Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt

0
:
5

Halbzeitstand
0:0
Werder Bremen

Werder Bremen


Spielinfos

Anstoß: Mi. 13.05.2009 20:00, 32. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Commerzbank-Arena, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   Werder Bremen
13 Platz 10
33 Punkte 45
1,03 Punkte/Spiel 1,41
37:55 Tore 62:42
1,16:1,72 Tore/Spiel 1,94:1,31
BILANZ
35 Siege 40
20 Unentschieden 20
40 Niederlagen 35
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Gründe, Sorgen, Profiteure: Fakten zu den Montagsspielen
Frankfurt gegen Leipzig ist das 17. Montagsspiel der Bundesliga-Geschichte, 19 weitere stehen schon fest. Warum finden die Partien nicht einfach am Sonntag statt? Sind sie angesichts der schwachen Europa-League-Bilanz überhaupt noch nötig? Und welche Fans profitieren sogar? Acht Fragen und Antworten. ... [weiter]
 
Frankfurt gegen Leipzig: Kampf um Europa
Eintracht Frankfurt gegen RB Leipzig ist ein Duell um die Champions-League Plätze. Niko Kovac weiß, dass sein Team alles abrufen muss, um bestehen zu können. Und Leipzig? RB will den Rückenwind aus der Europa League nutzen, um einen weiteren Schritt in Richtung Europa zu machen. Was die Trainer und die kicker-Redakteure zum Montagskracher. Daten, Fakten und Wissenswertes im Video. ... [zum Video]
 
Frankfurt: Taktgeber Mascarell droht auszufallen
Omar Mascarell droht der Eintracht für das Topspiel gegen RB Leipzig auszufallen. Wie Trainer Niko Kovac am Sonntag erklärte, hat der Sechser schon vor über einer Woche einen Schlag auf den Fuß abbekommen und leidet seither an starken Schmerzen. Abwehrchef David Abraham hat dagegen die Trainingswoche gut überstanden und steht vor dem Comeback. ... [weiter]
 
Kovac:
Auch im Erfolg können Gefahren lauern. Zum Beispiel in Form unzufriedener Ersatzspieler, die schlechte Stimmung in die Mannschaft tragen. Trainer Niko Kovac ist angesichts seines nahezu verletzungsfreien XXL-Kaders deshalb auch als geschickter Moderator gefragt. ... [weiter]
 
Nach dem Vormittagstraining am Donnerstag, das bei dichtem Schneetreiben stattfand, gab auch Niko Kovac seinem Abwehrchef David Abraham grünes Licht für einen Einsatz gegen RB Leipzig am Montag. Der Trainer erklärte zwar nicht explizit, dass der Innenverteidiger spielen wird, sagte aber: "David kann man immer von null auf hundert reinwerfen." ... [weiter]
 
 
 
 
 

Werder Bremen - Vereinsnews

Gründe, Sorgen, Profiteure: Fakten zu den Montagsspielen
Frankfurt gegen Leipzig ist das 17. Montagsspiel der Bundesliga-Geschichte, 19 weitere stehen schon fest. Warum finden die Partien nicht einfach am Sonntag statt? Sind sie angesichts der schwachen Europa-League-Bilanz überhaupt noch nötig? Und welche Fans profitieren sogar? Acht Fragen und Antworten. ... [weiter]
 
Kohfeldts Botschaft an seine Profis
Der elfmeterreife Rempler von Freiburgs Christian Günter gegen Max Kruse kurz vor dem Ende erhitzte natürlich die Bremer Gemüter. Dennoch legten die Grün-Weißen nach dem 0:1 im Breisgau größten Wert auf Selbstkritik. Allen voran Trainer Florian Kohfeldt. Auf die Frage, ob er sich benachteiligt fühle, entgegnete der Fußballlehrer: "Wir haben nicht so gespielt, dass wir uns den Sieg oder einen Punkt erzwungen hätten." ... [weiter]
 
Leider vereist: Werder steckt in Freiburg fest
Der Tross vom SV Werder muss wegen des starken Schneefalls etwas länger als geplant in Freiburg weilen. Das Flugzeug kann nicht starten. ... [weiter]
 
Kruse:
Der SV Werder Bremen hat sich am Samstagnachmittag nach drei Liga-Spielen ohne Niederlage wieder geschlagen gegeben müssen: Beim SC Freiburg verloren die Hanseaten 0:1, auch weil ihnen im zweiten Durchgang die zündenden Ideen in der gegnerischen Hälfte fehlten. Für Gesprächsbedarf sorgte im Nachgang eine strittige Entscheidung des Unparteiischen Robert Hartmann. ... [weiter]
 
Petersens Elfmeter reicht Freiburg zum Sieg
Der SC Freiburg hat sich im Heimspiel gegen Werder Bremen mit 1:0 durchgesetzt. Für das einzige Tor des Tages sorgte Petersen vom Elfmeterpunkt. Bremen war im zweiten Durchgang die aktivere Mannschaft, ließ jedoch die nötige Durchschlagskraft vermissen. Für Diskussionen sorgten zwei Schiedsrichter-Entscheidungen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 32 30 63
 
2 32 28 63
 
3 32 11 62
 
4 32 19 61
 
5 32 2 58
 
6 32 17 55
 
7 32 13 51
 
8 32 13 49
 
9 32 11 46
 
10 32 20 45
 
11 32 -15 39
 
12 32 -16 35
 
13 32 -18 33
 
14 32 -18 30
 
15 32 -18 28
 
16 32 -21 27
 
17 32 -28 27
 
18 32 -30 23

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine