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
TSG Hoffenheim

TSG Hoffenheim

1
:
1

Halbzeitstand
0:0
SC Freiburg

SC Freiburg


TSG HOFFENHEIM
SC FREIBURG
15.
30.
45.
60.
75.
90.











       
TSG Hoffenheim
1
:
1

SC Freiburg
Schlusspfiff

 
17:19
90.+2

Jetzt ist es auf der Gegenseite Vukcevic, dessen Schuss vom rechten Strafraumeck eine sichere Beute von Pouplin wird.


 
17:17
90.

Der SC kontert! Caligiuri zieht auf und davon, wird im Strafraum im letzten Moment aber von Beck gestoppt. Der rettet auf Kosten einer Ecke, die bringt nichts ein.


 
17:16
89.

Hoffenheim drängt auf das 2:1. Hält Freiburg das Remis?


 
17:15
88.
Spielerwechsel: Bechmann für Jäger (SC Freiburg)

 
17:14
88.

Hoffenheim probiert es: Erst wird ein Vukcevic-Schuss geblockt, dann bringt auch eis den Ball nicht an der SC-Abwehr vorbei.


 
17:13
86.

Nach einem Fehlpass kommt Caligiuri an den Ball, doch Compper kann den Freiburger im Strafraum im letzten Moment stoppen.


 
17:11
84.
Spielerwechsel: D. Caligiuri für Abdessadki (SC Freiburg)

 
17:11
84.

Flanke von Salihovic, Kopfball von Tagoe - knapp drüber.


 
TSG Hoffenheim
1
:
1

SC Freiburg
17:07
80.
1:1 Simunic (Rechtsschuss, Carlos Eduardo)

Hoffenheim kontert im eigenen Stadion und kommt so zum Ausgleich. Carlos Eduardo nimmt einen weiten Pass auf und spielt in den Lauf des aufgerückten Simunic. Der schiebt überlegt ins rechte Eck ein.


 
17:06
79.

Idrissou auf Schuster, der bedient Jäger. Jäger trifft den Ball von der Strafraumlinie nicht richtig.


 
17:04
77.

Freiburg kämpft um jeden Zentimeter, Hoffenheim agiert weiter ideenlos. Im Moment sieht es nach dem fünften Auswärtserfolg der Breisgauer aus.


 
17:00
73.

Carlos Eduardo tanzt Jäger am Strafraum aus und zieht ab - über das Tor. Geht für die TSG noch etwas?


 
16:57
71.
Spielerwechsel: Krmas für Makiadi (SC Freiburg)

Rangnick hat die Offensive verstärkt, Freiburgs Trainer Robin Dutt reagiert mit der Einwechslung von Defensivmann Krmas.


 
16:55
69.
Spielerwechsel: Obasi für Luiz Gustavo (TSG Hoffenheim)

Jetzt setzt Rangnick alles auf eine Karte - die heißt Obasi! Der Stürmer, erst seit kurzem wieder im Training, soll es nach seiner Verletzung nun richten.


 
16:54
67.

Vukcevic probiert es von der Strafraumkante mit einem Drehschuss. Der Ball landet bei Weis, der allerdings im Abseits steht.


 
TSG Hoffenheim
0
:
1

SC Freiburg
16:51
64.
0:1 Idrissou (Linksschuss, Flum)

Luiz Gustavo bedient mit einem krassen Fehlpass den Freiburger Flum. Dessen Schuss aus halbrechter Strafraumposition kann Hildebrand nicht festhalten. Flum legt ab auf Idrissou, der den Ball zum 0:1 ins Tor schiebt.


 
16:47
60.
Gelbe Karte: Mujdza (SC Freiburg)

Glück für Mujdza, der nach einem Pass von Tagoe den durchstartenden Carlos Eduardo als letzter Mann zu Fall bringt und dafür nur Gelb sieht.


 
16:42
55.
Gelbe Karte: Makiadi (SC Freiburg)

Jetzt sieht auch Makiadi Gelb, nachdem er Ibertsberger umgerissen hat. Der SC-Mittelfeldakteur fehlt nun im wichtigen Heimspiel gegen Mitkonkurrent Bochum.


 
16:40
54.

Hoffenheim hat die Schlagzahl erhöht, doch gegen die gut stehende SC-Abwehr kann die TSG keine Chancen herausarbeiten.


 
16:36
49.

Luiz Gustavo probiert es aus der Distanz. Pouplin reißt die Hände hoch und lenkt den Ball über die Querlatte. Der Eckstoß bringt nicht eins.


 
16:35
48.
Gelbe Karte: Simunic (TSG Hoffenheim)

Zehnte Gelbe Karte für Simunic, der Makiadi am Trikot hielt. Damit muss der Abwehrchef in Wolfsburg zuschauen.


 
16:32
46.
Spielerwechsel: Vukcevic für Ibisevic (TSG Hoffenheim)

TSG-Trainer Ralf Rangnick hat reagiert und schickt mit Tagoe und Vukcevic zwei neue Offensivkräfte auf das Feld. Ibisevic, der die große Chance in Minute 17 vergab, ist ebenso draußen wie Maicosuel.


 
16:32
46.
Spielerwechsel: Tagoe für Maicosuel (TSG Hoffenheim)

 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
16:16

In einem über weite Strecken ausgeglichenen ersten Abschnitt vergab Ibisevic für Hoffenheim die große Chance, die Torflaute zu beenden. Insgesamt fehlt es an Tempo und Präzision - bei beiden Teams!


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
16:15
45.

Maicosuel schlenzt einen Freistoß in die Mitte. Simunic steigt hoch, köpft aber knapp über das SC-Gehäuse.


 
16:14
43.

Salihovic zieht einen Freistoß gefährlich in die Mitte, ein Abnehmer findet sich in der Mitte aber nicht.


 
16:12
41.

Mehrere Fehlpässe hintereinander - die TSG spielt unkonzentriert. Die Zuschauer bekunden ihren Unmut mit Pfiffen.


 
16:09
39.

Freistoß Freiburg: Mujdza tritt an, bringt den Ball aber nicht über die Mauer.


 
16:05
34.

Nach der Ecke kommt Ibertsberger an den Ball und zieht ab. Das Spielgerät, von Mujdza noch ganz leicht touchiert, zischt am linken Tordreieck vorbei.


 
16:03
33.

Carlos Eduardo schickt Ibisevic auf die Reise, der am Strafraum von Mujdza gstellt wird. Der Schuss des Hoffenheimers geht abgefälscht rechts vorbei.


 
16:01
31.

Flanke von Schuster von rechts. Compper säbelt über den Ball. Makiadi, am Elferpunkt postiert, ist zu überrascht und hebt den Ball über das 1899-Tor.


 
15:57
27.

Jäger mit einem feinen Anspiel in den Strafraum auf Abdessadki, der aber von Compper am vorderen Fünfmetereck gebremst wird.


 
15:54
24.

Das Spiel ist umkämpft, es fehlt aber etwas an Tempo und vor allem an Spielwitz. Beide Teams machen bei Ballbesitz des Gegners die Räume eng und attackieren aggressiv.


 
15:47
17.

Nach einem katastrophalen Fehler von Butscher steuert Ibisevic alleine auf das SC-Tor zu. Carlos Eduardo läuft rechts mit, doch Ibisevic schließt eigensinnig ab und scheitert an Pouplin. Das hätte das 1:0 sein müssen!


 
15:45
15.

Maicosuel setzt sich am Strafraum durch, der Ball landet bei Beck. Dessen scharfe Hereingabe fast von der Torauslinie wird von der vielbeinigen Freiburger Abwehr geklärt.


 
15:41
11.

Freistoß von halbrechts von Salihovic - kein Problem für SC-Torwart Pouplin.


 
15:39
9.

Der Ball fliegt von links an den 1899-Strafraum. Abdessadki köpft zu Flum, der elf Meter vor dem Tor aus der Drehung abschließt. Hildebrand ist auf dem Posten.


 
15:37
7.

Idrissou geht auf der linken Seite durch, Simunic kann den Lauf des SC-Stürmers nur auf Kosten einer Ecke stoppen. Die bringt nichts ein.


 
15:35
5.

Freistoß aus 25 Metern für den SC. Schuster läuft aus dem Hintergrund an, drischt den Ball aber in die Mauer.


 
15:32
2.

1899 legt gleich richtig los! Eine Flanke von Salihovic fälscht Schuster ab, Pouplin klatscht den Ball vor die Füße von Carlos Eduardo. Der zieht gleich ab, doch Butscher kann im letzten Moment blocken.


 
15:31
1.

Der Ball rollt in der Rhein-Neckar-Arena...


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
15:17

Freiburg-Trainer Robin Dutt kann wieder auf den zuletzt gelbgesperrten Idrissou zurückgreifen, der Cissé im Sturm ersetzt. Zudem kann Toprak aufgrund muskulärer Probleme nicht auflaufen. Für ihn beginnt Barth in der Innenverteidigung.


 
15:13

Beck kehrt bei Hoffenheim in die Startelf zurück und spielt rechts in der Abwehrkette. Iberstberger rückt dafür auf die linke Seite, Eichner muss weichen.


 
15:09

Freiburg hat auswärts immerhin schon 14 Punkte geholt, ist allerdings seit sieben Spielen auf fremden Terrain sieglos.


 
15:06

Die Rangnick-Elf ist seit drei Spielen sieglos, auch in den letzten drei Heimpartien gab es keinen Dreier. Zudem wartet 1899 seit 270 auf einen Torerfolg.


 
15:02

Zeigt die Kurve der TSG aus Hoffenheim wieder nach oben? Gegen Abstiegskandidat Freiburg soll in Sinsheim endlich wieder einmal ein Dreier eingefahren werden.


 
1 / 11

17:15, Rhein-Neckar-Arena
Spielerwechsel (88. Min)
Bechmann
für Jäger
SC Freiburg
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 28 24 58
2 28 29 56
3   28 26 53
4   28 13 49
5   28 23 48
6   28 15 44
7   28 5 41
8   28 -3 41
9 28 1 40
10 28 -6 38
11   28 3 34
12   28 -11 34
13   28 -8 31
14   28 -21 27
15   28 -21 25
16 28 -24 24
17 28 -24 23
18   28 -21 19
MANNSCHAFTSDATEN
TSG Hoffenheim
Aufstellung:
Hildebrand (5) - 
Beck (4,5) , 
Simunic (2,5)        
Compper (5) , 
Ibertsberger (4) - 
Weis (4,5) , 
Luiz Gustavo (5)    
Maicosuel (5)    
Salihovic (4,5)    
Ibisevic (6)    

Einwechslungen:
46. Tagoe (4) für Maicosuel
46. Vukcevic (5) für Ibisevic
69. Obasi für Luiz Gustavo
Trainer:
SC Freiburg
Aufstellung:
Pouplin (3) - 
Mujdza (3)    
Barth (3,5) , 
Butscher (3,5)    
Bastians (3) - 
Schuster (4) - 
Abdessadki (4)    
Flum (3) , 
Makiadi (3,5)        
Jäger (4)    
Idrissou (3)    

Einwechslungen:
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
28.03.2010 15:30 Uhr
Stadion:
Rhein-Neckar-Arena, Sinsheim
Zuschauer:
30150 (ausverkauft)
Spielnote:  5
tempo- und ereignisarme, zähe, fehlerhafte Partie.
Chancenverhältnis:
6:4
Eckenverhältnis:
4:4
Schiedsrichter:
 Dr. Helmut Fleischer (Sigmertshausen)   Note 4
insgesamt keine Probleme mit der fairen Partie, hätte allerdings Mujdza wegen des Fouls am durchbrechenden Carlos Eduardo Rot statt Gelb geben müssen (60.).

Spieler des Spiels:
 Josip Simunic
Stemmte sich als einer der wenigen gegen die drohende Niederlage und erzielte das nicht mehr erwartete Ausgleichstor.