Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Frankfurt

 - 

1. FC Nürnberg

 

1:1 (1:0)

Seite versenden

Eintracht Frankfurt
1. FC Nürnberg
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Sa. 15.08.2009 15:30, 2. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Commerzbank-Arena, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   1. FC Nürnberg
5 Platz 13
4 Punkte 1
2,00 Punkte/Spiel 0,50
4:3 Tore 2:3
2,00:1,50 Tore/Spiel 1,00:1,50
BILANZ
23 Siege 14
19 Unentschieden 19
14 Niederlagen 23
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Eintracht Frankfurt feierte in Hungen gegen eine Stadtauswahl einen klaren 7:0-Erfolg. "Vor allem in der ersten Halbzeit haben wir unsere Spielidee sehr gut umgesetzt und sind so aufgetreten, wie ich mir das vorstelle", fand Frankfurts Trainer Thomas Schaaf lobende Worte. ... [weiter]
 
Etwas dezimiert wirbelte die Eintracht-Trainingsgruppe am Dienstagvormittag über die Trainingsplätze am Frankfurter Stadion. Weitere längerfristige Ausfälle sind nach der Meniskusglättung am Tag zuvor bei Stefan Aigner (26) allerdings nicht zu befürchten. ... [weiter]
 
Trotz des erfolgreichen Pokalauftakts war Alexander Meier nach dem 2:0 bei Viktoria 1899 Berlin nicht gerade zu Freudentänzen zumute. Der Offensivakteur, im letzten Jahr hinter dem nach Hannover abgewanderten Joselu noch zweitbester Torschütze der Eintracht, sah sich zunächst auf die Bank degradiert. Und auch in Sachen Kapitänsamt hatte sich der 31-Jährige Hoffnungen gemacht - vergebens. Derweil wird Stefan Aigner dem Klub einige Wochen fehlen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Der 1. FC Nürnberg sucht nach seinem missglückten Saisonstart nach Möglichkeiten, sich aus dem Sumpf zu ziehen. Dabei helfen soll nun einer, der bei den Niederlagen in der Liga gegen Fürth (1:5) und im Pokal gegen den MSV Duisburg (0:1) schmerzlich vermisst wurde und eigentlich noch längere Zeit abgeschrieben war. Jan Polak könnte nur drei Wochen nach seinem Rippenbruch früher als erwartet wieder dabei sein. ... [weiter]
 
In der Nacht des 26. Mai 2007 durften sämtliche Fans des 1. FC Nürnberg über den Triumph im Finale des DFB-Pokals jubeln - 3:2 nach Verlängerung gegen den VfB Stuttgart. Seitdem liest sich die Bilanz in diesem Wettbewerb wie eine Ansammlung von sportlichen Horrorgeschichten - mit einer Ausnahme. Mit dem 0:1 in Duisburg scheiterte der Club gar zum dritten Mal in Folge in der 1. Runde, stürzte sich außerdem in die erste handfeste Krise. ... [weiter]
 
Am Rande des 257. Frankenderbys, das die Nürnberger bei der SpVgg Greuther Fürth mit 1:5 verloren, kam es in den Gästeblöcken vermehrt zur Nutzung von Rauchbomben, bengalischen Feuern, Böllern sowie Leuchtraketen. Der DFB-Kontrollausschuss hat inzwischen die Ermittlungen aufgenommen. Die polizeilichen Ermittlungen nach einem Feuerlöscher-Wurf in der U-Bahn führten inzwischen zu einer Festnahme. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 4 6
 
2 4 6
 
3 2 3 4
 
4 2 1 4
 
5 2 1 4
 
6 2 1 4
 
7 2 0 3
 
8 2 0 3
 
9 2 -2 3
 
10 2 0 2
 
11 2 0 2
 
12 2 -1 1
 
13 2 -1 1
 
14 2 -1 1
 
2 -1 1
 
16 2 -2 1
 
17 2 -3 1
 
18 2 -3 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -