Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Nürnberg

 - 

1899 Hoffenheim

 

0:0 (0:0)

Seite versenden

1. FC Nürnberg
1899 Hoffenheim
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Sa. 20.03.2010 15:30, 27. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Easy-Credit-Stadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   1899 Hoffenheim
15 Platz 11
25 Punkte 33
0,93 Punkte/Spiel 1,22
24:43 Tore 34:31
0,89:1,59 Tore/Spiel 1,26:1,15
BILANZ
3 Siege 4
3 Unentschieden 3
4 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Eine Woche vor dem Start der 2. Bundesliga bestritten drei Zweitligisten wichtige Generalproben: Der 1. FC Nürnberg kam bei seiner Saisoneröffnung gegen Real Mallorca nicht über ein 1:1 hinaus, auch Union Berlin testete gegen einen spanischen Verein, machte es aber besser: Die Köpenicker schlugen Europa-League-Sieger FC Sevilla mit 2:1. Keine Probleme hatte der SV Darmstadt 98 gegen SC Hessen Dreieich. ... [weiter]
 
Er war der Favorit und hat sich nun auch durchgesetzt. Jan Polak wird in der kommenden Saison den 1. FC Nürnberg als Kapitän begleiten. Der Tscheche wurde von Trainer Valerien Ismael ernannt und tritt die Nachfolge von Raphael Schäfer an. Polaks Stellvertreter wird Javier Pinola. ... [weiter]
 
Nach dem bitteren Bundesliga-Abstieg im Sommer begannen die Verantwortlichen beim 1. FC Nürnberg alles zu hinterfragen. Jeder Stein wurde umgedreht, 13 Spieler kamen. Selbst den etablierten Akteuren wird kein Bonus mehr eingeräumt. So musste der langjährige Stammtorwart Raphael Schäfer (von 2001 bis 2007 und seit 2008 im Verein) um seinen Platz zwischen den Pfosten bangen. Am Freitagabend fiel die Entscheidung: Der Routinier bleibt Nürnbergs Stammkeeper. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1899 Hoffenheim - Vereinsnews

Der Kerl ragt heraus, nicht nur an der Platte. Mit zwölf Jahren war Niklas Süle Bezirksmeister im Tischtennis, das kommt ihm nun auch im Schweizer Teamhotel der TSG zu Gute, wo die Profis in der wenigen freien Zeit gern Einzel, Doppel oder Rundlauf spielen. Freilich soll auch auf dem Fußballplatz Süles steiler Aufstieg weitergehen, dafür hat der zuletzt torgefährlichste Innenverteidiger der Bundesliga auch auf einiges verzichtet. ... [weiter]
 
Mit namhaften Gegnern bekamen es die Bundesligisten am Dienstagabend zu tun. Trotz vieler Ausfälle setzten sich die Knappen gegen den englischen Erstligisten Stoke City knapp durch, Christian Fuchs gab sein Comeback. Auch die TSG Hoffenheim wusste gegen den FC Zürich zu überzeugen. Hannovers Test gegen Roter Stern Belgrad verlief zwar turbulent, aber ebenfalls erfolgreich. Der VfB Stuttgart musste hingegen gegen den FC Getafe eine knappe Niederlage hinnehmen. ... [weiter]
 
Die Arbeit schlaucht, Kopf und Beine werden langsam müde, Sebastian Rudy aber wirkt hellwach im stuckverzierten Saal des Hoffenheimer Teamhotels am Vierwaldstättersee. Gleich gibt es noch eine Taktiksitzung, später am Abend steht der erste Härtetest der Vorbereitung an gegen den FC Zürich. Dabei hatte er selbst nicht gedacht, dass er überhaupt voll dabei sein kann in der Schweiz. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 27 30 56
 
2 27 22 55
 
3 27 28 53
 
4 27 13 48
 
5 27 21 45
 
6 27 16 44
 
7 27 4 38
 
8 27 -4 38
 
9 27 -4 38
 
10 27 -1 37
 
11 27 3 33
 
12 27 -12 31
 
13 27 -11 28
 
14 27 -20 27
 
15 27 -19 25
 
16 27 -21 23
 
17 27 -24 23
 
18 27 -21 18
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -