Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Werder Bremen

 - 

TSG Hoffenheim

 
Werder Bremen

5:4 (4:2)

TSG Hoffenheim
Seite versenden

Werder Bremen
TSG Hoffenheim
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Sa. 27.09.2008 15:30, 6. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   TSG Hoffenheim
3 Platz 6
11 Punkte 10
1,83 Punkte/Spiel 1,67
18:12 Tore 14:11
3,00:2,00 Tore/Spiel 2,33:1,83
BILANZ
7 Siege 1
5 Unentschieden 5
1 Niederlagen 7
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

0:6 als gutes Omen? Dutt baut auf Comeback-Qualitäten
Robin Dutt kennt die Gesetzmäßigkeiten des Geschäfts. Und er kennt seinen Geschäftsführer. "Fast stündlich", hatte Bremens Trainer am Sonntag erklärt, befinde er sich mit Thomas Eichin im Austausch. Das bedeutet: Er weiß auch, dass ihm am Wochenende keine schönen Worte mehr helfen, sondern lediglich ein Sieg gegen Köln rettet. ... [weiter]
 
Bode wird noch im Oktober Werder-Aufsichtsratschef
Dass Marco Bode Willi Lemke noch in diesem Jahr als Aufsichtsratschef von Bundesliga-Schlusslicht Werder Bremen ablösen wird, war schon bekannt. Jetzt ist der Zeitpunkt noch ein wenig konkreter geworden: Der Führungswechsel wird noch im Oktober vollzogen. ... [weiter]
 
Eichin:
Dass Werder Bremen beim FC Bayern seine Sieglos-Serie nicht beenden würde können, hatten der Hanseaten wohl auf der Rechnung. Die Art und Weise der 0:6-Klatsche beim Rekordmeister aber muss die Verantwortlichen des Schlusslichts noch mehr als vorher in Alarmzustand versetzen. Mutlos, hilflos, leidenschaftslos ergab sich der Klub von der Weser in München seinem Schicksal. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

TSG HoffenheimTSG Hoffenheim - Vereinsnews

Entwarnung für Modeste und Rudy
Der Tag nach dem 1:1 in Hamburg begann für die Hoffenheimer mit dem 1:1 in Hamburg. Mit Videosequenzen analysierten sie ihren Auftritt im hohen Norden. Die ersten Eindrücke wurden erneut bestätigt: Anders als der Torwart blieb die Offensivabteilung erneut unter ihren Möglichkeiten. Zwei Angeschlagene gaben indes Entwarnung. ... [weiter]
 
Firmino will noch einen drauflegen
Die TSG 1899 Hoffenheim reist mit hervorragenden Erinnerungen nach Hamburg. Beim HSV feierten die Kraichgauer zuletzt einen 5:1-Kantersieg. Vor allem Roberto Firmino dürfte sich noch bestens an den Auftritt an der Elbe erinnern. Der Braslianer will seine Gala aus der Vorsaison nur allzu gerne wiederholen. ... [weiter]
 
Mit Gisdol erlebt die TSG ihren zweiten Frühling
Ein Dorfklub rockt die Bundesliga: Dieser Titel stand über der Hinrunde der Saison 2008/2009. Als Aufsteiger wirbelte Hoffenheim die Beletage auf und wurde Herbstmeister. Am Ende liefen die Kraichgauer als Siebter über die Ziellinie. In dieser Runde trumpft die TSG bislang ebenso auf wie damals. Mit einem entscheidenden Unterschied: Unter Trainer Markus Gisdol ist die Mannschaft heuer deutlich reifer - nicht nur taktisch. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 2 13
 
2 6 8 12
 
3 6 6 11
 
4 6 4 11
 
5 6 2 11
 
6 6 3 10
 
7 6 1 10
 
8 6 3 9
 
9 6 2 8
 
10 6 -1 8
 
11 6 -3 7
 
12 6 -4 7
 
13 6 -2 6
 
14 5 -3 6
 
15 6 -1 5
 
16 6 -6 5
 
17 5 -3 3
 
18 6 -8 3
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -