Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
Hannover 96
1
:
3

Halbzeitstand
0:1
1. FC Nürnberg
 

Hannover 96

1. FC Nürnberg

 

Spielinfos

Anstoß: Sa. 30.01.2010 15:30, 20. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: AWD-Arena, Hannover
Hannover 96   1. FC Nürnberg
16 Platz 17
17 Punkte 16
0,85 Punkte/Spiel 0,80
22:34 Tore 16:35
1,10:1,70 Tore/Spiel 0,80:1,75
BILANZ
12 Siege 11
13 Unentschieden 13
11 Niederlagen 12
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Kiyotake-Rückkehr verzögert sich
Auch die Einheiten am Mittwoch konnten die Hoffnungen in Hannover, am Samstag in Dortmund mit einer starken Personaldecke an den Start gehen zu können, nicht gerade nähren. Die Sorgen bleiben. ... [weiter]
 
Hannover: Auch Almeida und Szalai angeschlagen
Rücken, Magen, Wade: Eigentlich sollte sich die Personallage bei Hannover 96 in dieser Woche entspannen. Während ein Hoffnungsträger an diesem Mittwoch zurückkehren soll, verzeichnet der Tabellenletzte aber auch neue Ausfälle. ... [weiter]
 
Für Zieler ist die Verunsicherung greifbar
Schwierige Zeiten in Hannover. Drei Niederlagen in den ersten drei Rückrundenspielen tragen nicht zu einer Stabilisierung bei, sondern greifen auch das Nervenkostüm der Mannschaft an, wie selbst Ron-Robert Zieler einräumen muss. ... [weiter]
 
96-Eklat: Drei Jugendspieler planten Raubüberfall
An Negativschlagzeilen ist man bei Hannover 96 dieser Tage gewöhnt, diese aber sind ungewöhnlich: Drei Nachwuchsspieler aus der klubeigenen U 19 wollten eine Spielhalle ausrauben - jetzt wurden sie suspendiert. ... [weiter]
 
Bader selbstkritisch:
Die Zuschauer folgen der Mannschaft nur noch bedingt, in Hannover macht sich angesichts von Platz 18 mit 14 Punkten Hoffnungslosigkeit breit. Geschäftsführer Martin Bader hat Verständnis für die Kritik, mag aber noch nicht resignieren. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Schäfer:
Die Partie am vergangenen Samstag gegen 1860 München kannte eigentlich nur einen Sieger. Fast im Alleingang sorgte Torhüter Raphael Schäfer dafür, dass das Tor des 1. FC Nürnberg wie zugenagelt schien. Elf Großchancen hatten die Franken in der Allianz-Arena zugelassen, doch das war am Ende egal, denn der Oldie der 2. Liga hielt den Kasten sauber. Trotzdem bleibt Nürnbergs Nummer 1 bescheiden und freut sich auf das anstehende Duell mit Ex-Trainer Gertjan Verbeek. ... [weiter]
 
Unüberwindbar! Schäfer rettet Club den Sieg
Der Lauf des 1. FC Nürnberg hält auch im Jahr 2016 an. Die Mittelfranken gewannen das oberbayrisch-fränkische Derby bei 1860 München schmeichelhaft mit 1:0. Die personell umgekrempelten Löwen konnten mehrere Hochkaräter nicht nutzen, da sie reihenweise am überragenden FCN-Schlussmann Schäfer scheiterten. Die Mittelfranken hingegen erzielten ein Traumtor und beendeten eine fast 40-jährige Serie des TSV. ... [weiter]
 
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner

 
Stimmungsbarometer im Unterhaus
Stimmungsbarometer im Unterhaus
Stimmungsbarometer im Unterhaus
Stimmungsbarometer im Unterhaus

 
Die wilde Fahrt im Transferkarussell
Die wilde Fahrt im Transferkarussell
Die wilde Fahrt im Transferkarussell
Die wilde Fahrt im Transferkarussell

 
 
 
 
 
11.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 29 44
 
2 20 25 42
 
3 20 16 41
 
4 20 5 36
 
5 20 16 35
 
6 20 13 28
 
7 20 -2 28
 
8 20 -5 27
 
9 20 3 25
 
10 20 -1 25
 
11 20 -3 25
 
12 20 -5 25
 
13 20 -4 24
 
14 20 -14 21
 
15 20 -19 18
 
16 20 -12 17
 
17 20 -19 16
 
18 20 -23 11
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -