Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Werder Bremen

 - 

1899 Hoffenheim

 

5:4 (4:2)

Seite versenden

Werder Bremen
1899 Hoffenheim
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Sa. 27.09.2008 15:30, 6. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   1899 Hoffenheim
3 Platz 6
11 Punkte 10
1,83 Punkte/Spiel 1,67
18:12 Tore 14:11
3,00:2,00 Tore/Spiel 2,33:1,83
BILANZ
7 Siege 1
4 Unentschieden 4
1 Niederlagen 7
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder Bremen - Vereinsnews

Clemens Fritz ist weiter Kapitän von Werder Bremen. Diese Entscheidung fällte Trainer Robin Dutt und teilte sie der Mannschaft am Abend vor der Abreise aus dem Trainingslager im Zillertal mit. Kontinuität haben die Bremer damit auf der Spielführerposition - Fritz geht mit der Binde am Arm schon in seine vierte Saison. Neu besetzt werden musste hingegen zwangsläufig der Posten des Stellvertreters. ... [weiter]
 
Im Rahmen der Saisoneröffnung hatte der Karlsruher SC im heimische Wildparkstadion Hertha BSC zu Gast und kassierte vor 7.518 Zuschauern eine 0:1-Niederlage. Werder Bremen kam gegen Bilbao trotz langer Überzahl nur zu einem 2:2. Vizemeister Borussia Dortmund siegte standesgemäß bei RW Essen, die Frankfurter Eintracht jubelte über ein 1:0 beim SV Sandhausen. Am Abend trennte sich Bayer Leverkusen bei Alemannia Aachen 1:1. ... [weiter]
 
Die Vereine der ersten und zweiten Bundesliga gehen so langsam in die heiße Phase der Vorbereitung. Zum Abschluss belohnen sich die Klubs noch einmal selbst - und locken ihre Fans reihenweise mit namhaften Testspiel-Gegnern. Die Sommer-Kracher in Bildern... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1899 Hoffenheim - Vereinsnews

Die TSG Hoffenheim feierte am Donnerstagabend ihren siebten Zu-Null-Sieg im siebten Testspiel. Die Kraichgauer gewannen gegen den niederländischen Erstligisten AZ Alkmaar zum Abschluss ihres Trainingslagers am Vierwaldstätter See (Schweiz) einen 3:0-Erfolg. ... [weiter]
 
Der Kerl ragt heraus, nicht nur an der Platte. Mit zwölf Jahren war Niklas Süle Bezirksmeister im Tischtennis, das kommt ihm nun auch im Schweizer Teamhotel der TSG zu Gute, wo die Profis in der wenigen freien Zeit gern Einzel, Doppel oder Rundlauf spielen. Freilich soll auch auf dem Fußballplatz Süles steiler Aufstieg weitergehen, dafür hat der zuletzt torgefährlichste Innenverteidiger der Bundesliga auch auf einiges verzichtet. ... [weiter]
 
Mit namhaften Gegnern bekamen es die Bundesligisten am Dienstagabend zu tun. Trotz vieler Ausfälle setzten sich die Knappen gegen den englischen Erstligisten Stoke City knapp durch, Christian Fuchs gab sein Comeback. Auch die TSG Hoffenheim wusste gegen den FC Zürich zu überzeugen. Hannovers Test gegen Roter Stern Belgrad verlief zwar turbulent, aber ebenfalls erfolgreich. Der VfB Stuttgart musste hingegen gegen den FC Getafe eine knappe Niederlage hinnehmen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
02.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 2 13
 
2 6 8 12
 
3 6 6 11
 
4 6 4 11
 
5 6 2 11
 
6 6 3 10
 
7 6 1 10
 
8 6 3 9
 
9 6 2 8
 
10 6 -1 8
 
11 6 -3 7
 
12 6 -4 7
 
13 6 -2 6
 
14 5 -3 6
 
15 6 -1 5
 
16 6 -6 5
 
17 5 -3 3
 
18 6 -8 3
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -